Firefly


:: Episodenguide
:: Serenity - Der Film
:: Das Lexikon
:: Die Charaktere
:: DVDs, Videos & CDs


:: Serenity Convention
:: Firefly-Marathon in München


Firefly



"Firefly" ins deutsche Fernsehen!

Am 24. November 2005 kommt der Film "Serenity" ins deutsche Kino. Er basiert auf der US-Serie "Firefly" von "Buffy"-Schöpfer Joss Whedon.

Obwohl der Serie nur 15 Folgen vergönnt waren, hat sie durch die DVD-Veröffentlichung in den USA und Großbritannien einen weltweiten Kultstatus erreicht.

Inzwischen wurde die Serie auch für das deutsche Publikum synchronisiert und ist auf DVD erhältlich.

Trotz alledem ist ein Sendetermin im deutschen Fernsehen nicht in Sicht. Von der RTL-Sendergruppe ist bekannt, dass sie die Rechte an der deutschen Ausstrahlung haben.

Es gibt zwei Möglichkeiten "Firefly" ins deutsche Fernsehen zu bekommen: Zum Einen, RTL zu überzeugen, die Serie auszustrahlen; zum Anderen, RTL zu überzeuegen, die Rechte an einen anderen interessierten Sender abzutreten.

Wie man aktiv wird:

E-Mail über Kontaktformular auf RTL.de:

http://www.rtl.de/kontakt.php?Bereich=RTL-Fernsehprogramm

Telefon oder Fax:

RTL-Television - Hauptstadtstudio
Tel. 030 24 75 50
Fax. 030 24 75 55 55

RTL Television in Köln
Tel. 0221 48 950

RTL Zuschauerredaktion
Tel. 01805 44 66 99
Fax. 01805 44 77 77

per Post:

RTL-Television - Hauptstadtstudio
Schiffbauerdamm 22
10117 Berlin (Mitte)

RTL Television
Aachenerstrasse 1036
D-50858 Köln

RTL
Zuschauerredaktion
50570 Köln