Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 3x01 Into the Fire
:: 3x02 Seth
:: 3x03 Fair Game
:: 3x04 Legacy
:: 3x05 Learning Curve
:: 3x06 Point of View
:: 3x07 Dead Man´s Switch
:: 3x08 Demons
:: 3x09 Rules of Engagement
:: 3x10 Forever in a day
:: 3x11 Past and Present
:: 3x12 Jolinar's Memories
:: 3x13 The Devil You Know
:: 3x14 Foothold
:: 3x15 Pretense
:: 3x16 Urgo
:: 3x17 A Hundred Days
:: 3x18 Shades of Grey
:: 3x19 New Ground
:: 3x20 Maternal Instinct
:: 3x21 Crystal Skull
:: 3x22 Nemesis


Episodenguide


3x17 "A Hundred Days"

[O'Neill und Laira]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (4) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
09.02.06, 14:38 Uhr
Birgit Alper
unregistriert


Ich finde die Folge super. Da sieht mann Jack in seiner besten Rolle. So zerbrechlich und Verletzlich. Jack tat mir da auch sehr leid. Ich finde das er sich weiter nach Frauen umschaut aber nicht mit so einer. Also bitte das mußte ja wohl nicht sein.

Macht trotzdem weiter so.

Eure Birgit
29.03.08, 06:59 Uhr
plumtree
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2006
Langweilige Einzelfolge.
Hier soll wohl O'Neills weiche Seite gezeigt werden. Heraus gekommen ist eine ziemlich öde Geschichte, die mit Carters Sehnsüchten und O'Neills Einleben in einer neuen Umgebung (nicht zu vergessen die allfällige Love Story) spielt.
29.09.09, 04:19 Uhr
Noobs
unregistriert


Wenn man keine Ahnung hat,einfach mal die Fresse halten
27.12.10, 11:33 Uhr
Sam&Jack
unregistriert


also ich weiß ja nicht... das jack nen weichen kern hat ist ja schön und gut aber wieso sie??? naja... mir persönlich hat die folge nicht unbedingt gefallen aber das liegt ja immernoch im auge des betrachters... xD

LG Sam&Jack