Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung


Alles auf Zucker


Alles auf Zucker
Alles auf Zucker

Jaeckie ist ganz sch├Ân tief gefallen. In der DDR war er einst ein angesehener Sportjournalist. Von seiner Prominenz ist nicht mehr viel ├╝brig - er wird zuweilen mit Rex Gildo verwechselt.
Nach der Wende wurde er zum Wendeopfer, und seine Schulden versucht er nun mit Billardspielen auszugleichen - und wenn er mogelt, dann schw├Ârt er schon mal auf das Leben seiner Mutter.

Jaeckie hadert gewaltig mit seiner Religion: "Mit dem Club hab` ick n├╝scht zu tun!" teilt er dem Zuschauer mit, und wird auch nicht bei seinem Familiennamen Zuckermann genannt - und so wurde aus dem Juden Zuckermann der Berliner Loser Zucker.

J├╝dische Riten sind ihm egal, er weigert sich sogar seine Enkelin Sarah mit ihrem (j├╝dischen) Namen anzusprechen. Stattdessen trauert er der DDR nach und investiert in einen Sex-Club f├╝r Ostalgiker.

Aber nun steht er vor den Tr├╝mmern seines Lebens...

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im MenŘ links

  besetzung
Film-Crew
:: Regie    Dani Levy
:: Drehbuch    Dani Levy
:: Drehbuch    Holger Franke
Hauptdarsteller
:: Jaeckie Zucker, Jakob Zuckermann    Henry Hübchen
:: Marlene Zucker    Hannelore Elsner
:: Samuel Zuckermann    Udo Samel
:: Golda Zuckermann    Golda Tencer
:: Thomas    Steffen Groth
:: Jana    Anja Franke
:: Joshua Zuckermann    Sebastian Blomberg
:: Lilly    Elena Uhlig
:: Rabbi Ernst Ginsberg    Rolf Hoppe
:: mehr ::

film-info  
Alles auf Zucker
[OT: Alles auf Zucker]
D, 2004; 95 min.

Kinostart: 06.01.2005 [FSK 6]

Diesen Film jetzt bewerten!
Besucherwertung:

bestellen bei amazon.de  
:: DVD