Stargate Universe


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei


:: 2x01 Intervention
:: 2x02 Aftermath
:: 2x03 Awakening
:: 2x04 Pathogen
:: 2x05 Cloverdale
:: 2x06 Trial and Error
:: 2x07 The Greater Good
:: 2x08 Malice
:: 2x09 Visitation
:: 2x10 Resurgence
:: 2x11 Deliverance
:: 2x12 Twin Destinies
:: 2x13 Alliances
:: 2x14 Hope
:: 2x15 Seizure
:: 2x16 The Hunt
:: 2x17 Common Descent
:: 2x18 Epilogue
:: 2x19 Blockade
:: 2x20 Gauntlet


Episodenguide


2x05 "Cloverdale"

[Wucherungen]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (5) :: Credits » 

Regie:
Alex Chapple
Drehbuch:
Brad Wright

Hauptdarsteller:
Robert Carlyle (Dr. Nicholas Rush)
Justin Louis (Colonel Everett Young)
Brian J. Smith (Matthew Scott)
Elyse Levesque (Chloe Armstrong)
David Blue (Eli Wallace)
Alaina Huffmann (Tamara Johansen)
Jamil Walker Smith (Ronald Greer)

 Kurzinhalt
Scott's Außenteam erforscht einen neuen Planeten. Doch ein Pflanzenartiger Organismus bringt Scott dazu, von einem Leben auf der Erde zu halluzinieren, wo er kurz davor steht zu heiraten.


 Inhalt
Matt (Scott) und Ronald (Greer) steigen aus einem Bus in Cloverdale aus. Matt hatte eigentlich seinen Vater erwartet. Auf der anderen Seite der Straße sieht er seinen Vater Everett (Young) und Eli, dem Bruder seiner Verlobten. Er rennt über die Starße und wird von einem Auto angefahren.

Scott erwacht auf einem Planeten und etwas wächst um seinen linken Arm. Rush brüllt, sie müssen schnell weiter.

Matt erwacht auf der Starsse liegend. Sein Vater hilft ihm auf und Matt stellt Eli und Everett Ronald vor, seinen besten Kumpel, der bei der anstehenden Hochzeit zwischen Matt und Chloe.

Auf dem Planeten sagt Rush, dass sie Scott so nicht zurück auf die Destiny bringen können. Chloe erhebt Einspruch aber auch Johansen ist sich des Risikos bewusst, die gesamte Crew der Destiny einer Kontamination auszusetzen.

Matt kommt nach Hause und Eli hält das alles auf Video fest. Auch Chloe kommt dazu und Matt küsst sie leidenschaftlich. Ihr fällt eine Verletzung an seinem Arm auf, aber er meint, er sei Ok. Dann bricht er zusammen.

Rush ist zum Gate vorgelaufen um weiteres Medizinisches Material zu besorgen.

Matt kommt wieder zu sich und sein Vater meint, er hatte nur einen kleinen Schwächeanfall. Er schickt ihn un Chloe aus und die beiden gehen ins Kino. Es läuft ein SciFi-Film. Ein junger Soldat und seine Freundin stehen vor einem Feld voller farbändernder Blumen. Matt murmelt vor sich hin, dass die beiden abhauen sollen. Plötzchen schießen Pflanzenartige Stacheln aus dem Boden und der Soldat wird am Arm getroffen. Er schneidet die Pflanze mit seinem Messer durch und Blut tropft auf die Kleiden der Frau. Verstört verläßt Matt den Saal und Chloe folgt ihm. Er fragt sie, ob sie sich an sowas erinnern kann, aber sie antwortet, es wäre doch nur ein Film.

Rush erreicht wieder die Gruppe und bringt neben einigen weiteren medizinischen Gütern auch eine Knochensäge mit.

Während Matt und Chloe aus dem Kino gehen, kommt ihnen Volker entgegen. Sie erzählen ihm, dass sie zu Brodys Bar gehen. Volker ruft freundlicherweise dort an um nachzuhören, ob sie bereits geöffnet ist. Sie ist und er sagt noch etwas holprig zu Chloe, dass das Personal dort bereit wäre. Kaum in der Bar angekommen, tauchen plötzlich alle Freunde und verwandte von Scott auf. Es ist sein Junggesellenabschied. Chloe verabschiedet sich und die Party beginnt.

Keine der Medikamente wirkt und es belibt nicht mehr viel Zeit, den die Pflanzen nähern sich dem Außenteam. Bevor Johansen ihm aber den Arm amputiert, müssen sie näher ans Stargate.

Vanessa, die Ex von Matt, serviert Drinks und wird sehr eindeutig von Matt angemacht. Als diese darauf eingeht, zieht sich Matt verlegen zurück. Nach der Party wird Matt, der sich kaum auf den beinen halten kann, von Ronald und Everett mitgenommen. Draußen wartet bereits Sheriff Telford, der sie in seinem Polizeiwagen nach Hause fährt. Matt erklärt ihm betrunken, das er glaubt er wäre nicht er selbst. Der Sheriff sagt ihm, er soll die Augen schließen, schlafen und vielleicht fühlt er sich am nächsten Morgen dann auch als eine andere Person.

Am Stargate angekommen, beginnt Johansen mit der Amputation. Doch beim ersten Schnitt bemerkt Volker, das sich die Farbe des Blutes geändert hat. Somit steht fest, dass sich die Pflanze in seinem ganzen Körper verteilt hat. Greer beginnt mit Vorbereitungen, die Stellung zu verteidigen, denn sie haben noch 3 Stunden, bis die Destiny wieder auf FTL geht, aber nur noch eine, bis die Pflanzen am Stargate sind.

Matt wacht auf und Chloe sitzt neben ihm. Sie fragt sich, ob er sie nur heiratet, weil er denkt es wäre das Richtige.

Lisa und Young diskutieren über eine Quarantäne-Prozedur, aber Lisa ist sich nicht sicher, ob diese überhaupt sicher ist. Greer baut derweil auf dem Planeten eine Verteidigungslinie und Brody schickt einen Kino auf Erkundungstour.

Matt geht zum Friedensrichter Nicholas Rush. Er soll ihn und Chloe trauen. Sie besprechen die Zeromonie und Nicholas fragt, ob er noch irgendwelche Zweifel hat. Matt sagt, irgendetwas wäre falsch und er denkt er wird verrückt. Nicholas beruhigt ihn und sagt, das Furcht bedeutet, er wäre am Leben. Auch wenn alle irgendwann einmal sterben müssen.

Das Kino zeigt, dass die Pflanzen näher rücken. Greer und einige andere Soldaten beginnen mit Flammenwerfer auf die Pflanzen zu schießen. Young will von Johansen wissen, ob es noch andere infizierte gibt. Sie verneint. Darauf befiehlt er allen nicht Militärs den Rückzug. Johansen entdeckt etwas von der Pflanzlichen Flüssigkeit auf Chloes Hemd. Sie schneidet es heraus und Greer verbrennt es. Sie überprüft, ob Chloe infiziert ist, doch das ist sie nicht. Daher befiehlt sie auch ihr den Rückzug. Chloe schleicht sich davon und steht einem der Pflanzen gegenüber. Sie streckt Ihre Hand entgegen.

Matt ist bei der Anzug-Anprobe und Eli fragt ihn, ob er kalte Füße bekommt. Matt besteht daruf, heute Chloe zu heiraten und ein glückliches Leben mit ihr zu führen. Doch Eli merkt, dass er es selbst nicht glaubt. Kaum ist die Anprobe beendet, fällt Matt wieder in Ohnmacht.

Auf dem Planeten sitzt Eli neben Scott und sagt ihm er solle kämpfen. Chloe kommt zurück und zeigt ihre infizierte Hand. Jetzt muss sie auch dort bleiben.

Tamara, die Rettungssanitäterin, untersucht Matt, als dieser wieder zu sich kommt. Er sagt, es wäre alles in ordnung und er wird jetzt heiraten.

Rush fragt Chloe, ob sie sich für Scott opfert. Sie antwortet, sie sei auch bei der ersten Berührung mit der Pflanzen-Flüssigkeit nicht infiziert worden und wollte diese Theorie nun bestätigen. Rush kommt eine Idee.

Matt unterhält sich mit Everett. Er fragt ihn, was er tun soll, doch Everett rät ihm nur, endlich aufzuwachen.

Johansen wundert sich, wieso Chloe immer noch unter dem Alien-Einfluss ist, obwohl Rush meinte, es besiegt zu haben. Sie wollen eine Bluttransfusion mit Scott durchführen, doch damit wäre Scott wahrscheinlich ebenfalls unter Alien-Einfluss.

Nicholas Rush beginnt die Hochzeitszeremonie.

Greer ordert die anderen Soldaten zurück, während Johansen die Transfusion überwacht. Rush bemerkt, dass die Pflanzen bei aktiviertem Gate etwas zurückweichen. Greer schickt ihn und Johansen zurück auf die Destiny, während er bei Scott und Chloe bleibt.

Nicholas Rush fragt Matt, ob er Chloe zur Frau nimmt.

Greer aktiviert das Stargate regelmäßig und vernichtet dabei einer der Pflanzen.

Matt will gerade "Ich will" sagen, als Chloe sich umdreht und zur Hälfte mit silbriger Alienhaut da steht.

Scott erwacht und die Infektion zerspringt von seinem Arm. Er, Chloe und Greer stürzen durchs Gate. Young ordert für Chloe und Scott Quarantäne an, bis er weiß, was er tun soll. Chloe und Scott halten sich an der Hand.


 Episodenreview
von Sascha Lipiec

Ähnlich wie bei der vorangegangenen Folge war es mehr eine Füller-Episode. Aber irgendwie hat sie mich etwas mehr gefesselt. Die Story an sich war natürlich in keinster Weise neu, insbesondere die Traum-Sequenzen von Scott. Die Szenen auf dem Planeten dagegen fand ich ziemlich gut gemacht, Actionreich und dramatisch zugleich.

Auch gab es wieder einige mögliche kleine Hinweise auf die kommende Handlung. So sieht man Chloe in der letzten Traumszene als halbes Alien. Auch wird offenbart, dass sie die Veränderung durch die Aliens immer noch in sich hat. Zum ersten Mal hatte ich auch den Eindruck, das Chloe ein wichtiger Teil der Handlung ist.



Trailer