Stargate Universe


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei


:: 2x01 Intervention
:: 2x02 Aftermath
:: 2x03 Awakening
:: 2x04 Pathogen
:: 2x05 Cloverdale
:: 2x06 Trial and Error
:: 2x07 The Greater Good
:: 2x08 Malice
:: 2x09 Visitation
:: 2x10 Resurgence
:: 2x11 Deliverance
:: 2x12 Twin Destinies
:: 2x13 Alliances
:: 2x14 Hope
:: 2x15 Seizure
:: 2x16 The Hunt
:: 2x17 Common Descent
:: 2x18 Epilogue
:: 2x19 Blockade
:: 2x20 Gauntlet


Episodenguide


2x02 "Aftermath"

[Nachwirkungen]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (4) :: Credits » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
06.10.10, 20:31 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Gute Folge. Schade, um Riley, aber ich finde es trotzdem gut, dass auch bekannte Nebenfiguren hier jederzeit draufgehen können. Und sowas kann nunmal bei einem Shuttleabsturz passieren, nicht so wie bei den auf Kissen landenden Jumpern

Die aktive Sterbehilfe von Young war grausam anzuschauen.
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.

Beitrag geändert von Mr. Eko [14.10.10, 08:36 Uhr]
13.10.10, 23:24 Uhr
garfield
unregistriert


Das kam mir doch etwas mehr wie eine Füllfolge vor. Eine Art Übergang. Nun sieht Rush irgendwelche Geister die mit ihm Reden. Nebenbei kippen wir noch schnell den Absturz mit rein.

Gebe trotzdem mal 3 Sterne.

Im übrigen ist es nicht Lt. Scott der aktive Sterbehilfe leistet. Mal ein bisschen besser hingucken
14.10.10, 08:36 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Mit dem Gucken habe ich keine Probleme, eher mit Namen
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.
21.03.11, 12:44 Uhr
Chakotay
unregistriert


Na ja, das war wohl nichts. Hier wurde eine Handlung, die eigentlich in 10 Minuten abgehandelt sein könnte ( Rush findet die Brücke, Shuttle stürzt ab, Riley stirbt) gewaltsam auf 41 Minuten gestreckt.
Rileys Tod ist schon tragisch inziniert und Colonel Young klettert auf meiner Sympathieleiter immer weiter nach unten. ( Auch wenn Riley es will, tötet er ihn hier AKTIV und versucht nicht mal ihn irgendwie zu retten! Wie ist dieser unmoralische Mann nur ein Colonel geworden???)
 



Trailer