Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung


Brothers Grimm


Brothers Grimm
The Brothers Grimm

Will und Jake Grimm sind ein charmantes BetrĂŒger-PĂ€rchen. 1796, nach der französischen Revolution und wĂ€hrend der deutschen Besetzung durch napoleonische Truppen nutzen sie den Aberglauben in der Bevölkerung fĂŒr ihren Lebensunterhalt: Sie befreien die Leute von eingebildeten Hexen, Trollen und Ă€hnlichem Gelichter, die ein paar Gehilfen darstellen und bekommen dafĂŒr Geld. General Delatombe ist das ein "Dorn im Zeh" - das rĂŒckstĂ€ndige Deutschland ist ihm von Herzen zuwider. Gegen diesen Zustand will er etwas unternehmen. Nicht dumm zwangsverpflichtet er dazu eben die BrĂŒder Grimm - im Dorf Marbaden sind neun kleine MĂ€dchen verschwunden. Das sollen die beiden aufklĂ€ren, möglichst bald und möglichst sauber, damit auch keiner irgendetwas ÜbernatĂŒrliches hinter diesen VorfĂ€llen vermuten kann. Haste gedacht! Wie es das Schicksal will, steckt hinter dem Ganzen ein buchstĂ€blicher MĂ€rchenwald an Hexen, Wölfen, verzauberten Lebewesen und Magie...

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Menü links

  besetzung
Film-Crew
:: Regie    Terry Gilliam
:: Drehbuch    Ehren Kruger
Hauptdarsteller
:: Wilhelm Grimm    Matt Damon
:: Jacob Grimm    Heath Ledger
Nebendarsteller
:: Delatombe    Jonathan Pryce
:: böse Königin    Monica Bellucci
:: mehr ::

film-info  
Brothers Grimm
[OT: The Brothers Grimm]
GB, Ts, 2005; 119 min.

Kinostart: 06.10.2005 [FSK 12]

2 Bewertungen
Besucherwertung: