Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung


Minority Report


Minority Report
Minority Report

Washington im Jahre 2054: In der amerikanischen Hauptstadt hat es schon seit Jahren keinen Mord mehr gegeben. Das wurde m├Âglich durch die drei Pre-Cogs, zwei jungen M├Ąnner und eine junge Frau, die in die Zukunft sehen k├Ânnen und so einen M├Ârder schon erkennen, bevor er den Mord begangen hat. Eine Elite-Einheit der Polizei wertet die Informationen durch die Pre-Cogs aus und nimmt den zuk├╝nftigen M├Ârder fest. Die Pre-Cogs selber sind durch den Anblick der vielen Bluttaten geistig sehr instabil. Sie liegen in einem mit Fl├╝ssigkeit gef├╝llten Tank. Die festgenommenen M├Ârder werden per Richterspruch zu K├Ąlteschlaf verurteilt. John Anderton ist der f├╝hrende Ermittler bei Pre-Crime. Vor Jahren wurde ihm sein Sohn entf├╝hrt, den er seitdem nie wieder gesehen hat. Vor allem deshalb hat er mit der Methode von Pre-Crime und der Aburteilung der zuk├╝nftigen Verbrecher auch keinerlei Probleme. Allerdings kommt er ins Gr├╝beln, als sich herausstellt, dass die drei Pre-Cogs nicht immer die gleiche Vision haben. Offenbar kommt es vor, dass einer der drei eine andere Zukunft sieht. Eine Zukunft, in der ein Mensch nicht zum M├Ârder wird. Schlie├člich sehen die Pre-Cogs, dass Anderton selbst einen Mord begehen wird. Er wird einen Mann t├Âten, den er jetzt noch nicht einmal kennt...

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im MenŘ links

  besetzung
Film-Crew
:: Regisseur    Steven Spielberg
:: Drehbuch    Scott Frank
:: Idee und Story    Philip K. Dick
Hauptdarsteller
:: Chief John Anderton    Tom Cruise
:: Lamar Burgess    Max von Sydow
:: Jad    Steve Harris
Nebendarsteller
:: Officer Gordon 'Fletch' Fletcher    Neil McDonough
:: Officer Jeff Knott    Patrick Kilpatrick
:: Evanna    Jessica Capshaw
:: mehr ::

film-info  
Minority Report
[OT: Minority Report]
USA, 2002; 145 min.

Kinostart: 03.10.2002 [FSK 12]

Diesen Film jetzt bewerten!
Besucherwertung: