Fan Fiction


:: Home
:: Autoren-Index


:: Alias (1)
:: Andromeda (1)
:: Babylon 5 (3)
:: Buffy (3)
:: Crossover (4)
:: Farscape (3)
:: Mission Erde (1)
:: SF & Phantastisches (5)
:: Star Trek (49)
:: Chronology (2)
:: Deep Space Nine (4)
:: Enterprise (1)
:: Kennedy (7)
:: Mirror Universe (1)
:: Raumschiff Monarch (18)
:: Star Schreck (1)
:: The Next Generation (2)
:: The Original Series (2)
:: Voyager (4)
:: Stargate SG-1 (20)
:: The X-Files (2)


Fan Fiction


Raumschiff Monarch



 « Seite 1 von 4 » 

"Die Bewährungsprobe"
von Tobias Jens Ruppert
Commander Christopher Branford übernimmt den Posten des 1.Offiziers auf der U.S.S. Defiance. Da der Captain krankheitsbedingt bald ausfällt, muss Branford in einer Krisensituation das Kommando übernehmen, trotz großer Differenzen mit dem 2.Offizier Coburn. Diese Probleme treten jedoch in den Hintergrund, als die Defiance ein Marquis-Schiff verfolgen muss, das eine Forschungsstation angegriffen hat...
Roman , 40 Seiten
[html]  [pdf]  [kommentare]

"Begegnung mit der Vergangenheit"
von Tobias Jens Ruppert
Branford wird zum Captain ernannt und übernimmt die U.S.S. Exeter, ein Schiff der Intrepid-Klasse. Mit diesem und seiner neuen Crew wird er auf eine archäologische Mission geschickt. Dabei wird die Exeter plötzlich angegriffen und gekapert, der Großteil der Crew auf einem Planeten ausgesetzt. Es bleibt nur ein ungewöhnlicher Weg, die Exeter wieder zurück zu bekommen...
Roman , 35 Seiten
[html]  [pdf]  [kommentare]

"Die neuen Verbündeten"
von Tobias Jens Ruppert
Die Exeter befindet sich auf einer Versorgungsmission im Gamma-Quadranten, als sie das Wrack der U.S.S. Defiance findet. Von den wenigen Überlebenden erfährt Branford, dass die Jem´Hadar für den Angriff verantwortlich sind. Bei Nachforschungen erhärtet sich der Verdacht, dass eine größere Offensive bevorstehen muss...
Roman , 38 Seiten
[html]  [pdf]  [kommentare]

"Der Feind auf eigener Seite"
von Tobias Jens Ruppert
Während einer Mission an der cardassianischen Grenze verweigert Captain Branford einen Befehl, in den Raum Cardassias einzudringen und dort Aufklärungsdaten zu sammeln. Die Gefahr für sein Schiff erachtet er als zu groß. Wegen Befehlsverweigerung wird er seines Kommandos enthoben und zum Lieutenant degradiert. Zusammen mit seinen ehemaligen Crewkameraden versucht er, eine Verschwörung innerhalb des Flottenkommandos aufzudecken...
Roman , 40 Seiten
[html]  [pdf]  [kommentare]

"Der Fluss des Blutes"
von Tobias Jens Ruppert
Die Exeter wird schwer beschädigt, als eine Sonne zur Nova wird. Doch die Pflicht erlaubt keine Erholung für die Crew um Captain Branford: in Camp Khitomer wird mit den Klingonen über einen dauerhaften Frieden verhandelt. Doch nicht allen ist an einem Friedensvertrag gelegen...
Roman , 36 Seiten
[html]  [pdf]  [kommentare]

 « Seite 1 von 4 »