Games


:: Abenteuer auf dem Reiterhof 4
:: Age of Empires III
:: Alien vs. Predator 2
:: All Star Strip Poker: Girls at Work
:: Ankh - Herz des Osiris
:: Ankh - Der Kampf der Götter
:: Anno 1701
:: Anno 1701 - Der Fluch des Drachen
:: Anno 1404
:: Assassin's Creed (PS3)
:: Avencast - Rise of the Mage
:: Baldur's Gate 2: Schatten von Amn
:: Baphomets Fluch 4: Der Engel des Todes
:: Bard's Tale
:: Ben 10: Protector of Earth
:: Brothers in Arms: Road to Hill 30
:: Bone Gold
:: City Life
:: Command and Conquer 3
:: Command and Conquer 3: Kanes Rache
:: Der Herr der Ringe Online
:: Deus Ex
:: Deus Ex 2: Invisible War
:: Die Kunst des Mordens
:: Die Legende von Beowulf
:: Die Siedler 2: Die nächste Generation
:: Die Siedler: Aufbruch der Kulturen
:: Die Siedler 5: Das Erbe der Könige
:: Die Siedler 5: Nebelreich
:: Die Siedler 6: Aufstieg eines Königreichs
:: Die Siedler 6: Reich des Ostens
:: Die Siedler 7
:: Die Sims
:: Die Sims 2
:: Die Sims 2: Wilde Campusjahre
:: Dragon Blade - Wrath of Fire
:: Dragon Quest Monsters
:: Dragon Quest Swords
:: Dungeon Lords
:: Earth 2160
:: Experience 112
:: Fahrenheit
:: Far Cry 2 (PS3)
:: Freedom Force vs. the 3rd Reich
:: Fallout 3 (PS3)
:: Galactic Civilizations II
:: Grim Fandango
:: Half Life 2
:: In 80 Tagen um die Welt
:: Lost - Via Domus
:: Mass Effect
:: Monkey Island 1: The Secret of MI
:: Monkey Island 3: The Curse of MI
:: Need for Speed Underground 2
:: Need for Speed: Pro Street
:: Nibiru - Der Bote der Götter
:: Operation Blitzsturm
:: Overspeed: High Performance Street...
:: Paraworld
:: Perry Rhodan - The Adventure
:: Prince of Persia 4: The Sands of Time
:: Prince of Persia 5: Warrior Within
:: Prince of Persia 6: The Two Thrones
:: Puzzle Quest - Challenge of the Warlords
:: Redneck Kentucky and the Next...
:: Restricted Area
:: Runaway - A Road Adventure
:: Runaway 2 - The Dream of the Turtle
:: Sacred
:: Shadowgrounds
:: Sherlock Holmes: Das Geheimnis des...
:: Simon the Sorcerer 4
:: Singles 2 - Wilde Zeiten
:: Sinking Island
:: Spore
:: Star Trek: Armada
:: Star Trek: Armada II
:: Star Trek: Away Team
:: Star Trek: Birth Of The Federation
:: Star Trek: Borg
:: Star Trek: Bridge Commander
:: Star Trek: Deep Space Nine - The Fallen
:: Star Trek: Klingon Academy
:: Star Trek: New Worlds
:: Star Trek: StarFleet Command
:: Star Trek: Voyager - Elite Force
:: Star Wars: Empire at War
:: Star Wars: Empire at War - Forces of Corruption
:: Star Wars: Knights of the Old Republic
:: Star Wars: Knights of the Old Republic 2
:: Star Wars: Obi-Wan (X-Box)
:: Still Life - Special Edition
:: Street Racing Syndicate (GBA)
:: Terrorist Takedown: Covert Operations
:: Test Drive Unlimited
:: The Fall - Last Days of Gaya
:: The Longest Journey - Special Edition
:: The Moment of Silence
:: The Movies
:: Tony Tough 2: Der Klugscheißer...
:: Trackmania United Forever
:: Übersoldier 2
:: Wächter der Nacht
:: Warhammer 40k - Dawn of War
:: Warhammer 40k - D.o.W.: Soulstorm
:: World of Warcraft


:: Alien Shooter 2
:: Herr der Ringe Online


:: Mega Mario
:: Secret Maryo Chronicles
:: Space Pioneers
:: Super Tux
:: Wimmelbildspiele


:: Der Bote aus Azeroth
:: Indizierung und USK
:: Verbot von Killerspielen?


:: Competition Pro USB
:: Nintendo DS
:: Nintendo DS Lite
:: Playstation Portable


:: Atari 2600
:: Atari Lynx
:: Eine kurze Geschichte der Sternzeit
:: Prince of Persia - Wie alles begann
:: Super Mario - Eine Karriere


:: 01: Nostalgie und finstere Zeiten


:: PC Games That Weren't
:: BLINDzeln - Audiogames und mehr
:: Parnass - Die Kulturzeitschrift im Internet


:: PC-Games
:: Konsolen-Games


:: Weitere Sendungen


Review (PC)


Bone Gold


Get the Flash Player to see this player.

getestet von Dennis Pauler, vertont von Gisa von Delft

Bone Gold
Fone Bone, Phoney Bone und Smily Bone sind putzige kleine Kerle, die wie überdimensionale Knochen aussehen. Fone Bone ist der ernsthafteste und freundlichste der drei Vettern. Smily Bone ist ein wenig durchgeknallt, nicht eben der Hellste und macht gerne Musik. Phoney Bone ist ein griesgrämiger Geizkragen, der stets um seinen eigenen Vorteil bedacht ist und auch vor windigen Geschäften nicht zurückschreckt. Sein letzter Clou ist allerdings gründlich schief gegangen. Er - und seine beiden Vettern gleich mit - wurden aus ihrer Heimat Boneville verjagt und so irren die drei orientierungslos durch die Wüste.

Als sie durch eine Stampede getrennt werden, streift Fone erstmal alleine durch das angrenzende Tal und trifft auf viele skurile Charaktere. Sei es die plapperhafte Schabe Ted mit ihrem wirklich großen Bruder, ein paar Opossumkinder oder ein Drache - die meisten helfen ihm auf seiner Suche nach den Vettern. Leider gibt es auch weniger hilfsbereite Zeitgenossen: Eine Schar Rattenmonster will Fone zu Quiche verarbeiten und macht im weiteren Verlauf das Haus von Freunden dem Erdboden gleich. Dahinter steckt scheinbar ein seltsamer Mann in dunkler Robe, der den Bone aus irgendeinem Grund in die Hände bekommen will...

Das hat Folgen!

Bone Gold
Ein Drache wacht über die Bones
Bone leitet eine neue Ära im Adventure-Geschäft ein - statt einem großen Spiel erscheint Bone in mehreren einzelnen Episoden. Das bringt den Entwicklern den Vorteil eines geringeren finanziellen Risikos und den Spielern viele kleine, gut verdauliche Spielhappen. Statt tagelang an einem Spiel zu hängen, kann man bei Bone ein Kapitel an ein bis zwei Abenden durchspielen. Das ist gleichzeitig aber leider auch der größte Nachteil: Die Episoden sind extrem kurz. Dazu kommt, dass bisher nur zwei Episoden erschienen sind, weil die Entwickler zwischenzeitlich an der Sam & Max-Serie gearbeitet haben. Mit "Bone Gold" hat der Publisher bhv nun diese beiden Episoden in eine Box gepackt und auf den deutschen Markt gebracht.

In "Flucht aus Boneville" gelangen die Bones in ein schönes Tal, das mehrere dunkle Geheimnisse hat. Während man diese Geheimnisse ergründet kommt man kommt man durch viele atmosphärische Orte, findet Gegenstände und trifft andere Wesen. Einen großen Teil des Spiels machen die vielfältigen Gespräche aus, die viel zur Stimmung beitragen. Die Rätsel sind auf eher einfachem Niveau und werden durch diverse Minispiele aufgelockert, die aber teilweise das Ende lediglich hinauszögern.

"Das große Kuhrennen" bringt die Bones in die Stadt Barrelhaven und an viele neue Orte. Während man im ersten Teil die Vettern nur nacheinander steuern konnte, so spielt die Handlung in der zweiten Episode parallel und man kann beliebig zwischen den Bones hin- und herschalten. Die neuen Charaktere sind wie gewohnt sehr geschwätzig, dafür sind die Rätsel etwas anspruchsvoller und die Spielzeit etwas länger.

Bone: Der Comic
Bone Comic Die Bone-Reihe basiert auf den Comics von Jeff Smith, die 1991 das erste Mal erschienen. Wie in den Spielen erzählt die 10-teilige Comic-Reihe die Geschichte von Fone Bone, Phoney Bone und Smiley Bone, die in monumentale Abenteuer verwickelt werden. Die Comics wurden mit dem Eisner Award und dem Harvey Award ausgezeichnet.

Alles in 3D

Bone Gold
Phoney Bone und Smily Bone wollen beim "großen Kuhrennen" ein wenig nachhelfen...
Grafisch setzt Bone das traditionelle Point-and-Click-System sehr gut in eine 3d-Welt um. Alle Hintergründe, Charaktere und Gegenstände sind in drei Dimensionen gehalten. Dabei bleibt das Spiel aber stets übersichtlich. Die Schauplätze sind liebevoll gestaltet. Man vermisst allerdings ein paar mehr Details und die Grafikengine bleibt weit hinter den technischen Möglichkeiten zurück.

Die Soundeffekte sind zahlreich, die Musik hält sich angenehm im Hintergrund und unterstreicht gekonnt die Atmosphäre. Auch die Sprache ist gut gelungen - bhv konnte für die Hauptcharaktere zudem bekannte Sprecher verpflichten, die als "Homer Simpson", "George Stobbart" oder "Guybrush Threepwood" vielen Spielern bekannt sein sollten.

Das Benutzerinterface ist sehr einfach gehalten: Meistens reicht ein Linksklick auf ein Objekt um die sinnvollste der vier Aktionen "Gehen", "Schauen", "Benutzen" und "Reden" auszulösen. Nur in Ausnahmefällen muss man die Aktion durch einen Rechtsklick wechseln. Auch durch diese simple Bedienung bleibt der Schwierigkeitsgrad stets auf Einsteiger-Niveau. Ärgerlich sind nur gelegentlich auftauchende Bugs, die aber eher skuril sind und den Spielablauf nur wenig stören.

Fazit

Grafik, Sound und Geschichte bleiben trotz gelegentlicher bedrohlicher Szenen kindgerecht, sodass "Bone Gold" ein Spiel für die ganze Familie ist. Hardcore-Adventure-Fans sind woanders besser aufgehoben - für alle anderen ist "Bone Gold" allemal einen Blick wert.


Wertung und weitere Informationen
  Bewertung
Grafik: 7 von 10
Sound: 8 von 10
Gameplay: 6 von 10
Atmosphäre: 8 von 10
 
72 72 von 100 Punkten
TitelBone Gold
GenreAdventure
Entwicklertelltale games
Publisherbhv Software
Release17. April 2007
USKohne Altersbeschränkung
Getestete PlattformPC/Windows

Amazon.de "Bone Gold" bestellen
SF-Radio SF-Radio: Gameboys #42



Trailer zu "Bone - Flucht aus Boneville"







weitere Artikel aus dem Ressort Games