Games


:: Abenteuer auf dem Reiterhof 4
:: Age of Empires III
:: Alien vs. Predator 2
:: All Star Strip Poker: Girls at Work
:: Ankh - Herz des Osiris
:: Ankh - Der Kampf der Götter
:: Anno 1701
:: Anno 1701 - Der Fluch des Drachen
:: Anno 1404
:: Assassin's Creed (PS3)
:: Avencast - Rise of the Mage
:: Baldur's Gate 2: Schatten von Amn
:: Baphomets Fluch 4: Der Engel des Todes
:: Bard's Tale
:: Ben 10: Protector of Earth
:: Brothers in Arms: Road to Hill 30
:: Bone Gold
:: City Life
:: Command and Conquer 3
:: Command and Conquer 3: Kanes Rache
:: Der Herr der Ringe Online
:: Deus Ex
:: Deus Ex 2: Invisible War
:: Die Kunst des Mordens
:: Die Legende von Beowulf
:: Die Siedler 2: Die nächste Generation
:: Die Siedler: Aufbruch der Kulturen
:: Die Siedler 5: Das Erbe der Könige
:: Die Siedler 5: Nebelreich
:: Die Siedler 6: Aufstieg eines Königreichs
:: Die Siedler 6: Reich des Ostens
:: Die Siedler 7
:: Die Sims
:: Die Sims 2
:: Die Sims 2: Wilde Campusjahre
:: Dragon Blade - Wrath of Fire
:: Dragon Quest Monsters
:: Dragon Quest Swords
:: Dungeon Lords
:: Earth 2160
:: Experience 112
:: Fahrenheit
:: Far Cry 2 (PS3)
:: Freedom Force vs. the 3rd Reich
:: Fallout 3 (PS3)
:: Galactic Civilizations II
:: Grim Fandango
:: Half Life 2
:: In 80 Tagen um die Welt
:: Lost - Via Domus
:: Mass Effect
:: Monkey Island 1: The Secret of MI
:: Monkey Island 3: The Curse of MI
:: Need for Speed Underground 2
:: Need for Speed: Pro Street
:: Nibiru - Der Bote der Götter
:: Operation Blitzsturm
:: Overspeed: High Performance Street...
:: Paraworld
:: Perry Rhodan - The Adventure
:: Prince of Persia 4: The Sands of Time
:: Prince of Persia 5: Warrior Within
:: Prince of Persia 6: The Two Thrones
:: Puzzle Quest - Challenge of the Warlords
:: Redneck Kentucky and the Next...
:: Restricted Area
:: Runaway - A Road Adventure
:: Runaway 2 - The Dream of the Turtle
:: Sacred
:: Shadowgrounds
:: Sherlock Holmes: Das Geheimnis des...
:: Simon the Sorcerer 4
:: Singles 2 - Wilde Zeiten
:: Sinking Island
:: Spore
:: Star Trek: Armada
:: Star Trek: Armada II
:: Star Trek: Away Team
:: Star Trek: Birth Of The Federation
:: Star Trek: Borg
:: Star Trek: Bridge Commander
:: Star Trek: Deep Space Nine - The Fallen
:: Star Trek: Klingon Academy
:: Star Trek: New Worlds
:: Star Trek: StarFleet Command
:: Star Trek: Voyager - Elite Force
:: Star Wars: Empire at War
:: Star Wars: Empire at War - Forces of Corruption
:: Star Wars: Knights of the Old Republic
:: Star Wars: Knights of the Old Republic 2
:: Star Wars: Obi-Wan (X-Box)
:: Still Life - Special Edition
:: Street Racing Syndicate (GBA)
:: Terrorist Takedown: Covert Operations
:: Test Drive Unlimited
:: The Fall - Last Days of Gaya
:: The Longest Journey - Special Edition
:: The Moment of Silence
:: The Movies
:: Tony Tough 2: Der Klugscheißer...
:: Trackmania United Forever
:: Übersoldier 2
:: Wächter der Nacht
:: Warhammer 40k - Dawn of War
:: Warhammer 40k - D.o.W.: Soulstorm
:: World of Warcraft


:: Alien Shooter 2
:: Herr der Ringe Online


:: Mega Mario
:: Secret Maryo Chronicles
:: Space Pioneers
:: Super Tux
:: Wimmelbildspiele


:: Der Bote aus Azeroth
:: Indizierung und USK
:: Verbot von Killerspielen?


:: Competition Pro USB
:: Nintendo DS
:: Nintendo DS Lite
:: Playstation Portable


:: Atari 2600
:: Atari Lynx
:: Eine kurze Geschichte der Sternzeit
:: Prince of Persia - Wie alles begann
:: Super Mario - Eine Karriere


:: 01: Nostalgie und finstere Zeiten


:: PC Games That Weren't
:: BLINDzeln - Audiogames und mehr
:: Parnass - Die Kulturzeitschrift im Internet


:: PC-Games
:: Konsolen-Games


:: Weitere Sendungen


Freeware, Shareware, Open Source


Space Pioneers


getestet von Kevin Reymann

Spielablauf

Nach der Anmeldung hat man im so genannten "Boot Camp" einen Planeten und einige Rohstoffe zur Verfügung. Das "Boot Camp" dient dazu, sich eine kleine Flotte und eine funktionierende Wirtschaft aufzubauen. Nach Beginn des Spiels ist man noch "immun" gegen Angriffe - zumindest für eine kurze Zeit. Zuerst fängt man an, die Energie-, Metall-, Kristall- und Trithiumförderung zu starten. Zu Beginn sind besonders Metall und Kristall von Bedeutung. Die Minen sind unerschöpflich und können bis zu einer bestimmten Stufe ausgebaut werden. Jede Stufe steigert die Rohstoffproduktion pro Stunde, kostet aber auch immer mehr.

Space Pioneers Planetenübersicht
Im Verlauf des Spiels wird Trithium immer wichtiger. Es dient zum Bau weiterer Gebäude und als Raumschifftreibstoff. Weitere Gebäude sind unter anderem ein Forschungslabor, eine Produktionsanlage, um die Bauzeiten zu verkürzen oder eine Raumschiffwerft. Erst wenn die Rohstoffproduktion ein wenig angelaufen ist, ist es sinnvoll, diese Gebäude zu bauen. Nach cirka einer Woche kann ein regelmäßiger Spieler bereits eine kleine Flotte vorweisen und in seinem Sonnensystem andere Planeten erkundschaften - und ausrauben. Aber dabei ist Vorsicht geboten. Man sollte immer auf die Punkte des anderen achten und am besten eine Spionagesonde vorausschicken, um die genaue Flottengröße des anderen unter die Lupe zu nehmen. Denn jeder Spieler spielt anders, der eine setzt auf Gebäude und kann ohne weiteres seiner Rohstoffe beraubt werden, der andere wiederum hat als primäres Ziel den Flottenausbau.

Space Pioneers Schiffbau
Sobald die Forschungsanlage die dritte Produktionsstufe erreicht hat, kann (muss aber nicht) sich ein Spieler zwischen Händler und Krieger entscheiden. Beides hat Vor- und Nachteile. So hat der Krieger z.B. die Möglichkeit, größere Schiffe zu bauen. Der Händler hingegen kann mehrere Planeten besiedeln oder einen Handelsposten eröffnen.

Sobald ein Spieler zwischen 1000 und 1200 Punkte erreicht hat, kann (muss) dieser in eine der Galaxien wechseln. Seine Planeten und Flotten werden dabei mitgenommen. Spätestens ab hier sind 10.000 Abwehranlagen nur noch eine Kleinigkeit.

Bewertung

  Bewertung
Grafik: 7 von 10
Sound: 0 von 10
Gameplay: 9 von 10
Atmosphäre: 9 von 10
 
83 83 von 100 Punkten
Space Pioneers ist das erste Browsergame, welches mich dauerhaft begeistern konnte. Allen anderen, die ich ausprobierte, fehlte etwas. Das Wichtigste ist jedoch, dass es kostenlos ist. Es gibt zwar einen Premium Account für ein paar Euro im Monat, doch dieser ist nicht vonnöten, um das Spiel zu spielen. Benutzer des Premium Accounts haben nur ein paar Verbesserungen in der Handhabung (werden z.B. via ICQ bei der Rückkehr einer Flotte informiert), bieten aber keine wesentlichen Vorteile. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Spiel eine Community von mehreren tausend Mitspielern aufweist, was immer für neue Abwechslung sorgt. Was die Wertung etwas herunterzieht, ist der fehlende Sound. Die Oberfläche kann jedoch auch durch wenige Grafiken durch seine Übersichtlichkeit punkten. Jeder Spieler findet sich dort sehr schnell zurecht.

Zwei Punkte sollten aber jedem Spieler klar sein:

  1. Es macht süchtig (wie eigentlich jedes andere Spiel, welches auf einen langen Zeitraum ausgelegt ist)
  2. Man braucht Geduld. Wenn eine Flotte mal 6 Stunden braucht oder zum Bau eines neuen Gebäudes nicht genügend Rohstoffe verfügbar sind, kann es einem schon mal ein paar Nerven kosten, den Countdown zu beobachten.

Links:
:: "Space Pioneers" Homepage - Jetzt kostenlos anmelden!