Medium


:: Medium Fanartikel


:: Medium Season 1 DVD Box-Set
:: Medium Season 2 DVD Box-Set
:: Medium Season 4 DVD Box-Set
:: Medium Season 5 DVD Box-Set
:: Medium Season 6 DVD Box-Set
:: Medium Season 7 DVD Box-Set


Fanartikel


Medium
Season 1






REZENSION VON
Alexander Weigelt

RELEASE
02.11.2006

VERTRIEB
Paramount Home Entertainment

PRODUKTIONSLAND
USA

PRODUKTIONSJAHR
2004-2005

DISCS
4 DVDs

REGIONALCODE
2

LAUFZEIT
ca. 657 min.

ALTERSFREIGABE
FSK 16

BILD
16:9 (1.78:1)

SPRACHEN
Deutsch ( 2.0)
Englisch ( 5.1)
Italienisch ( 2.0)
Spanisch ( 2.0)

UNTERTITEL
Deutsch
Englisch
Italienisch
Spanisch

BESTELLEN


FORUM
Kommentare
  INHALT

Die Macher von Das Modell und der Schnüffler präsentieren die Erfolgs-Suspense-Serie mit Emmy® Award-Gewinnerin Patricia Arquette als einer Frau, die von mörderischen Visionen heimgesucht wird. Jeden Tag fragt sich Allison DuBois aufs Neue, ob ihre Fähigkeit ein Geschenk oder ein Fluch ist. Als Beraterin bei der Strafverfolgung benutzt sie ihre Gabe, um die dunkelsten Geheimnisse von brutalen Mördern aufzudecken. Das Risiko, das sie auf sich nimmt, ist enorm. Die Belastung bedroht ihre Familie. Doch wie kann sie es ablehnen zuzuhören, wenn die Toten nach Gerechtigkeit rufen? Erlebe nervenaufreibende Suspense und emotionale Dramen in diesem 4-Disk-Set mit allen 16 spannenden Folgen der ersten Season von Medium.

BOXGESTALTUNG

Das Medium-Season 1-Set besteht aus einem Pappschuber und zwei Slim-Hüllen, in denen sich je 2 DVDs befinden. Die Cover, die Discoberseiten und der Pappschuber haben einen einheitlichen Look, welcher immer ein grün/weißes Muster aufweist. Außerdem ist auf den Vorderseiten der Cover und dem Pappschuber das Bild von Patricia Arquette (Allison Dubois) zusehen.

Auf den Covern sind zudem noch je drei Szenen-Fotos aus den Episoden abgebildet. Darunter findet man, welche Discs sich in den Hüllen befinden. Ganz oben steht der Titel Medium - Die erste Season in schwarzen Buchstaben.

Die Rückseiten der Cover bieten kurze Inhaltsangaben zu den Medium-Episoden. Auf dem Pappschuber sieht man hingegen noch weitere Bilder der Serie, einen allgemeinen Informationstext und die Details zu den Sprachen und Untertiteln.

MENÜ

Nach dem Einlegen einer Disc in den DVD-Player startet eine kurze Sequenz der Firma "CBS DVD". Gefolgt wird diese von der Sprachauswahl. Hat man sich für die gewünschte Sprache entschieden, kommt noch die Copyright-Informtion und danach beginnt schon die animierte Einführung in das Hauptmenü, welches das Style und Musik des Medium-Intros hat. Im Hauptmenü angekommen (welches bewegte Szenen der Folgen zeigt) kann man entweder die einzelnen Episoden starten oder noch die Sprache bzw. Untertitel mit "Setup" einstellen. Im Setup-Menü und in den Audio-Optionen sieht man noch je ein weiteres Bild von Patricia Arquette. Das Untertitel-Menü ist hingegen mit einer Nahaufnahme des menschlichen Auges versehen.


BILD & TON

Über das Bild kann man nicht meckern. Die Farben sind natürlich und der Kontrast sowie die Schärfe ist auch in Ordnung. Stoppt man den Film mal, gehen keine Details verloren.

Auch der Ton kann sich hören lassen. Neben dem englischen Originalton, der in Dolby Digital 5.1 vorliegt, gibt es auch die deutschen (auch in 5.1), italienischen und spanischen Synchronisationen. Die beiden letzeren haben jedoch nur Surround Sound. Die Stimmen der Akteure sind gut zu verstehen.

Auf der Box ist vermerkt, dass sich manche Episoden möglicherweise von den originalen TV-Ausstrahlungen unterschieden. Welche das genau sind, habe ich noch nicht herausfinden können.

BONUSMATERIAL

Leider verfügt das Medium-Set, im Gegensatz zur amerikanischen 5-Disc-Fassung, über keinerlei Bonusfeatures. Folgendes ist in der US-Box zu finden:

- Diverse Audiokommentare zu den Episoden
- Gelöschte Szenen von ausgewählten Folgen
- "The Making of Medium" Featurette
- "The Story of Medium" Featurette
- "Interpreting Allison Dubois" Featurette
- "The Real Allison DuBois" Featurette
- Gag Reel
- TV Spots

FAZIT

Die Box kostet um die 35-40 EUR und man könnte meinen, dafür gibt es neben den 16 Episoden eine ganze Menge Bonusmaterial. Aber Fehlanzeige! Im Gegensatz zur amerikanischen Fassung der 1. Staffel hat Paramount in Deutschland leider (wie so oft bei ihren DVD-Boxen) keine Specials oder Hintergrundberichte über die Serie und Episoden. Aber es gibt dennoch einen kleinen Bonus. Denn die letzte Episode "Von Herzen - Teil 1", welche sich auf der vierten Disc befindet, wurde bisher noch nicht im deutschen Free-TV ausgestrahlt. Besonders positiv überrascht wurde ich von dem animierten Menü, welches recht selten bei Paramount bzw. CBS DVDs ist. Scheinbar hat man in dem Unternehmen was daraus gelernt.

Das Review dieser Box gibt es auch nochmal zum anhören. Dazu einfach unsere Radio-Sendungsseite besuchen oder hier (ab Minute 38:00) reinhören:

Get the Flash Player to see this player.


EPISODENVERTEILUNG

DISC 1
:: "Pilot"
:: "Suspicions and Certainties"
:: "A Couple of Choices"
:: "Night of the Wolf"

DISC 2
:: "In Sickness and Adultery"
:: "Coming Soon"
:: "Jump Start"
:: "Lucky"

DISC 3
:: "Coded"
:: "The Other Side of the Tracks"
:: "I Married a Mind Reader"
:: "A Doctor, a Priest and a Medium Walk into an Execution Chamber"

DISC 4
:: "Being Mrs. O'Leary's Cow"
:: "In the Rough"
:: "Penny for Your Thoughts"
:: "When Push Comes to Shove - Part 1"