Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung


Chihiros Reise ins Zauberland


Chihiros Reise ins Zauberland
Sen to Chihiro no kamikakushi

Chihiro ist genervt. Gegen ihren Willen sind die Eltern in eine kleinere Stadt gezogen, weg von der Schule, weg von den Freunden und überhaupt, das Leben ist doof. So ist Chihiro auch nicht begeistert, dass die Eltern, weil sie falsch abbiegen, zu diesem verlassenen Freizeitpark kommen und ihn auch noch erkunden wollen - die 13jährige täte sich gern noch ein bisschen länger selber leid. Als ihre Eltern jedoch zu einem verlassenen Restaurant kommen, dort das frisch aufgetischte appetitliche Essen sehen und begeistert zuschlagen, wird es unheimlich: Die Eltern verwandeln sich mit zunehmender Dunkelheit in Schweine und wie aus dem Nichts beginnt der Freizeitpark zu leben... Schon bald stellt sich heraus, dass das größte Gebäude am Ort ein Badehaus ist, ein Badehaus für die acht Millionen Shintogötter und -geister der japanischen Mythologie. Will Chihiro ihre Eltern erlösen, muss sie eine Arbeit bei Yubaba, der Besitzerin des Badehauses, annehmen...

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Menü links

  besetzung
Film-Crew
:: Regie    Hayao Miyazaki
:: Drehbuch    Hayao Miyazaki
:: mehr ::

film-info  
Chihiros Reise ins Zauberland
[OT: Sen to Chihiro no kamikakushi]
Jp, 2001; 125 min.

Kinostart: 19.06.2003

1 Bewertungen
Besucherwertung:

bestellen bei amazon.de  
:: DVD
:: Soundtrack