Stargate Atlantis


:: Dr. Elizabeth Weir
:: Dr. Meredith Rodney McKay
:: Dr. Samantha Carter
:: John Sheppard
:: Aiden Ford
:: Teyla Emmagan
:: Dr. Carson Beckett
:: Dr. Radek Zelenka
:: Steven Caldwell
:: Khal Drogo
:: Ronon Dex


Charaktere


John Sheppard

von Alexander Weigelt

Die Charakterbeschreibung enthält Fakten aus den amerikanischen Ausstrahlungen, gibt also Informationen über in Deutschland noch nicht gezeigte Folgen preis.

Der Militärpilot Major John Sheppard ist der ranghöchste Offizier auf Atlantis, nachdem Colonel Marshall Sumner von einer weiblichen Wraith getötet wurde. Er war vor der Atlantis-Mission auf dem Air Force Stützpunkt McMurdoch stationiert. Er brachte General O'Neill mit einem Hubschrauber zum Antiker-Außenposten. Durch Zufall endeckte man das er das Gen der Antiker hat und somit sämtliche Technologien dieses Volkes steuern kann. Darauf hin wollte Dr. Elizabeth Weir ihn unbedingt in das Atlantis-Team haben. Als er im Antiker-Außenposten war erfuhr er auch erstmals vom Stargate. Nach etwa einem Jahr Dienst auf Atlantis wurde er wegen seiner heldenhaften Taten zum Lt. Colonel befördert.

John Sheppard ist ein mathematisches Ass und hat wie O'Neill in ernsten Situationen noch einen gewissen Sinn für Humor und stellt sich etwas dumm an, obwohl er es in Wirklichkeit nicht ist. Im Kampf ist er ein sehr guter Kämpfer und Stratege. Er steht Autoritäten etwas misstrauisch gegenüber und lässt sich von seinen Gefühlen sowie seinem stark ausgeprägten Moralsinn leiten. Er ist zwar freundlich, hat aber keine Angst seine Meinung zu äußern.

Sheppard hatte einmal, vor seiner Stargate-Zeit, einen direkten Befehl missachtet, um mit einem Hubschrauber zwei seiner Team-Mitglieder zu retten, die hinter feindlichen Linien festsaßen.

Neben seiner Militärkarriere hat Sheppard auch noch andere Interessen. So fährt zum Beispiel gern mit einem Riesenrad oder spielt Football. Außerdem mag er alles was schnell fährt oder fliegt.

Synchronsprecher von John Sheppard


Marcus Off

John Sheppard (gespielt von Joe Flanigan) wird in Stargate Atlantis von Marcus Off ins deutsche übersetzt. Er wurde am 29. Juni 1958 in Überlingen geboren und wuchs in Lindau (Allgäu) und in Altensteig (Schwarzwald) auf. In München machte er sein Abitur.

Marcus Off ist sowohl im Theater als auch in Filmproduktionen tätig. Eine private Schauspielausbildung machte er 1982-1984 in München und 1988-1989 in New York im "HB-Studio". Er spielte in zahlreichen deutschen Serien und Filmen, wie z. B. "Lindenstraße", "Marienhof", "Die Wache" oder "SOKO 5113" mit.

Erste Theaterrollen bekam er in München und Dortmund. Neben seiner Schauspielerei war und ist er auch in der Synchron-Branche beschäftigt. So synchronisierte er unter anderem Johnny Depp in "Fluch der Karibik" oder auch in Herr der Ringe I+II als "Eomer".