Stargate SG-1


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben
:: Staffel Acht
:: Staffel Neun
:: Staffel Zehn


:: 10x01 Flesh and Blood
:: 10x02 Morpheus
:: 10x03 The Pegasus Project
:: 10x04 Insiders
:: 10x05 Uninvited
:: 10x06 200
:: 10x07 Counterstrike
:: 10x08 Memento Mori
:: 10x09 Company of Thieves
:: 10x10 The Quest, Part 1
:: 10x11 The Quest, Part 2
:: 10x12 Line In the Sand
:: 10x13 The Road Not Taken
:: 10x14 The Shroud
:: 10x15 The Bounty
:: 10x16 Bad Guys
:: 10x17 Talios
:: 10x18 Family Ties
:: 10x19 Dominion
:: 10x20 Unending


Episodenguide


10x01 "Flesh and Blood"

[Fleisch und Blut]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (31) » 

Regie:
Will Warring
Drehbuch:
Robert C. Cooper

Hauptdarsteller:
Amanda Tapping (Samantha Carter)
Christopher Judge (Teal’C)
Michael Shanks (Daniel Jackson)
Ben Browder (Cameron Mitchell)
Beau Bridges (General Hank Landry)
Claudia Black (Vala)

Gaststars:
Tony Amendola (Bra'tac)
Tim Guinee (Tomin)
Martin Christopher (Major Marks)
Matthew Glave (Col. Paul Emerson)
Emma Rose (4-jährige Adria)
Jodelle Ferland (7-jährige Adria)
Brenna O'Brien (12-jährige Adria)
Eric Steinberg (Netan)
Bruno Verdoni (Netan's Lt.)
Doug Abrahams (Prior)
Gary Chalk (Colonel Chekov)
Peter DeLuise (Kvasir's Stimme)
Gary Jones (Sgt. Walter Harriman)
Gwenda Lorenzetti (Krankenschwester)
Robert Picardo (Richard Woolsey)
Apollonia Vanova (russ. Waffen Offizer)

 Kurzinhalt
Die Ori bereiten einen neuen Angriff vor und Valas Kind, eine Tochter namens Adria, kommt zur Welt. Adria wurde von den Ori "erschaffen" [in Der Kreuzzug] um die Invasion in der Milchstraße anzuführen.


 Inhalt
Zuerst gibt es einen Rückblick auf einige Episoden der 9. Staffel Stargate SG-1.

Mann sieht die Ori-Kriegsschiffe nach der Schlacht wegfliegen. Vala ist an Bord und bringt ihr Kind zur Welt.
Aber sie wird ihr Kind nach der Geburt nicht sehen es wird weggebracht, ein Prior kommt und sagt etwas auf Latein. Dann sagt er ihr Kind gehöre allen die dem Pfad folgen der Prior sagt ihr, dass sie alle von dem Kind lernen werden.
Das Kind ist Orici. Der Prior sagt: „Das Kind wird ein Leuchtfeuer in der Dunkelheit sein, um die Krieger der Ori zu Leiten und alle die dem wahren Pfad zur Erlösung folgen, mit dem Wissen und der Weisheit der Antiker wird sie uns zu glanzvollen Siegen über all diejenigen führen die noch nicht unserem Glauben angehören.“

Mittlerweile schwebt Sam immer noch im All und fragt über Funk ob sie jemand hören kann und sie gibt ihre Koordinaten durch. Mitchell sitz in einer X-302 er konnte sich vor der Explosion der Korelev retten.

Dann kommt die Odyssey, und meldet sich sie können Sam aber noch nicht retten das die Basissysteme noch nicht funktionieren.

Auch Teal’c meldet sich er hat ebenfalls überlebt, dann kommt es auf Tealc’s Schiff zu Kämpfen. Und der Kontakt bricht ab.

Teal’c wir von den Mitgliedern der Luzianer-Allianz weggesperrt, in eine Zelle.

Dann wollen die Führer der Luzianer-Allianz mit Colonel Emerson sprechen. Sie wollen die Odyssey übernehmen oder sie zerstören, die Luzianer denken das sie absichtlich in den Kampf geführt wurden und geschwächt zu werden.

Inzwischen kommt Valas Mann zu ihr er sagt ihr, dass sie ihr Kind nun sehen könne. Aber das Kind ist in der kurzen Zeit zu einem drei oder vierjährigem Kind herangewachsen.

Sam berichtet der Odyssey, das die Waffen des Mutterschiffes bestimmt nicht mehr funktionieren würden, da sie schwer beschädigt seinen.

Valas Tochter heilt Valas Schmerzen von der Geburt nur durch Handauflegen.

Inzwischen kommt Bra’tac ins SGC und berichtet Landry vom schlechten Verlauf der Schlacht.

Mitchell und der Asgard bekommen den Beamer nicht repariert.

Der Führer der Luzianer Allianz foltert Teal’c weil es ihm dadurch besser geht.

Mitchell fängt Carter mit der Odyssey auf sie fliegen auf Sam zu und holen sie in den Shuttlehangar. Sam ist schwach aber am Leben. Es geht ihr gut.

Die Flugschreiber der Korelev wurden gefunden, sie zeigen an, dass jemand die Ringtransporter verwendet hat, sie denken, dass es Daniel war.

Dann wir in einem Rückblick gezeigt wie Daniel sich mit den Ringtransportern rettet, er landet auf einem Ori-Schiff.

Woolsey ist inzwischen bei Landry und meint man könnte das Atlantis ZPM holen um es auf der Erde in dem Antiker Außenposten zu verwenden zur Verteidigung der Erde.

Vala ist inzwischen bei ihrer Tochter die weiter gewachsen ist und die nun ein etwa 7-9-jähriges Mädchen ist. Sie essen beide was.

Vala fragt wie sie heißt und das Kind sagt man nenne sie Orici. Vala schlägt ihr den Namen ihrer Mutter vor: Adria. Von nun an heißt das Kind Adria. Adria sagt man habe ihr das Wissen der Ori in die Gene eingewebt. Adria beharrt da drauf, dass die Antiker die „Bösen“ sind und kommt mit Argumenten die gegen die Antiker sprechen. Die Wahrheit wird die Ori zum Sieg führen.
Adria versucht Vala zu überzeugen den Ori zu folgen – ohne Erfolg.

Die Situation mit den Luzianern spitz sich zu.

Daniel ist auf dem Ori-Schiff und findet Vala, diese erzählt ihm die Geschichte von Adria und das sie in einem Tag ausgewachsen ist. Daniel sagt sie sei so was wie ein Überprior.
Dann kommt Valas Mann herein und Daniel muss sich verstecken.

Die Lage der Odyssey spitzt sich zu als drei weitere Schiffe aus dem Hyperraum kommen, es ist Bra’tac. Die Luzianer Allianz, die inzwischen auch 3 Schiffe da hat zerstört das Schiff auf dem Teal’c war und dann flüchten sie. Teal’c kann aber rechtzeitig rüber gebeamt werden.

Valas Mann versucht Vala zu überzeugen den Ori zu folgen um ihre Seele zu retten, dann muss ihr Mann zum Dienst.

Auf der Odyssey erfährt Teal’c von Bra’tac, dass die Ori Schiffe über Chulak gesichtet worden sind – es kommt zu Luftkämpfen über Chulak.

Bra’tac will mit drei Mutterschiffen die Ori aufhalten, SG-1 begleitet ihn.

Auf dem Ori-Schiff bereiten sich die Ori auf den Bodenkampf vor. Daniel und Vala wollen das Kind entführen um selber nutzen für die Erde draus zu ziehen.

Unterdessen stellt Mitchell fest, dass sie den Ori mit den drei Mutterschiffen in allen Belangen unterlegen legen sind.

Vala und Daniel fassen einen Plan um Adria zu entführen auf Stichwort soll Daniel hereinkommen und sie Betäuben.

Vala ist unterdessen bei Adria.

Der Kampf im All über Chulak hat begonnen.

Sam meldet sich über Funk bei Daniel aber Daniel kann nicht reden, er hat mit Vala eine Mission, eins der Mutterschiffe wurde zerstört.


Adria sagt, dass die Jaffa vernichtetet werden müssen.

Daniel wird von Valas Mann entlarvt und zu adria gebracht.

Der Kampf geht weiter im All, Bra’tac will das Ori Schiff rammen.

Valas Mann soll Daniel auf Adrias Anweisung hin töten aber Vala schmeißt sich in die Schussbahn.

Über Chulak erscheint die Odyssey und beamt Bra’tac und SG-1 an Bord. Bra’tacs Mutterschiff schlägt auf das Schiff der Ori ein aber die Schilde schützen die Ori und das Schiff wird nicht beschädigt.

Ein Prior versucht Vala und Daniel zu vernichten aber die Odyssey beamt sie vorher raus.

An Bord ist man sich klar, dass man einen guten Plan braucht um die Ori zu vernichten…

Ende der Episode


 Episodenreview
von Markus Braun

Die Fortsetzung des Cliffhangers ist genauso gut wie Camelot, die Ori werden durch Adria zu einer noch größeren Bedrohung als sie es schon sind. Die Ori gewinnen Kampf für Kampf und man merkt das es schwer werden wird die Ori zu stoppen.

Die Episode hat eine Menge Spannung und durch das Supergate können jederzeit neue Schiffe der Ori kommen. SG-1 muss sich was einfallen lassen und es wird ein sehr schwerer Kampf werden.

In sehr guter Auftakt der Staffel. Macht Lust auf mehr.

Für mich glatte 10 von 10 Punkten.