Lost


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel FŘnf
:: Staffel Sechs


:: 1x01 Pilot I
:: 1x02 Pilot II
:: 1x03 Tabula Rasa
:: 1x04 Walkabout
:: 1x05 White Rabbit
:: 1x06 House of the Rising Sun
:: 1x07 The Moth
:: 1x08 Confidence Man
:: 1x09 Solitary
:: 1x10 Raised by Another
:: 1x11 All the Best Cowboys Have Daddy Issues
:: 1x12 Whatever the Case May Be
:: 1x13 Hearts and Minds
:: 1x14 Special
:: 1x15 Homecomming
:: 1x16 Outlaws
:: 1x17 ...In Translation
:: 1x18 Numbers
:: 1x19 Deus Ex Machina
:: 1x20 Do No Harm
:: 1x21 The Greater Good
:: 1x22 Born to Run
:: 1x23 Exodus (1)
:: 1x24 Exodus (2)
:: 1x25 Exodus (3)


Episodenguide


1x21 "The Greater Good"

[Ein h├Âheres Ziel]


 ź Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Aha-Effekte :: Zitate :: Flaschenpost (4)  

Regie:
David Grossman
Drehbuch:
Leonard Dick

Hauptdarsteller:
Naveen Andrews (Sayid)
Matthew Fox (Jack Shepard)
Evangeline Lilly (Kate Ryan)
Josh Holloway (Sawyer)
Terry O┬┤Quinn (John Locke)
Dominic Monaghan (Charlie Pace)
Daniel Dae Kim (Jin-Soo Kwon)
Maggie Grace (Shannon Rutherford)
Harrold Perrineau (Michael Dawson)
Jorge Garcia (Hugo "Hurley" Reyes)
Ian Somerhalder (Boone Carlyle)
Yunjin Kim (Sun Kwon)
Malcom D. Kelley (Walter "Walt" Lloyd)
Emilie de Ravin (Claire Littleton)

Gaststars:
Jenny Gago (Agent Cole)
David Patterson (Agent Hewitt)
Donnie Keshawarz (Essam)
Dariush Kashani (Haddad)
Ali Shaheed (Yusef)

 Kurzinhalt
Um Shannons Willen versucht Sayid herauszufinden, ob Locke l├╝gt oder Boones Tod nur ein Unfall war. Shannon ist mit dem Schluss zu dem Sayid kommt jedoch nicht zufrieden und versucht, sich an Locke zu r├Ąchen. Damit Claire sich ausruhen kann, versucht Charlie mit m├Ą├čigem Erfolg ihr Baby ruhig zu stellen. Tats├Ąchlich reagiert das Baby nur auf - ausgerechnet - Sawyers Stimme...


FŘr alle, die mehr wissen m÷chten, steht eine ausfŘhrliche Inhaltsangabe bereit.

 Episodenreview
von Kristin Lenk

Eine emotionale und sehr aufw├╝hlende Folge, die einmal mehr die Grenzen von Moral und Ethik erforschte. Motive wie Rache, Trauer und Recht wurden auf verschiedenen Ebenen sowohl in R├╝ckblicken als auch in den Folgen-Handlungen auf verschiedenen Ebenen diskutiert. Wer hat das Recht zu l├╝gen und zu t├Ąuschen? Hat ├╝berhaupt jemand dieses Recht? F├╝r die Schreiber der Serie, soviel ist klar, heiligt der Zweck keinesfalls die Mittel. Jede Handlung hat Konsequenzen, nicht nur f├╝r den Einzelnen, sondern auch f├╝r die Gemeinschaft - soviel wurde klar.

Es war sch├Ân zu sehen, dass eine amerikanische Serie einen Terroristen wie Essam nicht als eindimensionalen Charakter darstellte, den nur der Hass motiviert. Die differenzierte Darstellung von Essams Verlust, seinen menschlichen Zweifeln und Gewissenbissen gab ihm eine sehr differenzierte Haltung und dem Ganzen eine klare Botschaft. Ohne Terrorismus auf irgendeine Weise zu rechtfertigen wurde erkl├Ąrt, wie dieser Mann, der in Philosophie promoviert hatte, ein Opfer des Krieges und seines eigenen Verlustes wurde, dass er Motive jenseits von blindem, sinnlosen Hass hatte. Vielmehr konnte Essam den Terror nicht mit der Botschaft seiner Religion vereinbaren und betonte, dass der Koran Frieden und nicht Hass predige. Essam war sich durchaus bewusst, dass der Verlust seiner Frau nicht die Taten rechtfertigte an deren Aus├╝bung er beteiligt sein sollte.

Sayid, der sich selbst schon oft mit diesen Konzepten auseinander gesetzt hatte, wollte Shannon daher nicht nur um der Gerechtigkeit Willen von einem Mord abhalten, sondern weil er besser als jeder andere wusste, was diese Tat ihr selbst antun w├╝rde. Er besch├╝tzte also Locke ebenso, wie er seine neue Gesellschaft und Shannon besch├╝tzte.

Trotz der hohen Emotionalit├Ąt gelang es den Schreibern dennoch, die Balance zwischen Dramatik und Humor zu behalten. Wer h├Ątte schon geahnt, dass ausgerechnet Sawyer wie ein Schlaflied auf Claires Baby wirken sollte? Die Szene in der der harte Redneck Claires Baby mit einer albernen Brille auf der Nase aus einem Motorradmagazin vorliest, lie├č den Zuschauer fast die Schrecken der letzten beiden Folgen vergessen.

Dennoch wird Locke nun wohl das Geheimnis der Luke mit den anderen Gestrandeten teilen, wir werden sehen wohin uns das f├╝hrt...