Farscape


:: John Crichton
:: Aeryn Sun
:: Ka D'Argo
:: Pa'u Zotoh Zhaan
:: Chiana
:: Rygel XVI
:: Moya & Pilot
:: Talyn
:: Scorpius
:: Captain Bialar Crais
:: Stark
:: Jool
:: Sikozu
:: Utu-Noranti Pralatong
:: Kommandantin Grayza
:: Braca


Charaktere


Utu-Noranti Pralatong

von Sabrina Komossa

Die Charakterbeschreibung enthält Fakten aus den amerikanischen Ausstrahlungen, gibt also Informationen über in Deutschland noch nicht gezeigte Folgen preis.

Utu-Noranti Pralatong zählt eher zu den mysteriösen Individuen. Sie kam mit einer Gruppe von Flüchtlingen an Bord von Moya, die aus dem Wrack von Scorpius' Command Carrier gerettet wurden. Nur irgendwie ging sie nie wieder weg...

Noranti, von dem Planeten Trask stammend, hat in ihrem 293 Zyklen langen Leben schon viele Metras hinter sich gelegt und sorgt meist für Schwierigkeiten, wo auch immer sie auftaucht. Als Köchin hat sie einige der scheußlichsten Gerichte zusammengebraut, die die Moya-Crew je probiert hat. Als Heilerin scheint sie nach dem Motto zu verfahren: "Was dich nicht umbringt, macht dich stärker". Und als Lehrerin verbirgt sie ihre Lektionen in Rätseln und halluzinogenem Dunst.

Noranti hat Crichton und seinen Schiffskollegen schon in vielen Situationen geholfen, Licht in das Dunkle zu bringen und die Wahrheit unter der Oberfläche zu erkennen. Ihre Kräuter sind Gold wert, um Feinde zu verwirren oder außer Gefecht zu setzen. Doch sie würde nicht lange zögern, für das Allgemeinwohl das Leben eines Freundes zu opfern.

Körperliche Besonderheiten: Noranti hat ein drittes Auge, das ihr das Sehen von spirituellen Ebenen ermöglicht. Außerdem steckt sie so ziemlich alles in den Mund was sie findet. Ihre Spucke scheint eine wichtige Zutat vieler ihrer Kräutermixturen zu sein. Das Schlimmste jedoch ist ihr Gestank. Sie lehnt es konsequent ab, zu baden oder auch nur ihre Kleidung zu waschen.

Erster Auftritt: 3x22 "Dog With Two Bones"
Darsteller: Melissa Jaffer