Roswell


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei


:: 1x01 The Pilot
:: 1x02 Morning After
:: 1x03 Monsters
:: 1x04 Leaving Normal
:: 1x05 Missing
:: 1x06 285 South
:: 1x07 River Dog
:: 1x08 Blood Brother
:: 1x09 Heat Wave
:: 1x10 The Balance
:: 1x11 The Toy House
:: 1x12 Into the Woods
:: 1x13 The Convention
:: 1x14 Blind Date
:: 1x15 Independance Day
:: 1x16 Sexual Healing
:: 1x17 Crazy
:: 1x18 Tess, Lies and Videotape
:: 1x19 Four-Square
:: 1x20 Max to the Max
:: 1x21 The white Room
:: 1x22 Destiny


Episodenguide


1x05 "Missing"

[Das Tagebuch]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha-Effekte :: Zitate :: Eure Meinung (0) » 

Regie:
David Semel
Drehbuch:
Jon Harmon Feldman

Hauptdarsteller:
Jason Behr (Max Evans)
Shiri Appleby (Liz Parker)
Katherine Heigl (Isabel Evans)
Brendan Fehr (Michael Guerin)
Majanda Delfino (Maria DeLuca)
Colin Hanks (Alex Whitman)
Nick Wechsler (Kyle Valenti)
Adam Sandler (Jim Valenti)

Gastdarsteller:
Julie Benz (Ms. Topolsky)
Jo Anderson (Nancy Parker)
Robert Clendenin (Mr. Cowan)
Steve Hytner (Milton Ross)

Darsteller:
Robert Heary (Moss)
Richard Anthony Crenna (Baxter)

 Kurzinhalt
Liz' Tagebuch ist verschwunden. Grund genug für sie, in Panik auszubrechen, hat sie doch alle Geschehnisse der letzten Wochen in diesem Buch aufgeschrieben. Doch wer hat das Tagebuch an sich genommen, oder hat sie es vielleicht doch nur verlegt? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt...


 Inhalt
Seit dem Vorfall im "Crashdown" hat Liz es sich zur Angewohnheit gemacht, die Ereignisse in ihrem Leben in ein Tagebuch zu schreiben. Nicht nur das: Auch das Geheimnis um Max, Isabel und Michael hat sie niedergeschrieben. Umso schlimmer ist es für sie, als sie feststellen muss, dass das Tagebuch verschwunden ist. Sofort beginnen sie und Maria mit der Suche und versuchen den Täter und das Motiv herauszufinden. Eine schwierige Angelegenheit, bei der sie nicht nur Alex vor den Kopf stoßen, sondern auch Ms. Topolsky auf sich aufmerksam machen. Die Lehrerin spürt, dass etwas nicht in Ordnung ist. Doch wieso interessiert sie sich so für das, was zwischen Liz und ihren Freunden passiert? Steckt mehr als nur reine Fürsorge dahinter? Und was ist mit Michael? Seit er im Traum eine Vision hatte, hat er seine künstlerische Ader entdeckt und ist aus dem Kunstraum der Schule gar nicht mehr herauszukriegen. Hat das irgendetwas mit dem Geheimnis um den Schlüssel zu tun?


Für alle, die mehr wissen möchten, steht eine ausführliche Inhaltsangabe bereit.