Stargate Atlantis


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf


:: 3x01 No Man's Land
:: 3x02 Misbegotten
:: 3x03 Irresistible
:: 3x04 Sateda
:: 3x05 Progeny
:: 3x06 The Real World
:: 3x07 Common Ground
:: 3x08 McKay and Mrs. Miller
:: 3x09 Phantoms
:: 3x10 The Return (1)
:: 3x11 The Return (2)
:: 3x12 Echoes
:: 3x13 Irresponsible
:: 3x14 Tao of Rodney
:: 3x15 The Game
:: 3x16 The Ark
:: 3x17 Sunday
:: 3x18 Submersion
:: 3x19 Vengeance
:: 3x20 First Strike (1)


Episodenguide


3x11 "The Return (2)"

[Die Rückkehr (2)]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (14) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
28.11.06, 00:02 Uhr
Mani
unregistriert


nette Folge lohnt sich aufjedenfall anzusehen
09.12.06, 10:07 Uhr
Dosenkohl
unregistriert


Ich kann jede Folge genießen, die Richard Dean Anderson mit seinen trockenen Sprüchen aufmotzt. Storry an sich auch echt genial.
07.01.07, 19:05 Uhr
p-lex
unregistriert


beste Folge der Staffel bis jetzt - echt super spannend und O'Neill und Woolsey in Atlantis - was will man mehr?
29.11.07, 14:28 Uhr
Lt. Col. Cole
unregistriert


Super Folge!!!!!!!
Die beste Atlantis Folge Überhaupt!!
O'neill im Einsatz. Atlantis wird munter demoliert.
Richard Dean Andersons Witziege Sprüche. Und Replikatoren
29.11.07, 14:28 Uhr
Lt. Col. Cole
unregistriert


Super Folge!!!!!!!
Die beste Atlantis Folge Überhaupt!!
O'neill im Einsatz. Atlantis wird munter demoliert.
Richard Dean Andersons Witziege Sprüche. Und Replikatoren
20.12.07, 19:24 Uhr
Yavin
Dark Lord of the Perv


registriert seit:
Jul 2006
Mir hat der Zweiteiler auch sehr gut gefallen - Jack is back!
Man hätte nur etwas mehr aus den Antikern machen können, die waren mir einfach zu farblos. Mussten sie wirklich bis auf den letzten Mann durch die Replikatoren getötet werden?

War die zweite Folge eigentlich eine Hommage an Ocean´s Eleven? Ich meine dieses "Rückspulen" am Ende der Handlung.
EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
22.12.07, 22:51 Uhr
plumtree
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2006
Erst mal ein Dankeschön an RTL 2, dass sie die Doppelfolge in einem Rutsch gezeigt haben.

...and now for something completely different...
Es hat riesigen Spaß gemacht, die Folgen anzusehen.
Sie sind spannend, interessant, aufregend und lustig.
Alles gleichzeitig und alles zur richtigen Zeit.

Vor allem das Dreamteam um Sheppard und Elizabeth (die ich wirklich gerne sehe) agiert prima.
Eine klasse Folge!!!

btw - eine Frage an die Spezialisten:
Ist O'Neill immer so lakonisch witzig wie in dieser Folge?
Dann müßte ich vielleicht doch mal die Urserie schauen
25.12.07, 18:55 Uhr
CTK
unregistriert


Ja ist er! und es lohnt sich JEDE Folge "Atlantis". Schönes Fest!
04.12.08, 15:41 Uhr
Deso_Deaxter
Benutzer/in


registriert seit:
Nov 2008
O'Neill hat diese Episode mal richtig hochgeschraubt
der Auftritt von den Antikern wurde ja richtig vermiest -.-
war aber echt klar, dass i-was dazwischen kommt
man hätte mit dem Auftritt der Antiker wirklich mehr bringen können, fand jetzt nicht so toll, aber mal wieder ein paar Sprüche von O'Neill zu hören, wars wert ^^
25.10.09, 15:25 Uhr
Basti
Benutzer/in


registriert seit:
Okt 2009
ich fand alle beide teile super!ja das mit den antikern wahr schon etwas ünglücklich. aber dadurch kann man sich wohl etws von ihnen lösen... und sie nicht mehr so als vorbild betrachten... . also ich denk durch diese folgen auch nichtmehr sogut von den Antikern :P
18.05.10, 02:25 Uhr
Don S. Davis
unregistriert


oh man echt wieder toll den guten alten jack zu sehn allein wegen ihm 5sterne aber sonst ist die folge auch ganz gut gelungen ausser das halt mit den antikern die sind echt zu kurz gekommen.(cool wär es noch gewesen wenn sie col.carter mitgenommen hätte das wär dann echt ne bomben folge geworden)
18.05.10, 02:33 Uhr
Don S. Davis
unregistriert


Zitat:
Zitat von plumtree


btw - eine Frage an die Spezialisten:
Ist O'Neill immer so lakonisch witzig wie in dieser Folge?
Dann müßte ich vielleicht doch mal die Urserie schauen



lol plumtree SG1 ist das absolute beste was stargate zu bieten hat nit so ein kommerz wie atlantis wo man sich nur die action folgen ankuckn kann! und ja col. bzw gen oneill hat nur so geile bemerkungen drauf aber auch die anderen sg1 mitglieder sind nicht zu ersetzen und auch die bösewichte sind um längen stylischer zb der liebe anubis wenn sie den ausgraben würden bei atlantis und den wraith schicken würden dann wären in dieser folge alle wraith im jenseits od würden ihm dienen!!! also los hau rein mit sg1 du wirst schon sehn
17.08.10, 19:58 Uhr
DocDOS
unregistriert


Diese seltenen aber dann sehr erquickenden Erscheinungen von Brig.-Gen. O'Neill sind immer wieder eine Schau.
Man merkt irgendwie, dass ihm das Stargate-Kommando irgendwo gehörig abgeht.. vielleicht liegt darin seine lakonische Art..

Er war ja schon als Col. O'Neill beim SG1 immer um keinen Spruch verlegen, aber hier lässt er es wirklich krachen..

Nunja.. irgenwie hab ich befürchtet, dass die Antiker-Rückkehr als Kanonenfutter dienen würde.. schade, hätte gerne mehr von den Antikern erfahren.. und vor allem, wie McKay gezeigt wird, dass er nicht der Klügste in der Expedition ist (auweia, der wär ausgeflippt)
20.04.11, 05:33 Uhr
Pontiac
unregistriert


sehr schöne doppelfolge,aber wieder fragen über fragen...
die drohnen...den jumper folgen sie nicht ins wasser,aber für den sternenantrieb gehen die wohl gerne mal tauchen.und wie zum kuckuck konnte die daedalus vom mittelpunkt IN WENIGEN STUNDEN!!!! nach atlantis kommen?im stuhlraum hat teyla wachen getötet mit der ARW.aber vorher hatte sie den kristall in diese kammer getan,also dürfte das nicht funktionieren (das töten)