Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 1x01 Children of the Gods
:: 1x02 The Enemy within
:: 1x03 Emancipation
:: 1x04 The Broca Divide
:: 1x05 First Commandment
:: 1x06 Cold Lazarus
:: 1x07 The Nox
:: 1x08 Brief Candle
:: 1x09 Thor´s Hammer
:: 1x10 The Torment of Tantalus
:: 1x11 Bloodlines
:: 1x12 Fire and Water
:: 1x13 Hathor
:: 1x14 Singularity
:: 1x15 Cor-Ai
:: 1x16 Enigma
:: 1x17 Solitudes
:: 1x18 Tin Man
:: 1x19 There But for the Grace of God
:: 1x20 Politics
:: 1x21 Within the Serpent's Grasp


Episodenguide


1x12 "Fire and Water"

[Feuer und Wasser]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (10) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
08.11.05, 14:01 Uhr
Swenja Schwuchow
unregistriert


Feuer und Wasser ist auch einer meiner lieblings Foge die es gibt.Wie Deniel Jackson von Nem gefangengehlten wird und die anderen ihn verzweifelt suchen das nehn ich ware Freundschaft.

Mit freundlichen Grüßen
Swenja Schwuchow
02.03.06, 22:10 Uhr
Mephisto
unregistriert


schlechteste folge der serie. mehr gibt es nicht zu sagen
26.08.06, 01:08 Uhr
LittleMarron
unregistriert


Ich fand die Folge auch toll! Sie hat meiner Meinung nach(!) auch mal eine ein bisschen andere Seite der Serie gezeigt.
06.12.06, 17:37 Uhr
one
unregistriert


diese folge bestand zur hälfte aus nahaufnahmen von daniel jacksons augen.
sind aber auch ziemlich schöne augen, nich'...
01.04.07, 22:01 Uhr
Jonas
Benutzer/in


registriert seit:
Mär 2007
Diese Folge ist eine wo mann denkt Deniel ist Tot. Es wird schon 'ne Trauerfeier gemacht. Aber Daniel kommt irgendwann einfach so zurück.
23.06.07, 23:42 Uhr
Jackson
unregistriert


ich find die Folge auch super xD!...wow dieses AUGEN!! ;]
19.01.08, 16:34 Uhr
gateroom
unregistriert


Ich finde die Folge sehr gut - wie sie ganz langsam erst erkennen, dass Daniel noch lebt, Jack, der vor Wut und Trauer Hammonds Auto zertrümmert. Und Daniel, der trotz allem versucht Omoraco zu helfen.
19.01.08, 16:53 Uhr
Gateroom
unregistriert


Hab die Wertung vergessen...
22.01.08, 20:41 Uhr
plumtree
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2006
Eine nette Folge.
Nicht supergut, nicht wirklich schlecht.
Nett eben.
Der Alien der Woche wirkt anfangs ein wenig verschlossen - taut dann aber etwas auf und wirkt am Ende beinahe freundschaftlich...
Ansonsten sind alle tief betroffen wegen Daniel. Die Zeremonie am Stargate ist wirklich ergreifend.

Beitrag geändert von plumtree [22.01.08, 20:42 Uhr]
13.08.09, 02:15 Uhr
Fajeth
unregistriert


Also naja... Der Außerirdische ist schön gemacht, auch wenn mich wieder mal stört, dass das ganze Universum Englisch spricht... Gerade bei einem optisch so ungewöhnlichen Zeitgenossen... Gähn. Die Story beginnt erst sehr gut, man denkt die ganze Zeit da stimmt doch was nicht, auch Daniels so früher Tod in der Serie trägt dazu bei. Die Auflösung, bzw. das Ankämpfen gegen diese Erinnerung wirkt aber oft ziemlich lächerlich und läppisch, ja viel zu leicht und platt. Genau wie die völlig an den Haaren herbeigezogene Szenerie bei dem Wassermann. Eine Erinnerung? An ein Buch? Nur wegen irgendeiner Gefährtin von ihm? Soll wohl romantisch wirken... ist aber ganz schwacher Handlungsstrang. Da ist das Ungewisse am Anfang das Beste. Die Auflösung auch hier schwach.


Hohes Potenzial, grauenhaft umgesetzt