Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 7x01 Fallen
:: 7x02 Homecoming
:: 7x03 Fragile Balance
:: 7x04 Orpheus
:: 7x05 Revisions
:: 7x06 Lifeboat
:: 7x07 Enemy Mine
:: 7x08 Space Race
:: 7x09 Avenger2.0
:: 7x10 Birthright
:: 7x11 Evolution, Part 1
:: 7x12 Evolution, Part 2
:: 7x13 Grace
:: 7x14 Fall-out
:: 7x15 Chimera
:: 7x16 Death Knell
:: 7x17 Heroes, Part 1
:: 7x18 Heroes, Part 2
:: 7x19 Resurrection
:: 7x20 Inauguration
:: 7x21 The lost city, Part 1
:: 7x22 The lost city, Part 2


Episodenguide


7x15 "Chimera"

[Daniels Träume]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (6) :: Credits » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
27.01.06, 14:12 Uhr
Hey Motherfucker
unregistriert


Interessant an der Folge ist nicht nur die Geschichte um Daniel und die Antikertafel, sondern eher um Sam und Pete. Der Polizist wird natürlich etwas zwiespältig eingeführt und bis zum Ende weiß man nicht ob er Sam nur benutzt, um an das Stargate Projekt ranzukommen.
Insgesamt betrachtet ist die Folge spannend und gefühlvoll und somit für jeden geeignet.
04.07.07, 14:57 Uhr
Abs
unregistriert


Okay, wer mag Pete auch nicht? ich kann den einfach nicht leiden..... Aber ne gute Folge. Ich liebe einfach die Szene von Sam&Jack im Fahrstuhl. Hätte mich wegschmeißen können. Besonders als Sam am Anfang anfängt, die Stargate-Melodie zu pfeifen zum Schießen...
20.07.07, 10:05 Uhr
stargatefreak
unregistriert


ja ich kann pete genau so wenig leiden. er ist für sam sowieso doch nur 2. wahl. und das wird er immer sein.
die szenen im fahrstuhl...lol !!
die wahr einfach nur genial !! hatte ich also doch recht.... es war die stargate melodie die sam da gepfiffen hat, stimmts ??!! *hihi*
ne gelungene episode !! (bis auf den neuen mann an sam's seite natürlich)
04.06.09, 14:36 Uhr
Hoffmann3000
unregistriert


Boah ich muss jetzt noch lachen.Die Szene im Fahrstuhl als Sam anfängt die SG1 Melodie zu """SUMMEN""" ist mehr als köstlich.Und im Restaurant mit Pete sieht man Carter endlich mal so richtig feminin mit leckerem Decollete.Pete ist echt sympathisch und einer von den DeLuise brüdern die ja alle das gewisse Filmgen von zuhause aus mitbekommen haben.Osiris der Hungerhaken Ghoa'Uld hatte auch schon bessere Ideen(bzw. die Autoren) Aber ansonsten ne gute Folge die Carter endlich mal nicht nur als Arbeitstier sondern als glücklich erscheinen läßt.Dies tut ihrer Rolle echt gut.
06.04.11, 21:12 Uhr
Pontiac
unregistriert


wie ist denn osiris auf die erde gekommen?bzw von wo und wie hat die sich gebeamt?das sah nämlivh nicht nach ring transport aus.
13.06.11, 11:02 Uhr
Malka
unregistriert


Ich fand die Szene klasse - klar ist Pete nur zweite Wahl, aber Jack wird sie halt in der Serie so nie bekommen. Es ist einfach eine herzliche Folge und nach all den Andeutungen von Einsamkeit in mehreren vorherigen Folgen darf Sam einfach mal glücklich sein.

Das mit dem Transport war Asgard-Technologie - wurde auch gesagt im Film. Allerdings war das mit Osiris eher etwas fade und ich finds auch seltsam, dass niemand zu deren Rettung auftaucht, nachdem sie nicht wiederkommt...
 



Das Review wurde mit freundlicher Genehmigung von Christian Siegel - Review Center übernommen.