Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 2x01 Serpent's Lair
:: 2x02 In the Line of Duty
:: 2x03 Prisoners
:: 2x04 Gamekeeper
:: 2x05 Need
:: 2x06 Thor´s Chariot
:: 2x07 Message in a Bottle
:: 2x08 Family
:: 2x09 Secrets
:: 2x10 Bane
:: 2x11 Tok´ Ra
:: 2x12 Tok´ Ra (2)
:: 2x13 Spirits
:: 2x14 The Fifth Race
:: 2x15 Touchstone
:: 2x16 A Matter of Time
:: 2x17 Holiday
:: 2x18 Serpent's Song
:: 2x19 One false Step
:: 2x20 Show and Tell
:: 2x21 1969
:: 2x22 Out of Mind


Episodenguide


2x10 "Bane"

[Insekten des Todes]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (3) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
22.06.07, 17:17 Uhr
Jonas
Benutzer/in


registriert seit:
Mär 2007
Eine mittelwertiege Folge wo der arme Teal'c fast zu vielen gefährlichen Monsterlibellen wird
17.02.08, 23:21 Uhr
plumtree
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2006
Mal wieder eine Folge mit fulminantem Beginn und gut gelungenen Ende.
Nur die Zeit dazwischen schaffen die Stargate Leute nie besonders spannend zu gestalten.
Diese Geschichte ist nun nicht besonders langweilig, aber leider auch kein Highlight, zumal die Sache, die Teal'C passiert schon aus jeder Ecke in anderen SF-Serien beleuchtet wurde.
17.08.09, 19:34 Uhr
Fajeth
unregistriert


Vielversprechender Beginn, seltsamer Mittelteil mit einer Flucht und viel Selbstmitleid aber mit schönem Finale mit dem auch die Szenen mit dem Mädchen nicht aufgesetzt wirken und funktionieren.

Am Ende der Folge lässt sich sagen, dass Teal'C der besste Charakter für eine "Held-Kind" Folge sind, Jackson und Carter nimmt man das zu offensichtlich ab und Jack... Nunja ich sehe ihn lieber ohne Kinder, vielleicht wegen den bisherigen Szenen mit ihnen, wo er immer wirkte wie der große gutmütige aber dem Kind nichts zutrauende Onkel.
Mit Teal'C kommt einiges an Humor auf