Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung
:: Redaktionsbewertung


Waterworld


Waterworld
Waterworld

In vielleicht 100 Jahren sind die Polkappen geschmolzen und alles Land im Meer versunken. Nur wenige Menschen haben überlebt. Sie hausen auf zusammengebauten künstlichen Atollen, mehr oder weniger stark befestigt. Denn es herrscht Anarchie. Neben den Atollbewohnern und den herumreisenden Driftern, gibt es auch üble Gauner und Piraten, die Smoker.
Der Mariner ist ein Drifter, ein Händler, der von Atoll zu Atoll reist, nie lange bleibt und die Nähe von Menschen meidet. Er hat auch gute Gründe dafür, denn er ist ein neuer Mensch. Er hat Kiemen und kann unter Wasser atmen.

Als er eines der Atollsiedlungen erreicht, verurteilt man ihn zum Tod, da er als Mutant nichts wert ist. Doch da greifen die Smoker das Atoll an. Sie haben es auf die kleine Enola abgesehen. Auf dem Rücken des Mädchens ist eine Karte tätowiert, das den Weg zum sagenhaften Dryland zeigt. Helen, Enolas Adoptivmutter befreit den Mariner. Die drei fliegen und versuchen nun Dryland zu finden. Aber die Smoker sind ihnen auf der Spur.

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Menü links

  besetzung
Film-Crew
:: Regie    Kevin Reynolds
:: Drehbuch    Peter Rader
:: Drehbuch    David Twohy
:: Regie (ungenannt)    Kevin Costner
Hauptdarsteller
:: Mariner    Kevin Costner
:: Drifter    Chaim Girafi (als Chaim Jeraffi)
:: Helen    Jeanne Tripplehorn
:: Nord    Gerard Murphy
:: Enola    Tina Majorino
:: Deacon    Dennis Hopper
:: mehr ::

film-info  
Waterworld
[OT: Waterworld]
USA, 1995; 136 min.

[FSK 12]

Diesen Film jetzt bewerten!
Besucherwertung:

bestellen bei amazon.de  
:: DVD

redaktionsbewertung  
Andreas Koberstein

Susanne Picard

:: mehr ::