Heroes


:: Heroes - Was ist das?
:: Episodenguide
:: Die Charaktere


Heroes


Heroes - Was ist das?


von Gisa von Delft

Die Serie Heroes dreht sich um Menschen die entdecken, dass sie über eine außergewöhnliche Fähigkeit verfügen. Ob nun jemand die Gedanken anderer hört, fliegen kann, unverletzbar ist, die Telekinese beherrscht - erst einmal müssen sie lernen, mit dieser Gabe zu leben. Das ist auf sich schon nicht so einfach.

Dann stellt sich die Frage, woher kommt das, soll es für etwas gut sein, wieviele Menschen verfügen über solche Fähigkeiten. Dieser Frage widmet sie ein junger Genetiker, dessen verstorbener Vater schon an dieser Aufgabe gearbeitet hatte. Der Sohn kann nicht glauben, dass sein Vater eines natürlichen Todes gestorben ist, beschäftigte er sich doch mit einem überaus heiklen Thema. So kommt der junge Professor dann auch einer Organisation auf die Spur, die offenbar einige Fäden in dieser Sache zieht. Fragt sich, ob im Guten oder Bösen.

Nach und nach knüpfen sich auch Verbindungen unter den seltsamer Dinge Befähigten und es vertieft sich der Eindruck, dass dieses zu einem bestimmten Zweck geschieht. Möglicherweise sollen sie gemeinsam die Welt vor einer Katastrophe bewahren? Doch wie wird diese Katastrophe aussehen und wodurch wird sie ausgelöst und wie kann sie verhindert werden? Wer hat welche Interessen und wer steht auf welcher Seite? Das herauszufinden treten die Helden an. Und sie erfahren sowohl Unterstützung als auch Behinderung von zum Teil ganz unerwarteten Seiten.

Eine Kurzbeschreibung der Serie gibt es auch in der Serienwelt.