Heroes


:: Adam Monroe
:: Angela Petrelli
:: Claire Bennet
:: Claude
:: Elle Bishop
:: Hiro Nakamura
:: Isaac Mendez
:: Matt Parkman
:: Maya Herrera
:: Mohinder Suresh
:: Molly Walker
:: Nathan Petrelli
:: Niki Sanders
:: Noah Bennet
:: Peter Petrelli
:: Samuel Sullivan
:: Sylar
:: Tracy Strauss


Charaktere


Molly Walker

von Isabelle Kilias

Die kleine Molly Walker ist in Los Angeles aufgewachsen und entgeht nur knapp Sylar, der ihre Eltern umgebracht hat. Matt Parkman findet mithilfe seiner Fähigkeit das verängstigte Mädchen in deren Versteck und kann sie beruhigen.

Molly gerät schließlich in die Hände der Firma. Dort wird bei ihr das Shanti-Virus festgestellt. Mohinder Suresh sucht nach einer Heilmethode für das Mädchen und hat schließlich Erfolg, indem er Antikörper aus seinem Blut verwendet.

Molly will dabei helfen, Sylar zu lokalisieren. Nicht ahnend, dass das für die Menschen mit besonderen Kräften gefährliche Ortungssystem ein kleines Mädchen ist, planen Noah Bennet und Matt Parkman selbiges auszuschalten. Die Situation kann jedoch aufgeklärt werden. Molly will weiter nach Sylar suchen und erwähnt erstmals eine Person, vor der sie Angst hat, sie aufzuspüren. Diese Person bemerkt es, wenn sie nach ihr sucht. Molly findet Sylar, der bereits in der Nähe ist. Im Kampf wird Matt verwundet und Molly wünscht sich, dass ihr Held nicht stirbt.

Nach den Ereignissen auf der Kirby Plaza kümmern sich Matt und Mohinder um das Mädchen, das von Alpträumen heimgesucht wird. Als Matt ein Gruppenfoto der Firmengründer mit nach Hause bringt und darauf seinen Vater erkennt, bittet er Molly diesen zu finden. Beim Versuch, Maury Parkman aufzuspüren, verliert sie das Bewusstsein. In Gedanken hört Matt, wie sie um Hilfe ruft. Als sich ihr Zustand nicht bessert, beschließt Mohinder, Molly in die Firma zu bringen. Dort ist man jedoch auch mehr oder minder ratlos. Eines Tages setzt sich Matt an ihr Krankenbett und sagt, dass er sie liebt. Darauf scheint Molly zu reagieren, denn ihr EEG schlägt aus. Er stellt sich seinem Vater in einem Alptraum, findet dort Molly und kann Maury bekämpfen und ausschalten.

Wieder zu Hause wünscht sich Matt ein normales Leben für Molly. Doch Sylar kehrt zurück nach New York und erpresst Mohinder, indem er Molly als Geisel benutzt, zum Glück, ohne das sie es zunächst bemerkt. Sie erwacht erst, als sie Mayas Gabe zu spüren bekommt. Maya bekommt sich jedoch wieder unter Kontrolle, nicht zuletzt deshalb, weil sie Molly nicht töten will. Während Mohinder Sylar behandelt, versucht Molly, Mayas Bruder Alejandro aufzuspüren, jedoch ohne Erfolg. Maya stellt Sylar zur Rede, die Sache eskaliert. Sylar kann nur durch Elle Bishop aufgehalten werden. Für die Rettung ihres Leben ist ihr auch Molly sehr dankbar.

Molly Walker wird dargestellt von Adair Tishler.