Star Trek


:: S.S. Enterprise
:: Sicherheitsprotokolle
:: Starfleet
:: Sternenflotte
:: Subraumverstärker


LCARS Datenbank


S


A :: B :: C :: D :: E :: F :: G :: H :: I :: J :: K :: L :: M :: N :: O :: P :: Q :: R :: S :: T :: U :: V :: W :: X :: Y :: Z :: #

  • S.S. Enterprise:
    S.S. EnterpriseRegistrierung: NX-01
    Größe: 228,6 x 135 m

    Die Enterprise NX-01 war das erste Schiff der Sternenflotte, das über einen Warpantrieb verfügte. Obwohl dieser bereits im Jahr 2063 von Zefram Cochrane erfunden wurde, setzten die Menschen erst jetzt diese Antriebsart ein. Vorher reisten die Menschen mit herkömmlichen Fusionsantrieben durchs All.

  • Sicherheitsprotokolle:
    Die Sicherheitsprotokolle der Holodecks sollten Benutzer vor Verletzungen schützen. Sie bewirken, dass ein Benutzer sich zwar beim z.B. Skilaufen ein Bein brechen kann, aber er kann nicht durch ein Messer erstochen werden.
    Bei bestimmten Anlässen werden diese auch mal deaktiviert, wie z.B. bei Worfs Kal'Hyah (bzw. zu deutsch "Jungesellenparty) wo die Teilnehmer den Schmerz, die Entbehrung und die Qualen auch spüren sollen.
    Selten kommt es auch einmal vor, dass diese Sicherheitsmaßnahmen ausfallen.

  • Starfleet:
    siehe Sternenflotte

  • Sternenflotte:
    Die Sternenflotte ist die größte Institution der Föderation. Sie ist hauptsächlich mit der Erforschung der Galaxie, dem Erstkontakt mit neuen Spezies und der Verteidigung der Föderation beschäftigt.

    Bevor man sich jedoch Crewman nennen darf oder einen Offiziers-Patent hat müssen die Starfleet Anwärter die Starfleet Acadamy in San Francisco auf der Erde besuchen. Die zukünftigen Kadetten müssen, bevor sie für die Acadamy zugelassen werden, eine theoretlische und praktische Prüfung absovieren.

    Für Elite Kadetten wurde eine Spezielle Gruppe eingerichtet - die Red Squad. Diese waren u.a. zum Training auf dem Föderationsschiff "U.S.S. Valiant" (Baugleich mit der U.S.S. Defiant) eingesetzt worden.

  • Subraumverstärker:
    siehe Echo 1 & 2

A :: B :: C :: D :: E :: F :: G :: H :: I :: J :: K :: L :: M :: N :: O :: P :: Q :: R :: S :: T :: U :: V :: W :: X :: Y :: Z :: #