Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel FŘnf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 9x01 Avalon, Part I
:: 9x02 Avalon, Part II
:: 9x03 Origin
:: 9x04 The Ties That Bind
:: 9x05 The Powers That Be
:: 9x06 Beachhead
:: 9x07 Ex Deus Machina
:: 9x08 Babylon
:: 9x09 Prototype
:: 9x10 The Fourth Horseman, Part I
:: 9x11 The Fourth Horseman, Part II
:: 9x12 Collateral Damage
:: 9x13 Ripple Effect
:: 9x14 Stronghold
:: 9x15 Ethon
:: 9x16 Off the Grid
:: 9x17 The Scourge
:: 9x18 Arthur's Mantle
:: 9x19 Crusade
:: 9x20 Camelot


Episodenguide


9x08 "Babylon"

[Babylon]


 ź Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (6)  

Regie:
Peter DeLuise
Drehbuch:
Damian Kindler

Hauptdarsteller:
Amanda Tapping (Samantha Carter)
Christopher Judge (TealÔÇÖC)
Michael Shanks (Daniel Jackson)
Ben Browder (Cameron Mitchell)
Beau Bridges (General Hank Landry)

Gaststars:
Lou Gossett Jr. (Gerak)
Jason Winston George (Jolan)
Jarvis W. George (Volnek)
Tony Todd (Lord Haikon)
Lexa Doig (Dr. Lam)
William B. Davis (Prior)
Gary Jones (Sgt. Walter Harriman)
Bryan Elliot (Col. Raimi)
Darcy Laurie (Tass'an)

 Kurzinhalt
Die Sodan sind Jaffa-Elite Krieger, die bisher nur aus Legenden bekannt sind. Teal'c, Mitchel, Daniel und Sam machen sich auf den Weg um diese zu finden. Als sie die Krieger gefunden haben erschie├čt Mitchell einen in Notwehr - mit fatalen Folgen...


 Inhalt
SG-1 schreitet durch einen Wald. TealÔÇÖc voran. Sie suchen die Sodan, eine Gruppierung der Jaffa, die seit ├╝ber 5000 Jahren nicht mehr von den GoaÔÇÖuld als Wirte benutzt wurden.
Pl├Âtzlich wird das Team angegriffen, doch die Angreifer sind nicht zu sehen. Lieutenant Colonel Mitchell befiehlt den R├╝ckzug, wobei er jedoch zur├╝ckf├Ąllt und in die Falle eines der Krieger der Sodan ger├Ąt. Im anschlie├čenden Kampf gelingt es Cameron seinen Angreifer au├čer Gefecht zu setzen, doch bricht er nach dem Kampf ohnm├Ąchtig zusammen, da auch er verletzt ist.
Der Rest von SG-1 versucht weiterhin zum Stargate zur├╝ck zu kehren, als das Waffenfeuer des Feindes pl├Âtzlich verstummt. Sie machen sich nun auf den Weg, um Mitchell zu finden.
Cameron ist jedoch schon l├Ąngst von den anderen Mitgliedern der Sodan gefunden worden und soll nun mitgenommen werden.
Als SG-22 zur Verst├Ąrkung eintrifft und die Sodan entdeckt, aktivieren diese ihre Tarnvorrichtungen, eine Technologie der Antiker, und verschwinden; ihr verletztes Mitglied lassen sie zur├╝ck.
Die beiden SG-Teams schicken den verletzten Krieger ins SGC, wo ihm in einer Notoperation sein Symbiont entfernt wird, da dieser stirbt und sein Wirt bei weiterer Symbiose auch sterben w├╝rde.
Auf dem Planeten suchen die SG-Teams noch immer nach Cameron, wobei sie ein Monument der Antiker finden, das definitiv eine Energiequelle besitzt, allerdings kommen sie nicht dahinter, wie es funktioniert.
Cameron wird indessen im Dorf der Sodan gesund gepflegt. Er soll wieder zu Kr├Ąften kommen, um, nach alter Tradition, gegen ein Mitglied des Stammes zu k├Ąmpfen, weil er das Blut eines der ihren vergossen hat. Um jedoch auch eine geringe Chance zu bekommen, wird er von Jolan in der Kampftechnik der Sodan ausgebildet.
Eines Tages, nach einer weiteren Trainingseinheit, kommt er zur├╝ck ins Dorf und muss feststellen, dass sich ein Prior im Dorf befindet. Cameron versucht Haikon, den Anf├╝hrer der Sodan, davon zu ├╝berzeugen, dass die Ori gef├Ąhrlich sind und dass die traditionsbewussten Sodan all ihre Traditionen aufgeben w├╝rden, wenn sie sich zum Glauben an die Ori bekennen w├╝rden.
Unterdessen versuchen TealÔÇÖc und Daniel im SGC den Verletzten davon zu ├╝berzeugen, dass die freien Jaffa die Hilfe der Sodan ben├Âtigen. Au├čerdem finden sie heraus, dass die Ori bei seinem Volk aufgetaucht sind und nun versuchen sie den Mann davon zu ├╝berzeugen, dass die Ori keine G├Âtter sind, sondern eine Gefahr darstellen. Der Mann glaubt den beiden aber kein Wort.
Cameron versucht nun, da er beim Anf├╝hrer des Dorfes auf taube Ohren gesto├čen ist, Jolan zu ├╝berzeugen, dass die Ori gef├Ąhrlich sind.
Schlie├člich ist der Tag des Kampfes gekommen und es stellt sich heraus, dass Camerons Mentor sein Gegner sein wird, denn der verwundete Volnek ist dessen Bruder.
Der Kampf beginnt und Cameron kann anfangs noch relativ gut mithalten, doch pl├Âtzlich verschwimmt seine Sicht und er bricht schlie├člich zusammen. Jolan bittet Haikon darum Cameron nach alter Tradition bestatten zu d├╝rfen, was ihm auch gew├Ąhrt wird.
Im Wald wacht Cameron schlie├člich wieder auf. Vor dem Kampf hat er ein Mittel eingenommen, das seinen Tod vort├Ąuschte. Neben ihm sitzt Jolan. Wie sich herausstellt, konnte Cameron ihn davon ├╝berzeugen, dass die Ori gef├Ąhrlich sind.
Auf der Erde versuchen Daniel und TealÔÇÖc noch immer Volnek davon zu ├╝berzeugen, sich gegen die Ori zu stellen und um dies zu schaffen, lassen sie Cameron, der in der Zwischenzeit wieder zur Erde zur├╝ckgekehrt ist, mit dem Sodan sprechen.
Schlussendlich kehrt Volnek zur├╝ck auf seine Welt, scheinbar doch an den Ori zweifelnd...


 Episodenreview
von Torben Zimmermann

Diese Episoden war mal wieder eine der etwas ruhigeren, was aber gar nicht so schlimm ist, denn so konnte Cameron Mitchell einmal in den Mittelpunkt der Geschichte ger├╝ckt werden und man lernt seinen Charakter etwas besser kennen.
So wissen wir nun zum Beispiel, dass er andere Kulturen respektiert, denn wo andere vielleicht versucht h├Ątten zu fliehen, da bleibt er und bereitet sich auf seinen Kampf vor, wie es die Traditionen der Sodan vorschreiben.
Insgesamt scheint diese Folge eher eine Stand-Alone-Episode zu sein, denn sie bringt die eigentliche Story um die Ori nicht weiter, auch wenn zwischendurch ein Prior im Dorf auftaucht. Andererseits ist das Ende ziemlich offen und wir k├Ânnen darauf hoffen, dass die Sodan noch einmal auftauchen werden.