Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 7x01 Fallen
:: 7x02 Homecoming
:: 7x03 Fragile Balance
:: 7x04 Orpheus
:: 7x05 Revisions
:: 7x06 Lifeboat
:: 7x07 Enemy Mine
:: 7x08 Space Race
:: 7x09 Avenger2.0
:: 7x10 Birthright
:: 7x11 Evolution, Part 1
:: 7x12 Evolution, Part 2
:: 7x13 Grace
:: 7x14 Fall-out
:: 7x15 Chimera
:: 7x16 Death Knell
:: 7x17 Heroes, Part 1
:: 7x18 Heroes, Part 2
:: 7x19 Resurrection
:: 7x20 Inauguration
:: 7x21 The lost city, Part 1
:: 7x22 The lost city, Part 2


Episodenguide


7x14 "Fall-out"

[Kiannas Symbiont]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (3) :: Credits » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
04.06.09, 14:07 Uhr
Hoffmann3000
unregistriert


Für ein Drehbuch von Nemec nicht übel für die junge Wurst auch wenn er echt nen beschissenen Stylingberater bezahlen musste(Frisur).Die Idee mit dem Naquadriah Problem durch das damalige zünden der Bombe ist erste Sahne und der Bohrer ist auch nachvollziehbar da man bestimmt vor langer Zeit schon plante in den tiefen des Planeten nach Naquadriah zu suchen.Nur der deutsche Titel gehört mal wieder mit dem Tode bestraft da unsere Syncronidioten wahrscheinlich nen doktortitel in dummheit abrobiert haben.Die FX sind auch erste Sahne.Die Kamerafahrt als man den Bohrer das erste mal sieht ist spitzenmäßig und die Politiker auf dem Planeten sind trotz einheitsregierung immernoch so dämlich wie unsere realen pondons auf der erde.Also alles in allem ne würdige Abschiedsfolge für Jonas Quinn
06.10.09, 14:31 Uhr
Fajeth
unregistriert


Dem muss ich mich anschließen. Keine Super-Episode, aber spannend und interessant allemal. Gute Story, schrecklicher deutscher Name, aber wenn man den vorher nicht kennt ist noch eine gewisse Überraschung dabei, die der Story weiter zu Gute kommt. Grade die Idee aufgebaut auf der Bombe ist erste Klasse. Allerdings hätte ich mir ein paar Bildern von außen gewünscht, FX-Mäßig (z.B. der Bohrer der durch das Magma fährt).

Der mehr oder weniger "gute" Goa'Uld ist auch nett Als Jonas-Fan muss ich sagen: Ich vermisse ihn schon ein wenig, weil er nicht nur ein Daniel-Ersatz ist, sondern auch nen neuen Charakter hatte, der gut zum SG1 Team passte. Aber naja... Beide wären vielleicht zuviel verlangt
06.04.11, 16:00 Uhr
Pontiac
unregistriert


unglaublich,beide vorredner über mir haben exakt alles so wiedergegeben wie ich es tun würde.vorallem das mit dem deutschen titel.wie dämlich kann man sein????
 



Das Review wurde mit freundlicher Genehmigung von Christian Siegel - Review Center übernommen.