Deep Space Nine


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: 3x01 The Search - Part I
:: 3x02 The Search - Part II
:: 3x03 The House of Quark
:: 3x04 Equilibrium
:: 3x05 Second Skin
:: 3x06 The Abandoned
:: 3x07 Civil Defense
:: 3x08 Meridian
:: 3x09 Defiant
:: 3x10 Fascination
:: 3x11 Past Tense - Part I
:: 3x12 Past Tense - Part II
:: 3x13 Life Support
:: 3x14 Heart of Stone
:: 3x15 Destiny
:: 3x16 Prophet Motive
:: 3x17 Visionary
:: 3x18 Distant Voices
:: 3x19 Through the Looking Glass
:: 3x20 Improbable Cause
:: 3x21 The Die Is Cast
:: 3x22 Explorers
:: 3x23 Family Business
:: 3x24 Shakaar
:: 3x25 Facets
:: 3x26 The Adversary


Episodenlogbuch


3x18 "Distant Voices"

[Ferne Stimmen]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Nitpicker :: Zitate :: Besucher-Log (1) :: Credits » 
Besucher-Log: Eure Meinung zur Folge
30.07.06, 15:57 Uhr
Ric
Benutzer/in


registriert seit:
Jul 2006
Diese aussergewöhnliche Episode liefert eine typische, absurde Ausgangssituation und enthüllt nur nach und nach, worum es denn eigentlich wirklich geht. Dabei funktioniert die Geschichte stets wunderbar als One-Man Show für Siddig El Fadil und weiss durch ihre tolle Inszenierung zu begeistern.
Eine Emmy-Nominierung ging an das Make-up Team für seine beeindruckende Leistung. Ein dickes Lob geht an den Regisseur und das Kamerateam. Die Station erscheint hier wie ein Geisterschloss.
Selten war eine Episode so gruselig, so fesselnd, so spannend und gleichzeitig so undurchsichtig.
Nur gegen Ende fällt die Spannung leider etwas ab. Da kann auch ein grandioser Andrew Robinson nicht viel dran ändern. Schade!
 



Teile des Episodenguides wurden freundlicherweise zur Verfügung gestellt von memoryalpha.de und StarTrek Infos