Firefly


:: Staffelübersicht


:: 1x01 Serenity, Part 1
:: 1x02 Serenity, Part 2
:: 1x03 The Train Job
:: 1x04 Bushwhacked
:: 1x05 Shindig
:: 1x06 Safe
:: 1x07 Our Mrs. Reynolds
:: 1x08 Jaynestown
:: 1x09 Out of Gas
:: 1x10 Ariel
:: 1x11 War Stories
:: 1x12 Trash
:: 1x13 The Message
:: 1x14 Heart of Gold
:: 1x15 Objects in Space


Episodenguide


1x01 "Serenity, Part 1"

[dt. Titel noch nicht festgelegt]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (10) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
09.02.05, 10:02 Uhr
Circe
unregistriert


Schon in der ersten folge wird Wash´s Konflikt mit Autorität und der Eifersucht gegenüber Mal deutlich. Da Soe sehr viel Zeit mit Malcom verbringt. Dem Zuschauer wird es nicht leicht gemacht. Er muss mitdenken. Kleine Andeutunge lassen die verwinkelten Charaktere immer deutlicher werden.
15.11.05, 14:26 Uhr
Joe
unregistriert


Der Pilot ist total genial. Ich habe das Glück gehabt den Piloten inklusive Serenity (den Film) im Kino in so einem Special zu erleben und das Ganze als Paket war genial.. die Ideen und die Sprüche sind es, die das Ganze so schön machen. zb. dass die Inara eine bordellbetreiberin ist, das hat es noch nie gegeben und da sie so schön ist, finde ich sogar noch besser... also kann ich das ganze bedenkenlos weiterempfehlen....
01.03.06, 07:30 Uhr
Kringel
unregistriert


Der deutsche Titel lautet "Serenity"
10.03.06, 16:32 Uhr
crusader
unregistriert


Für einen Pilotfilm unglaublich gut. Ich lasse die Auflistung von "Was in einen Pilotfilm gehört" und sage schlicht und einfach: ES IST ALLES DRIN! Besonders die Darsteller wissen zu überzeugen und machen Crews wie die der Andromeda schnell vergessen und das ist eine ziemlich starke Leistung die ich der Serie hoch anrechne. Ausserdem sieht man Effekte, die ich sonst nur aus teureren Kinoproduktionen kenne und selbst die schönen Animationen aus Stargate und Enterprise toppen, die ja meist schon zur Kategorie "Augenöffner im Pantoffelkino" gehörten. Wer es nicht glaubt kann ja mal die Firefly-Serie mit dem Film vergleichen. Der Unterschied ist so gewaltig eigentlich. Nur an Quantitivität hat der Streifen etwas zugelegt. Der Pilotfilm Serenity bleibt daher ein Schatz der leider viel zuwenig Beachtung fand.
17.04.06, 23:09 Uhr
Fischehaus
unregistriert


Total genial. Die ganze Serie hat sogar noch mehr charm, als STTNG.
Hammer Sprüche ohne albern zu wirken und gute Stories.

Der dazu gehörige Koniofilm "Serenity" ist ebenfalls ein absolutes Muß.
09.06.06, 15:18 Uhr
Noel
unregistriert


Mit diesen Charakteren fühlt man sich sofort wie zu Hause. Sehr guter Einstieg!
28.07.06, 02:08 Uhr
SEB
unregistriert


Will mehr haben !!!
Wirklich das beste was ich in letzter zeit gesehen habe!
24.09.06, 11:37 Uhr
Patrick
unregistriert


Science Fiction im Western look ist mal was anderes.
22.08.07, 12:26 Uhr
Aphrodetta
Dirigenz-Badende im Nixenreich


registriert seit:
Jul 2006
Wo ich mir gerade die Zeit zu nehmen versuche, mir die Box ein zweites Mal anzusehen, will ich auch ein paar Gedanken dazu niederschreiben.

Da ich grundsätzlich nicht unbedingt ein Anhänger von Serien bin, war ich skeptisch, aber ich muss den anderen Rezensanten zustimmen, dass dieser Pilotfilm eine grandiose Unterhaltung bietet. An Atmosphäre und Kulisse mangelt es genauso wenig wie an interessanten Schiffsinsassen. Man will mehr davon sehen und bekommt es auch - wenn auch viel zu spärlich an der Quantität gemessen. Was mir auch gleich ins Ohr ging, war die Titelmusik. Western-like, aber doch auch balladesk, und textlich voller Sehnsucht und bittersüßer Melancholie. Das gesamte Serienkozept ist irgendwie stimmig. Charaktere, die erzählte Geschichte, die gezeigte Umgebung, die Musik, das ganze ist eine fließende Einheit, die Spaß macht und dabei spannend unterhält.
23.05.11, 05:47 Uhr
Chiller
unregistriert


Sehr guter Pilotfilm.