Firefly


:: Staffelübersicht


:: 1x01 Serenity, Part 1
:: 1x02 Serenity, Part 2
:: 1x03 The Train Job
:: 1x04 Bushwhacked
:: 1x05 Shindig
:: 1x06 Safe
:: 1x07 Our Mrs. Reynolds
:: 1x08 Jaynestown
:: 1x09 Out of Gas
:: 1x10 Ariel
:: 1x11 War Stories
:: 1x12 Trash
:: 1x13 The Message
:: 1x14 Heart of Gold
:: 1x15 Objects in Space


Episodenguide


1x10 "Ariel"

[dt. Titel noch nicht festgelegt]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (4) » 

Regie:
Allan Kroeker
Drehbuch:
Jose Molina

Hauptdarsteller:
Nathan Fillion (Malcolm "Mal" Reynolds)
Gina Torres (Zoe)
Alan Tudyk (Wash)
Adam Baldwin (Jayne Cobb)
Jewel Staite (Kaywinnit Lee "Kaylee" Frye)
Summer Glau (River Tam)
Sean Maher (Simon Tam)
Ron Glass (Shepherd Book)
Morena Baccarin (Inara Serra)

Gaststars:
Blake Robbins (Agent McGinnis)
Jeff Ricketts (Blue-Hand Man #1)
Dennis Cockrum (Blue-Hand Man #2)
Tom Virtue (Doctor)

 Kurzinhalt
Auf einem der zentralen Planeten der Allianz, Ariel, will Simon seine Schwester in einem High-Tech-Krankenhaus untersuchen. Dazu überzeugt er Mal zu einem Einbruch, bei dem auch reichlich teure Medikamente abfallen werden.


 Inhalt
Während die Serenity auf einem der zentralen Planeten der Allianz fest macht, will Simon in eines der medizinischen Labors einbrechen. Dort will er River untersuchen. Um Mal zum Mitmachen zu bewegen, verspricht er den Diebstahl unzähliger teurer Medikamente.

Die Crew besorgt einen Krankentransporter und Nothelferuniformen, damit Mal, Zoe, Jayne, Simon und River ungehindert in das Gebäude hereinkommen. Alles läuft glatt, doch als Mal und Zoe die anderen allein lassen, um die Medikamente einzusammeln, setzt sich auch Jayne ab. Er sucht ein ‚Telefon' und verrät Simon und River an die Polizei. Als die drei die Station verlassen wollen, werden sie auch prompt festgenommen - auch Jayne, der als Fluchthelfer beschuldigt wird.

Mal und Zoe haben kaum Probleme beim Diebstahl, doch als sie mit der Beute zum Transporter zurückkehren, fehlen die Anderen. Mal weiß sofort, dass etwas schief gegangen ist und macht sich mit Zoe auf den Weg, sie herauszuholen.

Jayne, Simon und River können sich aus der Hand der Polizisten befreien, gerade noch rechtzeitig bevor die Männer mit den blauen Handschuhen kommen. Diese sind Geheimagenten der Regierung und suchen nach den Tams. Auf ihrem Weg töten sie alle Mitwisser, auch die Polizisten die Simon und River festgenommen haben.
Mit Hilfe von Mal können alle noch einmal entkommen.

In Sicherheit auf der Serenity bedankt sich Simon bei Jayne, dass dieser ihnen so mutig geholfen hat. Nur Mal ahnt etwas von Jaynes falschem Spiel. Als die beiden allein sind, stellt er ihn zur Rede. Jayne gesteht, dass er die Geschwister verraten hat. Mal warnt ihn sehr überzeugend, dass Jayne einen weiteren Verrat vermutlich nicht ganz unversehrt überstehen wird.