Farscape


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 3x01 Season Of Death
:: 3x02 Suns And Lovers
:: 3x03 Self Inflicted Wounds - Part 1: Could'a, Would'a, Should'a
:: 3x04 Self Inflicted Wounds - Part 2: Wait For The Wheel
:: 3x05 ...Different Destinations
:: 3x06 Eat Me
:: 3x07 Thanks For Sharing
:: 3x08 Green Eyed Monster
:: 3x09 Losing Time
:: 3x10 Relativity
:: 3x11 Incubator
:: 3x12 Meltdown
:: 3x13 Scratch And Sniff
:: 3x14 Infinite Possibilities - Part 1: Daedalus Demands
:: 3x15 Infinite Possibilities - Part 2: Icarus Abides
:: 3x16 Revenging Angel
:: 3x17 The Choice
:: 3x18 Fractures
:: 3x19 I-Yensch, You-Yensch
:: 3x20 Into The Lion's Den - Part 1: Lambs To The Slaughter
:: 3x21 Into The Lion's Den - Part 2: Wolf In Sheep's Clothing
:: 3x22 Dog With Two Bones


Episodenguide


3x17 "The Choice"

[Dort unten auf Valldon]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (0) » 

Regie:
Rowan Woods
Drehbuch:
Justin Monjo
Erstaustrahlung USA:
17. August 2001
Erstaustrahlung GB:
07. Januar 2002
Erstaustrahlung DE (Pay-TV):
nicht bekannt
Erstaustrahlung DE (Free-TV):
nicht bekannt

Hauptdarsteller:
Ben Browder (John Crichton)
Claudia Black (Aeryn Sun)
Anthony Simcoe (Ka D'Argo)
Jonathan Hardy (Dominar Rygel´s englische Stimme)
John Eccleston (Dominar Rygel´s & Pilot´s Spieler)
Lani Tupu (Pilot´s englische Stimme)
Gigi Edgley (Chiana)
Paul Goddard (Stark)
Lani Tupu (Bialar Crais)
Wayne Pygram (Scorpius)

Gaststars:
Linda Cropper (Xhalax Sun)
John Gregg (Talyn Lyczak)
Raj Ryan (Hotel Owner)
Mario Halouvas (Stimme von Seer)
Steve Bowers (Tenek)

 Kurzinhalt
Aeryn zieht sich von Talyn zurück, um auf einem finsteren Planeten mit ihrem Schmerz allein fertig zu werden. Doch sie findet nur noch mehr davon, denn Tote und Totgeglaubte lassen ihr keinen Frieden.


 Inhalt
Im Angesicht von Johns Tod sucht Aeryn auf einem finsteren Planeten einen Weg, mit ihrem Schmerz umzugehen. Sie findet stattdessen etwas anderes - einen Mann, der behauptet, Talyn Lyczac, ihr Vater zu sein.

Er bietet ihr an, mit Hilfe eines Sehers John von den Toten zurückzuholen, so dass sie mit ihm sprechen kann. Vielleicht könne er ihn sogar wieder zum Leben erwecken. Doch Aeryn, die John immer wieder vor sich sieht, weiss, dass es keine Möglichkeit gibt. Crichton ist den Weg des Helden gegangen und hat sie zurückgelassen. Doch sie ist nicht ganz allein mit ihrem Schmerz. Sie muss auch noch die Konfrontation mit ihrer totgeglaubten Mutter Xhalanx überstehen, bevor sie endlich Ruhe findet..