Fan Fiction


:: Übersicht
:: Kommentare


:: Im PDF-Format downloaden


:: Hintergrund
:: Veteranen
:: Alte Bekannte
:: Der Abgrund ist die Grenze
:: Es war einmal die Revolution
:: Im Auge des Betrachters
:: Sterben und leben lassen
:: Ceterum censeo Daimonion esse delendam
:: ...denn sie wissen nicht, was sie tun
:: Nach dem Sturm
:: Die Nadel


Star Trek


"Repulse: Genesis"

Bei einem Angriff auf eine Dominion-Station im Kriegsjahr 2375 geht General Kyran Gothas Schiff, die USS Daimonion durch ein Enterkommando der Jem'Hadar anscheinend verloren. Aber zwei Jahre später taucht das als vernichtet geltende Schiff plötzlich wieder auf und greift friedliche Raumschiffe inoffensiver Rassen an. General Gotha findet heraus, dass die Jem'Hadar das Schiff unter ihre Kontrolle brachten, es aufrüsteten und nun einen Krieg im befriedeten Alphaquadranten anzetteln wollen.

In nur 92 Stunden muß es dem General gelingen, den Konflikt abzuwenden. Zu diesem Zweck rekrutiert er Spezialisten der Sternenflotte, Söldner und ehemalige Geheimdienstler. Auf Schleichfahrt wollen sie dem Feind die Stirn bieten...

© by Alban Werner