Lost


:: Lost - was ist das?
:: Episodenguide
:: Die Charaktere


:: Weitere Sendungen


Lost


Lost - was ist das?


von Falk T. Puschmann

Absturz über dem Paradies? So sieht es für die zwei Dutzend überlebenden Fluggäste zumindest anfangs aus. Gerade eben der Katastrophe und dem Inferno entkommen. finden sie sich auf einem malerischen Strand wieder.
Schnell müssen sie aber feststellen dass da weit mehr hinter dem "Camping Ausflug" steckt, als Sie ahnen.

Das paradiesische Eiland mit dem Bilderbuchstrand und einem dichten Dschungel erweist sich schnell als Trip in die Grüne Hölle! Unheimliche Schreie aus den Unterholz, gefährliche Bestien, die auf Ihre Opfer lauern und ein geheimnisvolle Funksignal sind nur einige der Rätsel, denen sich die Inselbewohner wider willen stellen müssen. Dabei erweist sich einmal mehr das der Schein oft trügt und nichts ist so wie es zuerst aussieht. Sind Sie wirklich zufällig hier gestrandet oder steckt am Ende doch ein Plan dahinter?

Durchschnittlich 17 Mio. Menschen verfolgen regelmässig in den Staaten die spannende Mischung aus Jules Vernes Geheimnisvoller Insel, gepaart mit Mysterien und einem Schuss Charakter-Drama-Serie. Dabei ist den Serienschöpfern, allen voran Alias-Showrunner J.J. Abrahms, es gelungen, glaubhafte Charaktere auf die Insel zu setzten mit denen sich das Publikum schnell identifizieren kann. Folge für Folge fiebern wir der Handlung mit und erfahren Zug um Zug mehr über unsere Überlebenden, über Ihre Vergangenheit und ihre Entscheidungen. Dabei erhält jeder Einzelne eine Tiefe, die man sich von anderen Serien nur wünschen würde. Das und das Mysterium der geheimnisvollen Insel sind das Erfolgsrezept.