Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung
:: Redaktionsbewertung


The Abyss


The Abyss
The Abyss

Bud Brigman arbeitet als Vormann in einer mobilen Unterwasser Station namens Deep Core. Sie befindet sich am Grunde des Atlantischen Ozeans und bohrt nach Öl. Sicher ist das kein besonders abwechslungsreicher Job, aber nun ist in der Nähe das Atom U-Boot "Montana" versunken. Bud und seine Mannschaft sollen nachsehen, ob noch jemand zu retten ist. Zu diesem Zweck werden der Bohrcrew noch ein paar Marines zur Seite gestellt, und zu Buds Verdruss, seine Frau Lindsay.

Man findet die Montana direkt am Rande eines tiefen Abgrundes, eines Abisos. Überlebt hat dort niemand aber auf der Montana gab es Atomraketen und Lt. Coffee soll diese in Sicherheit bringen, damit sie nicht in die Hände der Russen fallen. Die Welt steht nämlich kurz vor einem dritten Weltkrieg, das Misstrauen auf beiden Seiten ist hoch. Ein kleiner Funke würde genügen, den Krieg ausbrechen zu lassen.

Da sieht Lindsay etwas, was sie für eine außerirdische Lebensform hält. Niemand will ihr glauben. Coffee glaubt gar, dass der Russe in der Tiefe lauert. Zu spät bemerkt man, dass Coffee langsam durchdreht, da er den Überdruck am Meeresgrund nicht aushält. Er präpariert einen atomaren Sprengkopf um ihn in der Tiefe detonieren zu lassen.

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Menü links

  besetzung
Film-Crew
:: Regie    James Cameron
:: Drehbuch    James Cameron
Hauptdarsteller
:: Virgil 'Bud' Brigman    Ed Harris
:: Lindsey Brigman    Mary Elizabeth Mastrantonio
:: Lt. Hiram Coffey    Michael Biehn
:: mehr ::

film-info  
The Abyss
[OT: The Abyss]
USA, 1989; 171 min.

Kinostart: 28.09.1989 [FSK 12]

2 Bewertungen
Besucherwertung:

bestellen bei amazon.de  
:: The Abyss (Special Edition)

redaktionsbewertung  
Susi Feistel

Andreas Koberstein

Susanne Picard

Falk T. Puschmann

Dirk Wilkens-Hagenkötter

:: mehr ::