Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 5x01 Enimies
:: 5x02 Threshold
:: 5x03 Ascension
:: 5x04 The fifth Man
:: 5x05 Red Sky
:: 5x06 The Rite of Passage
:: 5x07 Beast of Burden
:: 5x08 The Tomb
:: 5x09 Between two Fires
:: 5x10 2001
:: 5x11 Desperate Measures
:: 5x12 Wormhole X-Treme
:: 5x13 Proving Ground
:: 5x14 48 Hours
:: 5x15 Summit
:: 5x16 Last Stand
:: 5x17 Fail Safe
:: 5x18 The Warrior
:: 5x19 Menace
:: 5x20 The Sentinel
:: 5x21 Meridian
:: 5x22 Revelations


Episodenguide


5x14 "48 Hours"

[48 Stunden]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (3) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
21.04.08, 22:05 Uhr
plumtree
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2006
Ein toller Start in die Episode.
Und dann wird's immer langweiliger. Die Verhandlungen mit den Russen gemahnen erneut an die kalten Krieger der 70er und 80er. Zu der Zeit als Stargate gedreht wurde, war das Thema längst erledigt. Da wurden nur amerikanische Vorurteile gegen das russische Militär bedient.

Simmons agiert überheblich und arrogant. Und dann schleppt er noch einen noch arroganteren Wissenschaftler mit an.
Das daraus irgendwann mal die genial konzipierte Figur des Rodney McKay in SG Atlantis werden würde war hier noch nicht absehbar.
Eher im Gegenteil.

Die Lösung des Problems war dann ebenso unspektakulär wie die Story.
30.08.09, 02:24 Uhr
hasu
unregistriert


herrlich, wie in vorherigen folgen die spannung zwischen teal'c und dem goa uld stundenlang dramatisch in szene gesetzt werden, um ihn dann in dieser folge mal kurz am anfang in 2 sekunden sterben zulassen. GANZ GROßES TENNIS
17.07.11, 21:26 Uhr
Zimtsternchen1980
unregistriert


spannend erzählt, aber ganz schwach von der Logik; Folge 1x17 und 2x15 zeigen ja eindeutig das Wahlgerät der Ammis und laut Folge 5x05 gäbs gar keinen Teal´c mehr böses Foul