Farscape


:: John Crichton
:: Aeryn Sun
:: Ka D'Argo
:: Pa'u Zotoh Zhaan
:: Chiana
:: Rygel XVI
:: Moya & Pilot
:: Talyn
:: Scorpius
:: Captain Bialar Crais
:: Stark
:: Jool
:: Sikozu
:: Utu-Noranti Pralatong
:: Kommandantin Grayza
:: Braca


Charaktere


Sikozu

von Sabrina Komossa

Die Charakterbeschreibung enthält Fakten aus den amerikanischen Ausstrahlungen, gibt also Informationen über in Deutschland noch nicht gezeigte Folgen preis.

Sikozu - mit vollem Namen Sikozu Svala Shanti Sugaysi Shanu - gehört zur Rasse der Kalish, die im scarranisch-kontrolliertem Raum zu Hause sind. Allerdings ist das Verhältnis zwischen den beiden Rassen gespannt. Viele Kalish, darunter auch Sikozu, verabscheuen Scarraner zutiefst.

Sikozus erster Arbeitsauftrag brachte sie aus dem scarranischen Gebiet heraus, um die heilige Begräbnisstätte der Leviathane zu finden. Weil ihre Auftraggeber es jedoch für besser hielten, sie zu töten als zu bezahlen, schloss sich Sikozu der Moya-Crew an - allerdings nicht ohne vorher bekannt zu geben, dass sie auf keinen Fall so enden will wie sie.

Sikozu ist sehr intelligent und verfügt über ein großes Wissen, doch sie ist jung, unerfahren und überheblich. Ihre arrogante Annahme, alles über die lebenden Schiffe zu wissen, stößt bereits an die Grenzen von Pilots beinahe unendlicher Geduld.

Körperliche Besonderheiten: Sikozu hat viele faszinierende physische Charakteristika. Durch das "Verschieben des Körperschwerpunktes" ist sie im Stande, problemlos an Wänden und Decken zu gehen. Ist einer ihrer Gliedmaßen abgetrennt worden, kann das Gewebe von alleine wieder zusammenwachsen. Außerdem ist es ihr möglich, mehrere Tage ohne Nahrung auszukommen. Zwar verträgt Sikozus Gehirn keine Übersetzer-Mikroben, doch sie ist fähig, alle Sprachen - darunter auch die von Pilot - schnell zu erlernen.

Erster Auftritt: 4x01 "Crichton Kicks"
Darsteller: Raelee Hill