Filmwelt


:: Kommentare
:: Besetzung
:: Redaktionsbewertung


Findet Nemo


Findet Nemo
Finding Nemo

"Fish are friends, not food!"
Der Clownfisch Marlin hat es schon nicht leicht. Und dabei scheint das Leben im Great Barrier Reef so voller Harmonie und Schönheit. Doch schon kurz nach dem Einzug in das neue Heim - eine Seeanemone - geschieht das erste Unglück. Durch den Angriff eines gierigen Barrakudas verliert Marlin nicht nur seine geliebte Frau, sondern auch seine gesamte Brut. Nur ein Ei übersteht den Überfall und Marlin schwört, dass er immer gut auf seinen einzigen Nachwuchs, den er Nemo nennt, Acht geben wird.

So wundert es auch nicht, dass der gute Papa ein wenig übervorsichtig ist, als er seinen Sohn Nemo zu seinem ersten Schultag bringt. Auf dem Stundenplan von Lehrer Herr Rochen steht auch gleich eine Exkursion zu einem Kliff, wo das Riff aufhört und der weite Ozean beginnt. Voller Sorge eilt Marlin den Schülern hinterher und muss zusehen, wie Nemo angestachelt durch seine Klassenkameraden hinaus ins Meer zu einem Boot der Menschen schwimmt. In diesem Moment landet der kleine Fisch auch schon in einem Netz eines Tauchers.

Schockiert eilt Marlin hinterher, natürlich ohne Chance. Doch da kreuzt die Paletten-Doktorfisch-Dame Dory seinen Weg, die zunächst als wenig hilfreich erscheint, da sie unter ständigen Gedächtnisverlust leidet. Als sie jedoch auf der achtlos zurückgelassenen Taucherbrille des Entführers lesen kann, dass Nemo wohl in Sydney ist, beginnt für die beiden das größte Abenteuer ihres Lebens.

So begegnen sie drei merkwürdigen Haien, einem Schwarm gefährlicher Feuerquallen, hilfsbereiten Meeresschildkröten, einer Horde gieriger Möwen und einem netten Pelikan namens Niels. Währendessen findet sich Nemo in einem Aquarium in einer Zahnarztpraxis wieder, in der sich eine illustre Truppe anderer Meeresbewohner tummelt. Da er an die brutale Zahnarztnichte Darla versprochen ist, tun seine neuen Freunde alles, um ihm zur Flucht zu verhelfen.

Weitere Informationen erhaltet ihr auch im Menü links

  besetzung
Film-Crew
:: Regie    Andrew Stanton
Hauptdarsteller
:: Marlin    Christian Tramitz (Voice)
:: Dorie    Anke Engelke (Voice)
:: Nemo    Domenic Redl (Voice)
Nebendarsteller
:: Crush    Udo Wachtveitl (Voice)
:: Bruce    Thomas Albus (Voice)
:: Hammer & Hart    Erkan & Stefan (Voice)
:: mehr ::

film-info  
Findet Nemo
[OT: Finding Nemo]
USA, 2003; 101 min.

Kinostart: 20.11.2003

1 Bewertungen
Besucherwertung:

bestellen bei amazon.de  
:: Findet Nemo (2 DVDs)

redaktionsbewertung  
Andreas Koberstein

David Meiländer

Ralf »Searge« Pappers

Susanne Picard

:: mehr ::