Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 8x01 New Order, Part I
:: 8x02 New Order, Part II
:: 8x03 Lockdown
:: 8x04 Zero Hour
:: 8x05 Icon
:: 8x06 Avatar
:: 8x07 Affinity
:: 8x08 Covenant
:: 8x09 Sacrifices
:: 8x10 Endgame
:: 8x11 Gemini
:: 8x12 Prometheus Unbound
:: 8x13 It's Good To Be King
:: 8x14 Full Alert
:: 8x15 Citizen Joe
:: 8x16 Reckoning, Part I
:: 8x17 Reckoning, Part II
:: 8x18 Threads
:: 8x19 Moebius, Part I
:: 8x20 Moebius, Part II


Episodenguide


8x16 "Reckoning, Part I"

[Abrechnung, Teil I]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (4) » 

Regie:
Damian Kindler
Drehbuch:
Damian Kindler

Hauptdarsteller:
Richard Dean Anderson (Jack O’Neill)
Amanda Tapping (Samantha Carter)
Christopher Judge (Teal’C)
Michael Shanks (Daniel Jackson)

Gaststars:
Carmen Argenziano (Selmak/Jacob)
Mel Harris (Oma Desala)
Gary Jones (Sgt. Walter Harriman)
Samantha Banton (Baals Gesandte)
Cliff Simon (Baal)
Isaac Hayes (Tolok)
Dean Ayleswort (Alter Anubis)
Dan Payne (Kull Krieger)
Jeff Judge (Aron)
Tony Amendola (Bra'tac)
Rik Kiviaho (Anubis)
Vince Crestejo (Yu der GroĂźe)
Kevan Ohtsji (Yus Primus)
Michael Shanks (Thor)

 Kurzinhalt
Die Replikatoren starten einen GroĂźangriff auf die Goa'uld. Es bleiben nur noch wenige Tage Zeit, sie zu besiegen, ansonsten wird die ganze Galaxie von ihnen besetzt sein.


 Inhalt
Einige Goa’uld Systemlords haben sich auf einer Raumstation zusammengefunden. Mit Anwesend sind Yu und eine Gesandte von Baal. Plötzlich kommt ein Jaffa von Baal herein und zeigt den Systemlords Samantha Carter. Yu ist darüber mehr als verärgert, da er selbst schon mit den Tau’ri zusammengearbeitet hat. Er geht auf Carter zu um sie zu befragen, doch sie ersticht Yu kurzerhand. Ihr Arm hat sich in ein gewaltiges Messer verwandelt. Schließlich stellt sich heraus, dass es Replikator Carter ist. Sie will nun alle Systemlords auslöschen.

Zur selben Zeit sind die richtige Sam, Daniel, Teal’c und Bra’tac auf einem Goa’uld Mutterschiff. Sie warten auf Raknor um mit ihm Amaterasus Mutterschiffe anzugreifen um die Jaffa dort zu befreien. Plötzlich werden sie von einem anderen Schiff unter Beschuss genommen. Die Schilde versagen und die Angreifer haben dagegen verstärkte Schutzschirme. SG-1 und Bra’tac müssen evakuieren und wollen mit dem Ringtransporter auf den Planeten flüchten um mit dem Stargate auf die Erde zu kommen. Auf dem Weg dorthin wird das Team von Replikatoren überrascht. Völlig unerwartet wird Daniel weggebeamt.

Im Stargate Center besucht Jacob Carter die Einrichtung. Er hat schlechte Neuigkeiten. Die Replikatoren haben eine Groß-Offensive gegen alle Systemlords gestartet. Sollten die Replikatoren siegen haben sie schon in wenigen Tagen die ganze Galaxie unter Kontrolle. Jacob hat ein Gerät mitgebracht um die meisten Goa’uld Schiffe im Weltraum zu orten. O’Neill und Jacob stellen fest, dass ein Schiff nach dem anderen vom Bildschirm verschwindet. Das bedeutet die Schiffe wurden entweder zerstört oder von Replikatoren übernommen.

Kurze Zeit später kommen Sam, Teal’c und Bra’tac auf der Erde an. Jedoch ohne Daniel. Man vermutet dass er bei Replicarter ist. Sie will Daniels Unterbewusstsein anzapfen um an das Wissen der Antiker zu gelangen um noch stärker zu werden.

Jacob erzählt das die Jaffa sich den Systemlords wieder zuwenden um gegen die Replikatoren zu kämpfen. Denn sie glauben die Replikatoren wären die Strafe dafür das sie sich gegen den Systemlords aufgelehnt haben. Somit wird die Jaffa-Rebellion schwächer und schwächer.

Es gibt kein Ausweg und kontaktiert Thor um die Replikatorwaffe zu verbessern und wieder wirksam zu machen. Teal’c und Bra’tac hingegen stellen einen Plan auf um die Jaffa wieder von den Goa’uld abzubringen. Sie wollen deshalb Dakara, ein für die Jaffa heiliger Ort, einnehmen. Denn wenn Dakara unter der Kontrolle der Jaffa- Rebellion steht, werden sie alle glauben das die Goa’uld keine Götter sind.

Carter wird nun auf Thors Schiff gebeamt. Sie will nun mit ihm zusammen an der Waffenverbesserung arbeiten. Damit dies gelingt mĂĽssen die zurĂĽckgebliebenen StĂĽcke von Replicarters Arm (siehe "8x11 Gemini") fĂĽr wenige Millisekunden aktiviert werden. SchlieĂźlich sieht man eine Karte mit tausenden von Schiffen welche sich unter Replikatorenkontrolle befinden.

Nun trifft Daniel auf Replicarter auf ihrem Schiff. Sie will nun in seinen Geist eindringen um an das Antikerwissen zu gelangen und sich damit unbesiegbar zu machen. Zur selben Zeit tragen Teal’c und Bra’tak ihren Plan, Dakara einzunehmen, den Anführern der Jaffa Rebellion auf Chulak vor.

Das Erdenstargate wird von Baal angewählt. Er selber zeigt sich als Hologramm um mit O’Neill zu sprechen. Baal hat fünf weitere Gebiete an die Replikatoren verloren und bittet nun um Hilfe. Doch Jack verweigert die Hilfe, da er Baal lieber den toten wünschen würde als ihm zu Helfen. Baal ist daraufhin sehr verärgert und beendet die Stargateverbindung.

Der Sieg über Dakara wird von den Jaffa Rebellen gefeiert. Man konnte es erfolgreich einnehmen. Währendessen begegnet Daniel Oma Desala wieder. Sie teilt ihm mit das er immer noch in den Fängen von Replicarter ist und sich bald entscheiden muss aufzusteigen oder für immer zu sterben.

Auf einem Goa’uld Planeten sieht man Baal auf einen Thron zugehen. Zu aller Überraschung scheint nicht Baal der oberste Systemlord zu sein, sondern er dient einem anderen. Dessen Gesicht ist mit Wunden übersät...

Carter schickt der Erde eine Nachricht. Sie und Thor konnten die Waffe gegen die Replikatoren erfolgreich einsetzen. Doch als ein zweites Schiff mit Replikatoren damit beschossen wird, geschieht nichts. Die Replikatoren konnten sich wieder anpassen. Da ein Kampf aussichtslos ist, ergreifen Thor und Sam die Flucht zur Erde. Doch es stellt sich heraus das Replikatoren auf das Schiff gelangt sind. Thor beamt Carter ins SGC hinunter und bringt sein Schiff soweit wie möglich von der Erde weg. Um den Planeten gegen eine Invasion zu schützen.

Baal will den noch unbekannten Systemlord vom Verlust von Dakara berichten, doch Baal scheint ungelegen zu kommen. Zwei Kull-Krieger halten einen Menschen fest. Aus dem unbekannten Systemlord kommt ein schwarzer Schleier heraus und nistet sich in den Körper des Menschen ein. Nun steht fest: Es ist Anubis. Er hat die eisige Kälte überlebt (siehe "8x03 Colonel Vaselov") Baal soll den Kampf mit dem Replikatoren unterbrechen und nach Dakara fliegen und alle Jaffa auf Dakara auslöschen.

Unterdessen bei Daniel, er unterhält sich immer noch mit Oma Desala. Ihm wird aber kurze Zeit später bewusst, dass es nicht Oma, sondern Replicarter ist. Sie hat jetzt gefunden, wonach sie gesucht hat. Nämlich eine Waffe in einem Tempel. Sie zeigt Daniel ein Model von Dakara. Denn die Waffe ist dort versteckt. Mit dieser Waffe hätte Replicarter die Macht, alles Leben in der Galaxie auszulöschen.

Auf Dakara wird es ernst. Baal ist unterwegs. Die Jaffa bereiten sich auf einen Kampf vor um den, fĂĽr die Jaffa, heiligen Ort zu verteidigen. In dem Tempel begann die Versklavung der Jaffa und soll auch dort enden.

Zurück auf der Erde: Baal kontaktiert Jack O’Neill ein weiteres Mal als Hologramm. Jack lässt ihn aber warten, denn Jack musste erst zu Ende essen (!). Baal berichtet, dass er kurz davor ist Dakara wieder zurückzuerobern. Des Weiteren erwähnt er die mächtige Waffe, welche von den Antikern erbaut wurde. Mit ihr ist es möglich auch alle Replikatoren zu zerstören. Baal will, dass die Tau’ri die Waffe vernichten müssen, denn sonst bekommt ein mächtiger Goa’uld sie in die Hände. Dieser will damit sämtliches Leben und alle Replikatoren in der Milchstraße ausrotten. Jack wundert sich, warum ein Goa’uld dies machen sollte. Da er ja sonst selbst mit ausgelöst werden würde. Doch Baal erzählt Jack, dass dieser Goa’uld überleben kann. Jack bekommt sichtlich Angst und will es nicht hören wer es ist, da er sich jetzt denken kann um welchen Goa’uld es geht: Anubis!

Fortsetzung folgt...


 Episodenreview
von Alexander Weigelt

Wie jede Replikator-Folge ist auch diese äußerst Spannend. Hinzu kommt, dass auch sämtliche Goa’uld von den Replikatoren bedroht werden, alle Raumschiffe übernehmen und die Goa’uld keine wirksamen Waffen gegen sie haben. Außerdem kann man wieder einmal einen Systemlord zur Liste der besiegten Goa’uld zählen: Yu! Nach sechs Staffeln heißt es Abschied nehmen. Überraschend ist auch die Rückkehr von Anubis, welchen man in Folge "8x03 Colonel Vaselov", wörtlich genommen, auf Eis gelegt hatte. Nur wie er aus seinem eisigen Gefängnis entkommen ist, wird leider nicht verraten. Man kann sich jedoch schon mal auf den zweiten Teil freuen...