DVD-Regal für Serien


:: Übersicht: A
:: Übersicht: B
:: Übersicht: D
:: Übersicht: E
:: Übersicht: F
:: Übersicht: H
:: Übersicht: I
:: Übersicht: J
:: Übersicht: K
:: Übersicht: L
:: Übersicht: M
:: Übersicht: N
:: Übersicht: O
:: Übersicht: P
:: Übersicht: R
:: Übersicht: S
:: Übersicht: T
:: Übersicht: W


:: Angel - Season 1


:: Buffy - Season 1
:: Buffy - Season 2
:: Buffy - Season 3
:: Buffy - Season 4
:: Buffy - Season 5
:: Buffy - Season 6


:: Dead Zone - Season 2
:: Dead Zone - Season 3
:: Dead Zone - Season 4
:: Dead Zone - Season 5
:: Dead Zone - Season 6
:: Der unglaubliche Hulk - Season 1
:: Der unglaubliche Hulk - Season 2
:: Der unglaubliche Hulk - Season 3
:: Der unglaubliche Hulk - Season 4
:: Der unglaubliche Hulk - Season 5
:: Der 6 Millionen Dollar Mann - Season 1
:: Der 6 Millionen Dollar Mann - Season 2
:: Der 6 Millionen Dollar Mann - Season 3
:: Die 7 Millionen Dollar Frau - Season 1
:: Die 7 Millionen Dollar Frau - Season 2
:: Die 7 Millionen Dollar Frau - Season 3


:: Earth 2
:: Ein Käfig voller Helden - Season 1
:: Ein Käfig voller Helden - Season 2
:: Ein Käfig voller Helden - Season 3
:: Ein Käfig voller Helden - Season 4
:: Ein Käfig voller Helden - Season 5
:: Ein Käfig voller Helden - Season 6


:: Farscape - Season 1
:: Farscape - Season 2
:: Farscape - Season 3


:: House, M.D. - Season 2


:: Ijon Tichy - Season 1


:: JAG - Season 1
:: JAG - Season 2
:: JAG - Season 3
:: JAG - Season 4
:: JAG - Season 5
:: JAG - Season 6
:: JAG - Season 7
:: JAG - Season 8
:: JAG - Season 9
:: JAG - Season 10
:: Jericho - Season 1
:: Jericho - Season 2


:: Kampfstern Galactica - Teil 1
:: Kampfstern Galactica - Teil 2
:: Kampfstern Galactica - Teil 3
:: King of Queens - Season 9
:: Kojak - Season 2


:: Leverage - Season 2


:: MacGyver - Season 2
:: MacGyver - Season 3
:: MacGyver - Season 5
:: MacGyver - Season 6
:: MacGyver - Season 7
:: Medium - Season 1
:: Medium - Season 2
:: Medium - Season 4
:: Medium - Season 5
:: Medium - Season 6
:: Medium - Season 7


:: NCIS - Season 4
:: NCIS - Season 5
:: NCIS - Season 6
:: Numb3rs - Season 1
:: Numb3rs - Season 2
:: Numb3rs - Season 3
:: Nummer 6


:: Outer Limits - Season 1


:: Paradox
:: Primeval - Season 1
:: Primeval - Season 2
:: Primeval - Season 3
:: Primeval - Season 4 BD
:: Primeval - Season 5


:: Roswell - Season 1
:: Roswell - Season 2


:: Sliders - Season 1 & 2
:: Sliders - Season 3
:: Sliders - Season 4
:: Sliders - Season 5
:: Stargate Atlantis - Season 3
:: Stargate Infinity - Season 1
:: Stargate SG-1 - Season 10
:: Stargate - The Ark of Truth
:: Stargate - Continuum
:: Star Trek: Deep Space Nine - Season 1
:: Star Trek: Deep Space Nine - Season 2
:: Star Trek: Deep Space Nine - Season 3
:: Star Trek: Deep Space Nine - Season 4
:: Star Trek: Deep Space Nine - Season 5
:: Star Trek: Deep Space Nine - Season 6
:: Star Trek: Deep Space Nine - Season 7
:: Star Trek: Enterprise - Season 1
:: Star Trek: Enterprise - Season 3
:: Star Trek: Enterprise Season 1 Half-Box
:: Star Trek: Enterprise Season 3 Half-Box
:: Star Trek: Enterprise Season 4 Half-Box
:: Star Trek: The Animated Series
:: Star Trek: TNG - Season 2
:: Star Trek: TNG - Season 5
:: Star Trek: TNG - Season 6
:: Star Trek: TNG - Season 7
:: Star Trek: The 20th Anniversary DVD Box
:: Star Trek: TOS-R - Season 1 HD-DVD
:: Star Trek: TOS-R - Season 1 DVD
:: Star Trek: TOS-R - Season 2 DVD
:: Star Trek: TOS-R - Season 3 DVD
:: Star Trek: Voyager - Season 1
:: Star Trek: Voyager - Season 2
:: Star Trek: Voyager - Season 3
:: Star Trek: Voyager - Season 4
:: Star Trek: Voyager - Season 5
:: Star Trek: Voyager - Season 6
:: Star Trek: Voyager - Season 7


:: The Invisible Man Season 1.1
:: The 4400 - Season 3
:: The Lost Room
:: Torchwood - Season 1
:: Torchwood - Season 2
:: Torchwood - Season 3


:: Wallace & Gromit - Erfindungen


DVD-Regal


Der 6 Millionen Dollar Mann
Season 1






REZENSION VON
Alexander Weigelt

RELEASE
15.10.2010

VERTRIEB
Universum Film

PRODUKTIONSLAND
USA

PRODUKTIONSJAHR
1974

DISCS
4 DVDs

REGIONALCODE
2

LAUFZEIT
ca. 816 min.

ALTERSFREIGABE
FSK 12

BILD
4:3

SPRACHEN
Deutsch ( 2.0)
Englisch ( 2.0)

UNTERTITEL
-

BESTELLEN


FORUM
Kommentare
  INHALT

Der Astronaut Colonel Steve Austin wird bei einem Testflug lebensgefährlich verletzt. Nach einer 6 Millionen Dollar teuren Operation des Geheimdienstes ist er halb Mensch, halb Maschine und arbeitet in geheimer Mission. Er ist der 6 MILLIONEN DOLLAR MANN.

Der Astronaut und Testpilot Colonel Steve Austin wird bei einem Flugzeugabsturz lebensgefährlich verletzt. Regierungschirurg des Geheimdienstes OSI (Office of Scientific Intelligence) Dr. Rudy Wells ersetzt in einer sechs Millionen Dollar teuren Operation Austins Beine, einen Arm und ein Auge durch atomar betriebene, elektromechanische Prothesen. Austin wird so "bionisch" wiederhergestellt und verfügt ab sofort über übermenschliche Kräfte. Mit seinen neuen Beinen rennt er problemlos 60 Meilen pro Stunde, sein Arm hebt problemlos ein Auto in die Luft und sein bionisches Auge erlaubt es ihm, im Infrarotmodus zu sehen und ist zusätzlich mit einem 20-fach Zoom ausgestattet. Mit neuer Identität arbeitet er als Agent des OSI in geheimer Mission und trifft auf gefährliche Wissenschaftler, Cyborgs und außerirdische ferngesteuerte Monster.

BOXGESTALTUNG

Die erste Staffel der 70er Jahre Kult-Serie Der 6 Millionen Dollar Mann ist in einer Jumbo-Amaray Hülle erschienen. Das bedeutet sie ist in etwa doppelt so breit wie eine herkömmliche DVD-Hülle. In dieser transparenten Box finden insgesamt vier Discs in einer überlappenden Position platz. Das entnehmen der Scheiben ist damit sehr einfach. Durch die durchsichtige Hülle hat man die Innenrückseite des Covers für einen Episodenguide mit kurzen Inhaltsangaben genutzt.

Auf der Vorderseite des Covers befindet sich der deutsche Serientitel, der in sehr großen Buchstaben geschrieben steht und die Staffelbezeichnung. Gleich darunter sind zwei Fotos von Steve Austin-Darsteller Lee Majors abgebildet. Die Rückseite hingegen wird mit einem Inhaltstext, einer Episodenauflistung weiteren Bildern der Hauptdarsteller und den technischen DVD-Details aufgewertet.

Die DVD-Scheiben selbst sind ebenfalls mit dem Serientitel, wie man ihn vom Cover her kennt, bedruckt. Ferner findet man auch die Discbezeichnung sowie eine Folgenummerierung. Das ganze befindet sich auf einem schwarzen Hintergrund mit grünen Mustern.

MENÜ

Für das Menü hat man sich für ein sehr schlicht gehaltenes entschieden. Auf nicht animierten Bildtafeln (mit Bildern aus der Serie und einem graphischen, grünen Hintergrund) sind die verschiedenen Menüpunkte angeordnet. Dazu zählen im Hauptmenü "Alle Abspielen", "Folgenauswahl", "Sprache" und ab der zweiten DVD auch "Trailershow" sowie nur bei Disc 2 "Bonus: Informationen zur Serie". Unter diesen Punkten ziehrt der Serientitel in orange sowie die Staffel- und Folgennummerierung. Einzig im Hauptmenü ist die Serienmelodie im Hintergrund zu hören.




BILD & TON

Im Gegensatz zur Spin-Off Serie Die 7 Millionen Dollar Frau hat man das 4:3-Bild hier nicht digital überarbeitet. Öfters kann kam kleinere Bildfusseln und Kratzer erkennen. Auch sonst wirkt das Bild etwas zu hell und blass (ähnlich einer alten VHS-Kassette). Doch im Gesamtbild wirkt die Bildqualität etwas besser als beispielsweise die MacGyver-DVDs. In fast allen Episoden wirken zum größten Teil die Farben, vorallem bei Hauttönen, ein wenig unnatürlich. Allgemein wechselt die Qualität des Bildes von Episode zu Episode erheblich. Einmal sieht man ein weiches oder farbenreiches Bild und im anderen Augenblick erkennt man eine leichte Körnung oder verschommenes Material. Hier zum Vergleich einige Beispiel-Screenshots:






Da man für die Episoden das Original-Bildmaster verwendet hat, musste die deutsche Tonspur leicht angepasst werden. Das bedeutet, dass man ab der fünften Episode nur den englischen Ton im Intro hört. Der Grund dafür ist, dass bei der deutschen TV-Ausstrahlung ein wesentlich längerer Vorspann verwendet wurde und so konnte man den deutschen Ton nicht 1:1 übernehmen. Nur bei den ersten vier Episoden ist dieser längere Vorspann auch in deutsch hörbar.

Der Ton (sowohl die englische als auch deutsche Fassung, die in Dolby Digital 2.0 (Mono) zur Verfügung steht) klingt für das Alter der Serie recht klar und sauber. Die deutsche Fassung ist dabei noch etwas besser als die Originale, welche sich doch etwas dumpf anhört. In einigen Passagen kommt es auch zu Sprachwechseln. Das ist auf die deutsche Fernsehaustrahlung in den späten 80er Jahren zurückzuführen. Dahmals wurden viele der Episoden schlichtweg gekürzt und somit keine vollständige Synchronisation angefertigt. Diese Passagen sind leider nicht mit deutschen Untertiteln überbrückt worden.

BONUSMATERIAL

Informationen zur Serie
Auf der zweiten Disc befinden sich, im Menü integriert, Texttafeln mit weiteren Informationen über die Seriegeschichte.

Trailershow
Verteilt auf den Discs 2-4 gibt es verschiedene Trailer über weitere DVD-Veröffentlichungen von Universum Film.

FAZIT

Eindlich gibt es jetzt auch die Mutter-, oder sollte man sagen Vaterserie auf DVD. Nach der 7 Millionen Dollar Frau kann man sich nun das Original zu Gemüte führen. Allerdings mit einigen Abstrichen - was wohl auch mit dem Vertrieb zutun hat. Die bionische Frau erschien bei Koch Media und der 6 Millionen Dollar Mann hingegen bei Universum Film. Klar die Episoden sind erstmals ungekürzt in Deutschland erhältlich, doch da fängt es auch schon an. Die damals geschnittenen Szenen wurden zwar eingebaut aber leider ohne jegliche Untertitel. Auch sind alle Episoden nicht digital überarbeitet worden. Beim Spin-Off wurde beides umgesetzt und sogar ein Booklet hergestellt.

Was allerdings noch bedauerlicher ist, ist das fehlen des ersten Pilotfilms. Der gehört doch erst recht in eine Serienbox hinein?! Zumal er in der britischen DVD-Version sogar in einer längeren Schnittfassung zur Verfügung steht und er bereits in Deutschland auf VHS veröffentlicht wurde. Doch der Grund liegt mal wieder an den Lizenzrechten. Denn der Film gehört offizell nicht zur ersten Staffel, daher hat man ihn weglassen müssen. Laut Universum Film ist man aber bemüht den Pilotfilm "The Moon and the Desert" als Bonusmaterial in die zweite Staffel zu integrieren. Diese erscheint bereits im Dezember 2010.

Etwas bedauerlich ist auch das hier fehlende Bonusmaterial. Gut man hat ein paar Trailer und eine Textafel im Menü dazugepackt. Aber das als Bonusfeatures zu bezeichnen ist etwas weit hergeholt.

EPISODENVERTEILUNG

DISC 1
:: "Der Waffenschieber - Teil 1"
:: "Der Waffenschieber - Teil 2"
:: "Das Erpressersyndikat - Teil 1"
:: "Das Erpressersyndikat – Teil 2"
:: "Die tote Stadt"

DISC 2
:: "Der Stärkste überlebt"
:: "Unternehmen Leuchtkäfer"
:: "Der diebische Roboter"
:: "Der verschollene Aufklärer"

Bonusmaterial
:: Trailer: Der Kommissar
:: Trailer: Immer, wenn der Pillen nahm
:: Trailer: Henri 4
:: Informationen zur Serie

DISC 3
:: "Hilfe für den Rivalen"
:: "Jagd nach dem Augenzeugen"
:: "Rettung aus dem All"
:: "Dr. Wells wird vermisst"

Bonusmaterial
:: Trailer: Wallander Collection 1 - Vor dem Frost
:: Trailer: München 7
:: Trailer: Unsere Ozeane

DISC 4
:: "Der Killersatellit"
:: "Wahnsinn aus dem All"
:: "Der Feigling"
:: "Gefahr für Steve Austin"

Bonusmaterial
:: Trailer: US Kultserien - All Time Favourites
:: Trailer: CSI - World Trailer
:: Trailer: TV Serien bei Universum Film