Farscape


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 1x01 Premiere
:: 1x02 Throne For A Loss
:: 1x03 Back And Back And Back To The Future
:: 1x04 I, E. T.
:: 1x05 Exodus From Genesis
:: 1x06 Thank God It's Friday ... Again
:: 1x07 PK Tech Girl
:: 1x08 That Old Black Magic
:: 1x09 DNA Mad Scientist
:: 1x10 They've Got A Secret
:: 1x11 Till The Blood Runs Clear
:: 1x12 The Flax
:: 1x13 Rhapsody In Blue
:: 1x14 Jeremiah Crichton
:: 1x15 Durka Returns
:: 1x16 A Human Reaction
:: 1x17 Through The Looking Glass
:: 1x18 A Bug's Life
:: 1x19 Nerve
:: 1x20 The Hidden Memory
:: 1x21 Bone To Be Wild
:: 1x22 Family Ties


Episodenguide


1x22 "Family Ties"

[Täuschungsmanöver ohne Ende]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Synopsis :: Review :: Zitate :: Eure Meinung (0) » 

Regie:
Tony Tilse
Drehbuch:
Rockne S. O'Bannon
Erstaustrahlung USA:
28. Januar 2000
Erstaustrahlung GB:
05. Juni 2000
Erstaustrahlung DE (Pay-TV):
28. November 2000
Erstaustrahlung DE (Free-TV):
10. Juni 2001

Hauptdarsteller:
Ben Browder (John Crichton)
Claudia Black (Aeryn Sun)
Virginia Hey (Pa'u Zotoh Zhaan)
Anthony Simcoe (Ka D'Argo)
Jonathan Hardy (Dominar Rygel XVI)
Lani Tupu (Pilots englische Stimme)
Gigi Edgley (Chiana)

Gaststars:
Wayne Pygram (Scorpius)
Lani Tupu (Bialar Crais)
David Franklin (Lt. Braca)

 Kurzinhalt
Rygel ist von der Moyacrew ausgerissen und trifft sich heimlich mit Crais. Da man an Bord annimmt, daß Rygel sie verraten hat, wird eifrig über ihre mögliche Flucht diskutiert...


 Inhalt
Moya und ihr Baby sind immer noch im Asteroidenfeld, es ist allerdings nur eine Frage der Zeit, bis die Peacekeeper sie finden werden. Rygel läuft zu Crais über und verhandelt mit ihm.

Crais ist einverstanden, Rygel zu verschonen, wenn er ihm die anderen und die beiden Leviathane liefert. Scorpius verfolgt jedoch andere Pläne...dies führt zu Differenzen zwischen Scorpius und Crais. Crais, der merkt, dass er das Kommando verloren hat, rettet Rygel und kehrt mit ihm als Deserteur zu Moya zurück.

Die Crew entschließt sich, dass Angriff die beste Verteidigung ist und greift die Gammak Base mit einem mit Sprengstoff beladenen Shuttle an. Die Gammak Base befindet sich nämlich auf einem ölbedeckten Mond...


Für alle, die mehr wissen möchten, steht eine ausführliche Inhaltsangabe bereit.

 Episodenreview
von Marc Friese

"Täuschungsmanöver ohne Ende" ist ein wirklich gelungener Cliffhanger der ganz klar auf ein emotionsgeladenes und ausweglos erscheinendes Finale hinbaut. Der deutsche Titel paßt wieder einmal nicht besonders. Der Originaltitel "Family Ties" (Familienbande) trifft es da viel besser. Denn die Crew ist zu einer Familie geworden. Alle haben ihre kleinen Gespräche wo sie sich ihre Gefühle für den anderen verdeutlichen oder sich aussprechen. Auf diese Folge hat eigentlich die ganze Staffel hingearbeitet. Die völlig unterschiedliche Crew der Moya ist zu einer Familie geworden, in der jeder um den anderen besorgt ist. Wenn man bis zu dieser Folge nicht mit den Figuren mitfühlen konnte, dann spätestens jetzt.

Moya befindet sich noch immer in der Nähe von Scorpius' Basis (siehe "Scorpius und der Aurorastuhl"). Damit zeigt sich ein hohes Maß an Kontinuität innerhalb der Serie, denn auch wenn der Zweiteiler und die letzten beiden Folgen der Staffel alleine darstehen, sind sie doch eigentlich thematisch und inhaltlich ein geschlossener Handlungsbogen.