Farscape


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 2x01 Mind The Baby
:: 2x02 Vitas Mortis
:: 2x03 Taking The Stone
:: 2x04 Crackers Don't Matter
:: 2x05 Picture If You Will
:: 2x06 The Way We Weren't
:: 2x07 Home On The Remains
:: 2x08 Dream A Little Dream
:: 2x09 Out Of Their Minds
:: 2x10 My Three Crichtons
:: 2x11 Look At The Princess - Part 1: A Kiss Is But A Kiss
:: 2x12 Look At The Princess - Part 2: I Do, I Think
:: 2x13 Look At The Princess - Part 3: The Maltese Crichton
:: 2x14 Beware Of Dog
:: 2x15 Won't Get Fooled Again
:: 2x16 The Locket
:: 2x17 The Ugly Truth
:: 2x18 A Clockwork Nebari
:: 2x19 Liars, Guns And Money - Part 1: A Not So Simple Plan
:: 2x20 Liars, Guns And Money - Part 2: With Friends Like These
:: 2x21 Liars, Guns And Money - Part 3: Plan B
:: 2x22 Die Me Dichotomy


Episodenguide


2x01 "Mind The Baby"

[Machtkampf um Talyn]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (0) » 

Regie:
Andrew Prowse
Drehbuch:
Richard Manning
Erstaustrahlung USA:
17. März 2000
Erstaustrahlung GB:
12. Juni 2000
Erstaustrahlung DE (Pay-TV):
17. März 2001
Erstaustrahlung DE (Free-TV):
02. September 2001

Hauptdarsteller:
Ben Browder (John Crichton)
Claudia Black (Aeryn Sun)
Virginia Hey (Pa'u Zotoh Zhaan)
Anthony Simcoe (Ka D'Argo)
Jonathan Hardy (Dominar Rygel XVI)
Lani Tupu (Pilots englische Stimme)
Gigi Edgley (Chiana)

Gaststars:
Lani Tupu (Bialar Crais)
Wayne Pygram (Scorpius)

Darsteller:
David Franklin (Braca)
Jennifer Fischer (Krankenschwester)

 Kurzinhalt
Ka D'Argo erwacht nach einem Albtraum und stellt fest, dass Aeryn ihn und Crichton noch rechtzeitig vor dem sicheren Tod gerettet hat. Aeryn hat sich jedoch auf einen Deal mit Crais eingelassen und hilft ihm, den Umgang mit Talyn zu lernen. Scorpius ist natürlich ungehalten darüber, dass Crichton & Co. ihm entkommen sind, während Moya nach Talyn sucht. John erfährt von dem Deal mit Crais und stattet ihm einen Besuch ab...


 Inhalt
Zhaan, Rygel und Chiana konnten mit Moya flüchten. Aeryn Sun ist es gelungen, John Crichton und D'Argo zu retten (leider wurde die Rettung nicht gezeigt). Sie befinden sich auf einem Arbeitssatelliten, auf dem es kaum Nahrung und Wasser gibt.

Aeryn hat den beiden nicht erzählt, dass sie nur aufgrund eines Deals mit Crais am Leben sind. Dieser hat immer noch Talyn unter Kontrolle, was Moya schwer zu schaffen macht. Sie versucht, Talyn zu erreichen, doch der richtet, verblendet durch Crais, seine Waffen gegen seine eigene Mutter. Im Hintergrund zieht mal wieder Scorpius alle Fäden, und Crais ist immer noch der hinterhältige gemeine Fiesling, auch wenn man zwischenzeitlich anderer Meinung war.


 Episodenreview
von Steve Palaser

Farscape ist zurück, und wie...
Der Cliffhanger wird zufriedenstellend aufgelöst und die Karten neu verteilt. Die Aufgabe des Drehbuchautors war es, dafür zu sorgen, dass Crais Teil des Teams wird, die anderen jedoch starkes Mißtrauen gegen ihn hegen.

Im übrigen war die Folge gar nicht als erste Episode der zweiten Season geplant, sondern die Episode "Dream a little Dream". Beide Episoden mussten ein wenig umgeschnitten werden und man drehte Szenen nach, damit sie in ihrer letztendlichen Ausstrahlungsreihenfolge überhaupt Sinn machten.

Insgesamt, wohl auch durch diese Umänderungen, nur eine durchschnittliche Episode. Genial war allerdings der Stein-Schere-Papier-Gag zwischen D'Argo und John Crichton, der sich wie ein Running Gag durch die gesamte Serie ziehen wird.