Medium


:: Medium Fanartikel


:: Medium Season 1 DVD Box-Set
:: Medium Season 2 DVD Box-Set
:: Medium Season 4 DVD Box-Set
:: Medium Season 5 DVD Box-Set
:: Medium Season 6 DVD Box-Set
:: Medium Season 7 DVD Box-Set


Fanartikel


Medium
Season 2






REZENSION VON
Alexander Weigelt

RELEASE
06.09.2007

VERTRIEB
Paramount Home Entertainment

PRODUKTIONSLAND
USA

PRODUKTIONSJAHR
2005-2006

DISCS
6 DVDs

REGIONALCODE
2

LAUFZEIT
ca. 906 min.

ALTERSFREIGABE
FSK 16

BILD
16:9 (1.78:1)

SPRACHEN
Deutsch ( 2.0)
Englisch ( 5.1)
Italienisch ( 2.0)
Spanisch ( 2.0)
Französisch ( 2.0)

UNTERTITEL
Deutsch
Englisch
Englisch für Hörgeschädigte
Französisch
Italienisch
Holländisch
Norwegisch
Finnisch
Schwedisch
Dänisch
Spanisch

BESTELLEN


FORUM
Kommentare
  INHALT

In Season 2 der erfolgreichen Suspense-Serie brilliert Emmy®-Gewinnerin Patricia Arquette weiterhin "als beste, ehrlichste und fesselndste ... TV-Darstellerin" (L.A. Weekly). Ihre Visionen werden stärker, während sie daran arbeitet, Verbrechen aufzuklären und die Unschuldigen zu schützen. Mit ihrer einzigartigen Gabe kann Allison DuBois die Zukunft sehen und mit den Verstorbenen kommunizieren. In dieser Season schicken ihre Träume sie auf die Spur von vermissten Studentinnen, Antiterror-Agenten und Serienmördern. Aber die größte Herausforderung ist ihre Begegnung mit einer unerwarteten Gewalt ... dem Engel des Todes (Kelsey Grammer). Sie sieht immer noch, was anderen verborgen bleibt. Und ihre Visionen werden immer intensiver.

BOXGESTALTUNG

Die DVD-Box der zweiten Staffel kommt dieses Mal etwas dicker und in einem blau-weißen Farbton daher. Es befindet sich in dieser Edition insgesamt sechs Discs in drei Slim-Cases. Darum ist der Schuber aus stabiler Pappe gegenüber der ersten Season auch etwas breiter. Der Schriftzug "Medium - Die zweite Season" ist im oberen Teil des Pappschubers und den Slim-Cases in schwarzen Buchstaben zu lesen. Im unteren Bereich des Schubers stehen die Worte "Sehen bedeutet glauben". Auf der Rückseite sieht man zahlreiche Fotos, die DVD-Spezifikationen und einen Text über die Serie.

Auf jeder Slim-Hülle und Discoberseite hat Paramount Home Entertainment unterschiedliche Bilder der Hauptdarsteller abgebildet. Zusätzlich sind auf jeder Hülle zusätzlich noch zwei Fotos aus einer Staffel-2-Szene zusehen. Die Rückseite hingegen beherbergt eine Auflistung jeder Episode für die entsprechende DVD und es gibt kurze Inhaltsbeschreibungen. Auch hier findet man je sechs verschiedene Snapshots aus den Episoden.

MENÜ

Das Menü der zweiten Staffel kommt nicht an das der ersten heran. Paramount hat lediglich ein unanimiertes Menü ohne Musik verwendet. Es hält sich optisch gesehen natürlich an das Design der Hülle. Für jedes Hauptmenü sowie für die Untermenüs wurden aber immer unterschiedliche Bilder der Hauptdarsteller genommen. Als Menüpunkte gibt es "Alle Abspielen" um sämtliche Episoden mit einem Mal nacheinander zu schauen, "Audio Optionen" für die Spracheinstellung, "Untertitel" und man kann natürlich auch jede einzelne Folge starten.


BILD & TON

Das Bild liegt im 16:9 Widescreen (1.78:1) Format vor. Die Farben sind sehr kontrastreich und das Bild bietet eine ordentliche scharf. Im Großen und Ganzen eine sehr gute Qualität.

Im Gegensatz zur ersten Staffel liegt in der zweiten die deutsche Tonspur lediglich in Dolby Surround vor. Die original Fassung besitzt Dolby Digital 5.1. Neu bei dieser Staffel ist die französische Tonspur, die auch wie die deutsche und spanische in Dolby Surround zur Verfügung steht. Die Italiensiche Sprachversion besitzt nur Stereo-Ton.

BONUSMATERIAL

Leider gibts wieder einmal keine Specials. Nur in der amerikanischen Region 1 Fassung liegen diese vor: - Audiokommentare von Cast und Crew von ausgewählten Episoden
- Die Story von Medium Season 2
- Medium in einer anderen Dimension - Ein Tag im Leben der DuBois Töchter
- The Museum Of Television & Radio Q&A With Cast And Creative Team
- Gag Reel
- Die Episode "Still Life" liegt in 3D vor
- Zwei beigefügte 3D-Brillen

FAZIT

Es ist mal wieder sehr schade, dass in Deutschland Serien fast nie wie in den USA veröffentlicht werden. Das Augenmerk liegt dabei größtenteils auf den Bonusfeatures. Paramount ist einfach nicht in der Lage dieses mit in die Region 2 Fassungen zu integrieren. Besonders bei der Episode "Unter dem Schuhbaum" hätte man sich doch gewünscht, diese wie die Amerikaner, in 3D zusehen (sie wurde sogar im US-Fernsehen so ausgestrahlt) und auch gleich noch eine oder eben zwei 3D-Brillen dazu zupacken. Hier ein Vergleich der beiden Fassungen für die besagte Folge:

Ich frage mich auch wer für die ganzen Menüs verantwortlich ist. Einmal gibts ein animiertes, dann wieder nicht. Glücklicherweise hat man das 22 Folgen umfassende DVD-Set nicht in Halbstaffelboxen herausgebracht.

Nichts desto trotz kann man sich über die Veröffentlichung freuen, denn 12 Episoden wurden bis zum Release noch nicht im Free-TV ausgestrahlt. Damit kann man sich die Folgen ohne die lästige Werbung anschauen...

EPISODENVERTEILUNG

DISC 1
:: "When Push Comes to Shove - Part 2"
:: "The Song Remains The Same"
:: "Time Out of Mind"
:: "Light Sleeper"

DISC 2
:: "Sweet Dreams"
:: "Dead Aim"
:: "Judge, Jury and Executioner"
:: "Too Close to Call"

DISC 3
:: "Still Life"
:: "The Reckoning"
:: "Method to his Madness"
:: "Doctor's Order's"

DISC 4
:: "Raising Cain"
:: "A Changed Man"
:: "Sweet Child O' Mine"
:: "Allison Wonderland"

DISC 5
:: "Lucky in Love"
:: "S.O.S."
:: "Knowing Her"

DISC 6
:: "The Darkness is Light Enough"
:: "Death Takes a Policy"
:: "Twice Upon A Time"