Stargate Atlantis


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 5x01 Search and Rescue
:: 5x02 The Seed
:: 5x03 Broken Ties
:: 5x04 The Daedalus Variations
:: 5x05 Ghost in the Machine
:: 5x06 The Shrine
:: 5x07 Whispers
:: 5x08 The Queen
:: 5x09 Tracker
:: 5x10 First Contact
:: 5x11 The Lost Tribe
:: 5x12 Outsiders
:: 5x13 Inquisition
:: 5x14 Prodigal
:: 5x15 Remnants
:: 5x16 Brain Storm
:: 5x17 Infection
:: 5x18 Identity
:: 5x19 Vegas
:: 5x20 Enemy at the Gate


Episodenguide


5x13 "Inquisition"

[Inquisition]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (5) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
16.07.09, 16:58 Uhr
Blackspawn
unregistriert


Die Folge besteht im Prinzip nur aus alten, zusammengeschnittenen Szenen und einer wenig spannenden, drumherum gestrickten Rahmenhandlung. Definitiv eine der schlechtesten SGA-Folgen überhaupt, kann man sich sparen.
15.10.09, 15:04 Uhr
DerPatriot
unregistriert


interessante Folge. War mal interessant anzusehen wie viele über Atlantis denken.

Erinnert mich sehr an SG1, mit der Jaffa-Nation. Dort standen sie zwar nicht vor Gericht, aber sehr dankbar waren sie ihnen da auch nicht
26.10.09, 13:50 Uhr
CMC J.Iverson
unregistriert


Also die Folge ist ein ernstes Zeichen des Untergangs der Serie. Zusammenschnitte aus alten Episoden macht man eigentlich nur wenn das Geld alle ist. Es gibt auch seltene Ausnahmen, aber dieser Folge merkt man an das etwas nicht sitmmt. Der Plot ist lieblos und die Akteure glänzen bei weitem nicht wie man es aus anderen Folgen gewohnt ist.

Alles in allem kann man diese Folge getrost vergessen. Was ein echter fan jedoch nicht tun würde
28.10.09, 22:17 Uhr
Basti
Benutzer/in


registriert seit:
Okt 2009
hm naja man findet in SG1 und SGA ja häufiger solche rückblenden, um sich alle wichtigen momente nochmal ins gedächnis zu rufen. daher fand ich sie nicht unbedingt schlecht, sollte nur nicht zu häufig vorkommen.
17.07.10, 15:00 Uhr
DocDOS
unregistriert


Nunja, die Folge war jetzt nicht gerade die Spannendste.. aber es war sehr schön mit anzusehen, wie ein Mr. Woolsey (früher Berufungsanwalt) mit einem Tribunal spielen konnte.

Irgendwie konnte ich mich mit dem Charakter "Woolsey" nie so richtig anfreunden, allerdings hat mir diese Folge gezeigt, dass es doch einen anderen Woolsey gibt.