Lost


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs


:: 6x01 LA X Part 1
:: 6x02 LA X Part 2
:: 6x03 What Kate does
:: 6x04 The Substitute
:: 6x05 Lighthouse
:: 6x06 Sundown
:: 6x07 Dr. Linus
:: 6x08 Recon
:: 6x09 Ab Aeterno
:: 6x10 The Package
:: 6x11 Happily ever after
:: 6x12 Everybody Loves Hugo
:: 6x13 The last Recruit
:: 6x14 The Candidate
:: 6x15 Across the Sea
:: 6x16 What they Died for
:: 6x17 The End, Part 1
:: 6x18 The End, Part 2


Episodenguide


6x13 "The last Recruit"

[Der letzte Rekrut]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha-Effekte :: Zitate :: Flaschenpost (35) » 
Seiten (2) 1 2
Flaschenpost - Leserkommentare zur Folge
21.04.10, 19:02 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Diese Folge hat mir deutlich mehr gefallen, als die von letzter Woche. Aber wieder so ein cockblocking Ende. Gerade wo es richtig heiß wird, heißt es wieder Ende. Und was hat sich geändert, eigentlich nichts, nur dass Flocke Claire etc. verloren hat, dafür Jack gewonnen hat.

Naja, die Sideways haben mir sehr gefallen, und Suns und Jins Wiedervereinigung war ja längst hinfällig. War aber dafür ein umso schönerer Moment.
Creepy Desmond, wie er hinter Claire her ist. LOL dass sich Claire nichts dabei gedacht hat, Desmonds Verhalten war doch schon mehr als suspekt
Es war schön Ilana nochmal zu sehen, auch wenn sie nicht gerade die größte Sideways-Rolle abbekommen hat. Da hab ich mir eigentlich mehr von ihr erwartet, da sie ja eine enge Verbündete von Jacob in der Inselwelt ist.

Und Zombie-Sayid... was ist nur mit ihm los? Hat er doch noch Gefühle? Ich mein er will Nadia immernoch zurück haben, also komplett Roboter kann er ja noch nicht sein. Deswegen hat er bestimmt auch nicht Des erschossen.
Übrigens hat mir die Musik in der Folge sehr gut gefallen, einige neue Themen kann man hören. Soundtrack Nummer 5 ist auch in 2 Wochen endlich zu haben. Dann heißt es nur noch auf Season 6 OST warten.

Wie 2 Wochen Pause? Das halt ich nicht aus!!

P.S. wer war denn nun der last recruit?
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.

Beitrag geändert von Mr. Eko [21.04.10, 19:06 Uhr]
21.04.10, 19:47 Uhr
Röhre
I'm an Other, you're an Other


registriert seit:
Mär 2007
Na Jack, oder nicht?
SAWYER: Who are we to argue with taller ghost Walt?

JACOB: What about you?

HURLEY: How do you break the ice with the Smoke Monster?
21.04.10, 19:55 Uhr
GastMan
unregistriert


Kennt Ihr das Gefühl, wenn Ihr einen wahnsinnig schmerzvollen Blähbauch habt, euch vor Schmerzen krümmt und sehnlichst Erleichterung wünscht. In Vorbereitung auf die "Megaflatulenz" seit Ihr auf alles gefasst. Ihr sagt das Treffen mit Freunden ab und verkricht euch zu Hause. Und nach Stunden des Leidens kommmt.........ein Minipups und die Bauchscmerzen sind spurlos verschwunden.

Genauso fühle ich mich, wenn die LOST-Geheimnisse (Flüstern, Shephard etc.) "gelüftet" werden...
21.04.10, 20:04 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Zitat:
Zitat von Röhre

Na Jack, oder nicht?

Oh ja, ich hab das wohl mit candidate verwechselt

Noch ein paar Sachen:
Warum wusste Sawyer nicht, was Hurley mit der Anakin-Sache meinte? Sawyer hat doch selber immer Star Wars Spitznamen verwendet, z.B. Chewie für Jin ^^

Was meinte Sun in dem Flash-Sideways mit "It's him" als sie John gesehen hat beim Krankenhaus? Ok, ich kanns mir denken, sie hatte auch eine Nahtoderfahrung und hat vielleicht was von Flocke und seiner wahren Natur auf der Inselwelt mitbekommen.

Mir gehts richtig auf den Sack, das Jack vom Boot gesprungen ist. What's wrong with him? Er wollte doch auf Hurley hören und nun wechselt er mirnichtsdirnichts die Seiten? What a muppet!!
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.

Beitrag geändert von Mr. Eko [21.04.10, 20:11 Uhr]
21.04.10, 20:24 Uhr
Jane Marple
Moderator/in
SF-Radio Team




registriert seit:
Jul 2006
Ich hab's ja schon in der Review erwähnt, ich glaube, das Jack genau das Richtige tut. Ich schätze, jetzt wo Jacob tot ist, will Schmock die Kandidaten von der Insel weghaben. Weg, weil töten darf er sie ja nicht. Und Jack hat sich daran erinnert, dass er ja extra mit all dem Aufwand zurückgekommen ist, weil es seinem Gefühl nach noch etwas zu erledigen gibt.
Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische.
(Karl Valentin)

Beitrag geändert von Jane Marple [21.04.10, 20:24 Uhr]
21.04.10, 20:24 Uhr
Röhre
I'm an Other, you're an Other


registriert seit:
Mär 2007
Ja, Claire sagt doch auch zu ihm, er hätte sich in dem Moment entschieden, als er ihn reden ließ.
Am Ende ist er beim MiB, wenn auch mit eigenem Plan. Er hat nicht die Seiten gewechselt, er hört auf sein Gefühl, er weiß, er darf nicht von der Insel runter. Leap of faith, Jack!

Das mit Sawyer ist ein klarer Logikfehler!

Das mit dem geschrumpften Brunnen hat mich auch gestört. Die einzige Entschuldigung wäre, dass es letzte Folge noch dunkel war, aber die Fackel ist einfach zu lange gefallen.

Ich glaube, das mit Christian war die Wahrheit - zumindest die halbe. MiB wollte, dass sie von der Insel kommen für sein loophole und dafür brauchten sie auch erst einmal Wasser. Die Ungereimtheiten mit Christian auf dem Frachter und im Krankenhaus bleiben dennoch. Dass er in der Locke-Gestalt gefangen ist, wäre mit Jacobs Tod erklärbar.
Ich denke, dass er von der Insel will, ist auf jeden Fall die Wahrheit. Er sagt doch auch zu Jacob, er solle ihn endlich gehen lassen. Er kann die Insel nicht wollen, oder?

Ich hab meine Hoffnung für den Man in Black noch nicht aufgegeben. Wäre es nicht cool, wenn doch alles in etwa stimmt, was er sagt? Und auf der anderen Seite dies ebenso für Jacob zutrifft? Da muss doch noch ein turn kommen. So simpel gut gegen böse? Einfach nur aus purer Bosheit oder Machtgier? Komm schon, das hat mich auch immer bei den dunklen Jedi aufgeregt.
Ich denke, da muss wieder ein ziemlich finsteres Schicksal dahinterstecken. Was war da mit der Mutter oder dem verlorenen Körper? Ein paar Flecken aufs Jacobs Weste tun der Glaubwürdigkeit auch nur gut.
SAWYER: Who are we to argue with taller ghost Walt?

JACOB: What about you?

HURLEY: How do you break the ice with the Smoke Monster?

Beitrag geändert von Röhre [21.04.10, 20:31 Uhr]
21.04.10, 20:25 Uhr
Dean
unregistriert


Gute Folge.

Zitat:
Zitat von Mr. Eko

Noch ein paar Sachen:
Warum wusste Sawyer nicht, was Hurley mit der Anakin-Sache meinte? Sawyer hat doch selber immer Star Wars Spitznamen verwendet, z.B. Chewie für Jin ^^



Die Bemerkung von Hurley war wohl auf Star Wars Episode III bezogen und der kam erst im Jahr 2005 raus. D.h. Sawyer konnte den noch gar nicht gesehen haben da er ja dauernd auf der Insel war.
21.04.10, 20:30 Uhr
Röhre
I'm an Other, you're an Other


registriert seit:
Mär 2007
Aber von Anakin ist doch schon in Episode 4 die Rede...
SAWYER: Who are we to argue with taller ghost Walt?

JACOB: What about you?

HURLEY: How do you break the ice with the Smoke Monster?
21.04.10, 20:37 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Der Name Anakin kommt erst in "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" auf, und in genau diesem Film von 1983 kehrt Anakin auch von der dunklen Seite zurück auf die helle. Also wird Sawyer diesen Umstand gekannt haben. Es könnte natürlich sein, dass er nur die ersten beiden Star Wars Filme gesehen hat.

@Gisa
Nun ich denke eben nicht, das Jack das Richtige tut
Er hatte dieses Gefühl doch nur, weil John ihm gesagt hätte, er müsse unbedingt auf die Insel zurück, die Insel sei noch nicht mit ihm fertig. Ich glaube einfach, er hat Inselweh
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.
22.04.10, 00:12 Uhr
Alrik
Lost-O-Holic


registriert seit:
Feb 2008
Ich weiß nach so vielen Staffeln und Folgen nicht mehr was ich schreiben soll. Mir gefällt was ich sehe. Ich vestehe nur nicht, warum es nun einen Woche Pause gibt!
Whatever Happenend, Happenend!
22.04.10, 00:20 Uhr
Matze
unregistriert


@Jane Marple Als man Christian die Bilder in Dharmaville zeigen sieht, lebte Jacob noch und d.h. MiB konnte noch verschiedene Formen annehmen, zB Locke, Christian oder auch Alex...
22.04.10, 00:25 Uhr
Danny
unregistriert


Joah, ganz okay die Folge, aber ich hoffe, dass bald mehr Fahrt aufgenommen wird.

Zu Christian in Staffel 5: MiB ist erst seit Jacobs Tod in Lockes Körper gefangen. Das sagt Ilana einmal zu Ben, weiß nicht mehr genau, welche Folge. Also konnte er vorher noch als Christian fungieren.
22.04.10, 00:49 Uhr
Adept
unregistriert


@Danny:
Soweit ich mich erinnere, ist Christian einmal Jack im Krankenhaus erschienen und hat prompt den Rauchmelder ausgelöst. Schon damals lag die Vermutung nahe, dass es Smokey war, nun wissen wir es.
Und genau das stört mich momentan. Fünf Staffeln lang wurden wir bestens unterhalten. Staffel 4 und 5 waren absolute Höhepunkte, allein jede Folge für sich.
In dieser finalen Staffel aber sind bislang nur Dinge explizit bestätigt worden, die eh schon klar waren. 13 Folgen wurden für ein Minimum an Handlung und Information "verbraten". Spannend durchaus, denn ich möchte schon wissen, wie es weitergeht. Aber insgesamt doch eher enttäuschend im Vergleich zu den letzten Staffeln.
Eine straffere Handlung bei reduzierter Folgenzahl hätte der Serie gut getan.
Aber wie auch immer: Meine Hoffnung ist ein Serienende, bei dem einem die Kinnlade hinunterfällt. Und nun genug des Jammerns auf hohem Niveau, denn Lost hat sich schon jetzt ein Denkmal unter den TV-Serien gesetzt.
22.04.10, 01:43 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
So, wer ist denn nun Jacks Frau und damit Davids Mutter? Also ich tippe ja auf Juliet. Sarah würde nicht viel Sinn ergeben, denn dann würden die ja nicht so ein Geheimnis daraus machen.
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.
22.04.10, 10:30 Uhr
Freiwild007
unregistriert


Ich tippe übrigens darauf, dass Jack der neue Jacob wird.
22.04.10, 12:49 Uhr
Sidi
unregistriert


hmm.. irgendwie hatte ich mir nun doch mehr erhofft.. so kurz vor dem ende.. die müssen uns ja am ende erschlagen mit informationen, wenn sie alles aufklären wollen..

aber sei es drum.. jin und sun wieder vereint, endlich!! (obwohl ich für nen kurzen moment dachte die werden noch geräuchert als beide so gleichzeitig auf den zaun zu liefen.. )

desmond ist definitiv nicht tot, das wäre zu banal.. und man staune, said hat noch gefühle.. claire wohl auch.. sind sie nun tot oder nicht??

bin mir nicht sicher ob flocke wirklich nur alle von der insel runter bekommen will.. ich hatte das gefühl er war erfreut das jack zurück kam.. und der letzte satz "alles wird gut.. du bist jetzt bei mir"..
22.04.10, 20:37 Uhr
Jan
unregistriert


Ich hab die alten Folgen nicht mehr alle im Kopf und daher mal eine Frage. Wurde geklärt, ob Jacob den wir kennen schon immer der Jacob der Insel war, oder hatte auch er Vorgänger? Und wenn ja, woher weiß er, dass der MiB der Böse ist. Kann es nicht sein, dass der MiB von allen Jacobs nur auf Verdacht auf der Insel festhalten wurde?
22.04.10, 21:41 Uhr
Jane Marple
Moderator/in
SF-Radio Team




registriert seit:
Jul 2006
@ Jan:
Das einzige, was wir aus 'alten Zeiten' über Jacob wissen, haben wir im Finale der 5. Staffel und jetzt in der Richard-Folge gesehen - nämlich die beiden Unterhaltungen zwischen Jacob und MIB. Man kann natürlich vermuten, dass die ganze Geschichte weiter zurückgeht, die Hieroglyphen ect. sprechen z.B. dafür. Nebenbei, das sollte eigentliche auch noch aufgeklärt werden. Wie das alles aber mal angefangen hat, weiß man (noch) nicht.
Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische.
(Karl Valentin)
24.04.10, 20:02 Uhr
Gigi
unregistriert


interessant, wie sich die Meinungen an die Season 6 doch teilen.
Auf Lostpedia sind die meisten ja recht angetan von dieser staffel,
während hier die stimmung durchwachsen(er) ist.
Seiten (2) 1 2