Doctor Who


:: Doctor Who - Was ist das?
:: Episodenguide
:: Die Charaktere
:: Lexikon


:: Peter Cushing Filme
:: K-9 and Company
:: Torchwood
:: Sarah Jane Adventures


:: Verschwundene Episoden
:: David Tennant als Hamlet
:: Making-of: Torchwood - Ein anderes Leben
:: Fun Facts - 10 Doktoren
:: Hörspiele
:: Kernspaltereien
:: Interview: Kai Owen


:: Doctor Who - Season 5.1 BD-Review
:: Doctor Who - Season 5.2 BD-Review
:: Torchwood - Season 1 DVD-Review
:: Torchwood - Season 2 DVD-Review
:: Torchwood - Season 3 DVD-Review
:: Torchwood - Season 4 BD-Review


:: DVD-Regal
:: Blu-Ray Regal


Doctor Who Fanartikel


Torchwood
Season 2






REZENSION VON
Gisa von Delft

RELEASE
25.09.2009

VERTRIEB
polyband Medien GmbH

PRODUKTIONSLAND
Großbritannien

PRODUKTIONSJAHR
2008

DISCS
4 DVDs

REGIONALCODE
2

LAUFZEIT
ca. 650 min.

ALTERSFREIGABE
FSK 16

BILD
16:9 (1.78:1)

SPRACHEN
Deutsch ( 2.0)
Englisch ( 5.1)

UNTERTITEL
Englisch

BESTELLEN


FORUM
Kommentare
  INHALT

Mit der 2. Staffel, scheint die Serie Torchwood, das etwas verwegen genre-gemischte Doctor Who Spinoff für Erwachsene, gewissermaßen in die Pubertät gekommen zu sein. Genau wie in jenem Lebensabschnitt, geht es mit den Folgen der Serie ein wenig drunter und drüber -immer noch auf der Suche nach einem eigenen Stil. Punktuell scheint das zu klappen, hier und da ist aber auch mal ein gewaltiger Absturz dabei.

Die 2. Staffel beginnt mit der Einführung eines Charakters aus Captain Jacks Vergangenheit, die im Staffelfinale wieder eine wichtige Rolle spielt. Im Verlauf der Serie wird Jacks Vergangenheit ebenso enthüllt wie die Geschichte Torchwoods, inkl. der Rekrutierung des jetzigen Teams. Die Beurteilungen der einzelnen Folgen möge man bitte dem Serienbereich entnehmen. Hier geht es jetzt mehr um 'Äußerlichkeiten', nämlich um die deutsche DVD-Box.

BOXGESTALTUNG

Genau wie bei der 1. Staffel haben wir eine schmale Box im Pappschuber. Das Case enthält vier DVDs die zu je zweien rechts und links überlappend angeordnet sind. Außen auf der Box ist wieder ein Bild des Teams zu sehen und nach einem Booklet sucht man auch jetzt vergeblich. Stattddessen stehen, entsprechend der ersten Box, auf der Rückseite der Schachtel ein paar eher magere Informationen über die Serie. Eine Folgenauflistung bekommt man tatsächlich erst im Menü der jeweiligen Disc. Die Discs selber werden von den Gesichtern der Charaktere geziert, auch das entspricht der 1. Staffel-Box.

BILD, TON & MENÜ

Auch hier kann ich mich nur wiederholen: Es wird ein dem derzeitigen Standard entsprechendes Bild präsentiert, an dem ich nichts auszusetzen finde. Der Ton liegt in der deutschen Synchronisation in Dolby Digital 2.0 vor, der Originalton in Dolby Digital 5.1. Die Menüs sind übersichtlich, die Navigation ist intuitiv.


BONUSMATERIAL

Er kommt in einem großen roten Traktor und wenn er stirbt, steht er einfach wieder auf...
'Das Leben und Sterben des Captain Jack' - dieser Part bietet einen sehr schönen Überblick über die Geschichte Jacks. Vor allem kommen auch diejenigen auf ihre Kosten, die Doctor Who nicht kennen und somit die Sache mit der Unsterblichkeit nicht verstehen können. Hier wird nun alles erklärt. Auch der 10. Doctor David Tennant kommt zu Wort und wir sehen außer entspechenden Ausschnitten aus Torchwood ebenfalls diejenigen aus der Mutterserie, die Jacks Geschichte verdeutlichen. Hier lohnt sich das Reinschauen wirklich. Darüber hinaus gibt es noch Outtakes und Deleted Scenes, die ich persönlich nicht so übermäßig interessant fand.

FAZIT

Die zu der der 1. Staffel passende schmale Box ist gut zu handhaben. Die DVDs sind von einwandfreier technischer Qualität, die inhaltliche Beurteilung ist im Serienbereich nachzulesen. Auch dieser Box ist kein Booklet beigelegt, womit auch eine Folgentitel-Zuweisung ect. außerhalb des DVD-Menüs fehlt. Das ist wirklich eine reichlich magere Ausstattung. Dafür ist aber auch hier wieder ein Teil des Bonusmaterials sehr sehenswert und denen, die die Mutterserie nicht kennen, hilfreich, um die Zeitlinie(n) Captain Jacks zu verstehen.

EPISODENVERTEILUNG

DISC 1
:: "Kiss Kiss, Bang Bang"
:: "Invasion"
:: "Bis zum letzten Mann"

DISC 2
:: "Fleisch"
:: "Adam"
:: "Nebenwirkungen"
:: "Untot"

DISC 3
:: "Aus dem Leben eines Toten"
:: "Die Braut, der vor nichts graut"
:: "Sie kamen aus dem Regen"

DISC 4
:: "Verschollen"
:: "Offenbarungen"
:: "Wundmale"

Bonusmaterial
:: Das Leben und Sterben von Captain Jack
:: Outtakes
:: Deleted Scenes