Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung
:: Redaktionsbewertung


The Sixth Sense


The Sixth Sense
The Sixth Sense

Als der bekannte Kinderpsychologe Dr. Malcolm Crowe eine Auszeichnung für seine Verdienste bekommt, bricht ein ehemaliger Patient in seinem Haus ein um sich an ihm zu rechen. Er macht ihn für seine jetzige Situation verantwortlich und wirft ihm vor sich nicht genug um ihn gekümmert zu haben. Er zieht eine Waffe und schießt Malcolm nieder, bevor er Selbstmord begeht. Malcolms Frau Anna bekommt alles mit, bleibt aber körperlich unverletzt.

Im drauf folgendem Herbst scheint wieder alles in Ordnung zu sein. Malcolm arbeitet wieder als Kinderpsychologe und versucht ein Kind namens Cole zu behandeln. Cole leidet unter schweren psychischen Depressionen und so verwundert es nicht, dass Cole in der Schule ein Außenseiter ist und von seinen Mitschülern nur "Psycho" genannt wird.

Um zu verhindern, dass Cole genauso endet wie der Patient, der ihm am Anfang des Filmes niedergeschossen hat, stürtzt er sich voll und ganz in die Arbeit und vernachlässigt dabei seine Frau und riskiert so sie zu verlieren. Er versucht jede freie Minute mit dem Kind zu verbringen um herauszufinden was die schweren psychischen Störungen verursacht. Er erkennt, dass Cole sehr viel Angst hat, allerdings wird ihm nicht klar, warum er diese Angstzustände hat...

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Menü links

  besetzung
Film-Crew
:: Regie    M. Night Shyamalan
:: Buch    M. Night Shyamalan
:: Kamera    Tak Fujimoto
Hauptdarsteller
:: Malcolm Crowe    Bruce Willis
:: Cole Sear    Haley Joel Osment
:: Lynn Sear    Toni Collette
Nebendarsteller
:: Anna Crowe    Olivia Williams
:: Vincent Gray    Donnie Wahlberg
:: mehr ::

film-info  
The Sixth Sense
[OT: The Sixth Sense]
USA, 1999; 107 min.

Kinostart: 30.12.1999 [FSK 16]

1 Bewertungen
Besucherwertung:

redaktionsbewertung  
Andreas Koberstein

Susanne Picard

:: mehr ::