Heroes


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 4x01 Orientation
:: 4x02 Jump, Push, Fall
:: 4x03 Ink
:: 4x04 Acceptance
:: 4x05 Hysterical Blindness
:: 4x06 Tabula Rasa
:: 4x07 Strange Attractors
:: 4x08 Once Upon a Time in Texas
:: 4x09 Shadowboxing
:: 4x10 Brother’s Keeper
:: 4x11 Thanksgiving
:: 4x12 The Fifth Stage
:: 4x13 Upon This Rock
:: 4x14 Let It Bleed
:: 4x15 Close to You
:: 4x16 Pass/Fail
:: 4x17 The Art of Deception
:: 4x18 The Wall
:: 4x19 Brave New World


Heroes Episodenguide


4x18 "The Wall"

[Die Mauer]


 « Review :: Eure Meinung (2) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
14.12.10, 18:24 Uhr
harmlos
Benutzer/in


registriert seit:
Okt 2006
Schöne Charakter Folge, man erfuhr wie Noah zur Firma gelang und wie er seine Frau kennenlernte und ein paar sachen aus seiner Vergangenheit. Aber leider viel zu Kurz die Szenen. Aber dennoch gut.
Auch die Szenen mit Peter und Sylar gefielen mir gut, mal sehen ob er es durchhält gut zu sein. Die Armen beide, Etliche Jahre gefangen, nur zu 2t. Schade das die lange zeit nicht gut rüberkam.
Auf dem Jahrmarkt geht es jetzt auch zur Sache, Claire und Noah verschüttet (mal sehen wie sie da rauskommen...) Und Samuel ist seinem Ziel ganz nahe. Verstehe ja alle das sie Frei sein möchten und normal leben wollen. Freu mich schon auf die Lösung wie alles wird.
Alle Weichen für das Finale wurden gestellt, jetzt gehts Rund... :-D
31.12.10, 15:44 Uhr
Mr. Eko
Bringer of Rain, Slayer of Theokoles, Champion of Capua


registriert seit:
Sep 2006
Für mich eine der besten Folgen der 4. Staffel, recht ruhig aber dafür sehr gekonnt. Ich hatte zwar erst Zweifel, als es hieß wir machen wieder eine Flashbackfolge, aber die waren zum Glück recht kurz und auch wirklich sehr interessant und bewegend. Noah ist mir jedenfalls weniger sympathisch geworden. Trotzdem toll, dass Claire weiterhin zu ihm steht.
Das Highlight war natürlich die Traumwelt mit Peter und Sylar. Jahrelang hocken die da rum und es hat nur Peters Vergebung an Sylar gebraucht und natürlich musste Sylar davor Reue zeigen.
Rundum überzeugende Folge.
Here's to you, Nicola and Bart,
Rest forever in our hearts,
The last and final moment is your's,
The agony is your triumph.