Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 2x01 Serpent's Lair
:: 2x02 In the Line of Duty
:: 2x03 Prisoners
:: 2x04 Gamekeeper
:: 2x05 Need
:: 2x06 Thor´s Chariot
:: 2x07 Message in a Bottle
:: 2x08 Family
:: 2x09 Secrets
:: 2x10 Bane
:: 2x11 Tok´ Ra
:: 2x12 Tok´ Ra (2)
:: 2x13 Spirits
:: 2x14 The Fifth Race
:: 2x15 Touchstone
:: 2x16 A Matter of Time
:: 2x17 Holiday
:: 2x18 Serpent's Song
:: 2x19 One false Step
:: 2x20 Show and Tell
:: 2x21 1969
:: 2x22 Out of Mind


Episodenguide


2x13 "Spirits"

[Geister]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (4) » 

Regie:
Martin Wood
Drehbuch:
Jonathan Glassner

Hauptdarsteller:
Richard Dean Anderson (Jack O’Neill)
Amanda Tapping (Samantha Carter)
Christopher Judge (Teal’C)
Michael Shanks (Daniel Jackson)
Don S. Davis (George Hammond)

Gaststars:
Rodney A. Grant (Tonane)
Alex Zahara (Xe-ls)
Christina Cox (T'akaya)
Kevin McNulty (Dr. Warner)
Roger R. Cross (Captain Conner)
Laara Sadiq (Weiblicher Techniker)

 Kurzinhalt
Das SG-11 Team ist nicht von seiner Mission zum Planeten PXY 887 zurückgekehrt. Dort wurde vor kurzem Trinium entdeckt, ein Element, das hundertmal leichter und härter als Stahl ist. Statt dessen wird Jack O'Neill von einem Pfeil getroffen, den die Bewohner durch das Sternentor geschossen haben. O'Neill liegt auf der Krankenstation, während das SG-1 Team unter Leitung von Dr. Samantha Carter durch das Stargate gehen, um mit den Bewohnern des Planeten zu verhandeln und einen Vertrag zu schließen. Das Team wird bei seiner Ankunft niedergeschlagen und als sie aufwachen treffen sie Tonané, einen der Salish Indianer, der ihnen erklärt, daß das SG-11 Team von "den Geistern" gefangen genommen wurden – den gleichen Geistern, die ihnen das kostbare Metall geschenkt haben.