Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung


Der Graf von Monte Cristo


Der Graf von Monte Cristo
The Count of Monte Cristo

Endlich! Allzu lange hat es gedauert, bis „Dungeons & Dragons“, ”Haunted Hill”, ”Tomb Raider”, „Resident Evil“ und Konsorten verdiente Gesellschaft bekommen. Kevin Reynolds vermochte ja mit "Robin Hood" (trotz Kevin Costners eifriger Einmischung vor und hinter der Kamera) einen genießbaren Abenteuerfilm hinzulegen; was er aber aus Dumas' "Grafen von Monte Cristo" (die nicht eingedeutschte Schreibweise) gemacht hat, verblüfft in seiner konsequenten Peinlichkeit.

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Menü links

  besetzung
Film-Crew
:: Regisseur    Kevin Reynolds
:: Buch    Jay Wolpert
:: Idee    Alexandre Dumas
Hauptdarsteller
:: Graf/ Edmond Dantès    Jim Caviezel
:: Fernand Mondego    Guy Pearce
:: Abbé Faria    Richard Harris
Nebendarsteller
:: J.F. Villefort    James Frain
:: Mercedès Iguanada    Dagmara Domczyk
:: Luis Guzman    Jacopo
:: mehr ::

film-info  
Der Graf von Monte Cristo
[OT: The Count of Monte Cristo]
UK/ USA/ Irland, 2002; 131 min.

Kinostart: 09.05.2002 [FSK 12]

Diesen Film jetzt bewerten!
Besucherwertung: