Doctor Who


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier
:: Staffel Fünf
:: Staffel Sechs
:: Staffel Sieben


:: Staffel Eins
:: Staffel Zwei
:: Staffel Drei
:: Staffel Vier


:: 4x01 The New World
:: 4x02 Rendition
:: 4x03 Dead of Night
:: 4x04 Escape to L.A.
:: 4x05 The Categories of Life
:: 4x06 The Middle Men
:: 4x07 Immortal Sins
:: 4x08 End of the Road
:: 4x09 The Gathering
:: 4x10 The Blood Line


Torchwood Episodenguide


4x10 "The Blood Line"

[Unsterbliches Blut]


 « Kurzinhalt :: Inhalt :: Review :: Eure Meinung (4) » 
Eure Meinung - Leserkommentare zur Folge
29.09.12, 04:58 Uhr
qwe
unregistriert


In October 2003, however, Kors left Celine behind in order http://www.myjimmychoooutlet.com to focus on his own brand, riding hot on the heels of his success at the house. Just a year before, he'd launched his menswear line, and a year later, he launched many a diffusion line, jimmy choo outlet including jimmy choo outlet the MICHAEL Michael Kors and KORS Michael Kors lines. These lines included women's handbags, as well as footwear and jeans. From there, he expanded even further, which is where his stylish watches came in.
03.10.12, 22:53 Uhr
Yavin
Dark Lord of the Perv


registriert seit:
Jul 2006
Unterm Strich hat mir die Serie gut gefallen! Dafür, dass der Tod im Urlaub war, sind zwar verdammt viele Leute gestorben - die Einrichtung von Todeslagern und den Kampf dagegen fand ich aber durchaus glaubhaft!

Von mir aus könnte es auch gerne eine fünfte Staffel geben, auch ein Treffen mit Matts Doctor wäre ok.
EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!
04.10.12, 18:52 Uhr
CD&C
everlivng term & infantile killer


registriert seit:
Dez 2006
War mit der Staffel auch ganz zufrieden .

Nur bin ich der Meinung dass diese 10 Folgen doch einige zu viel waren, teilweise wurde die Handlung schon arg gestreckt. Da wären knackigere 6 Folgen mit einem etwas strafferen Handlungsablauf doch wesentlich besser gewesen (und das obwohl ich mich im Vorfeld sehr über die Erhöhung der Folgenzahl von 6 auf 10 von der letzten zu dieser Staffel gefreut hatte.

Es blieb auch etwas der typische Torchwood-Touch/Humor auf der Strecke. Als einer der Höhepunkte blieb mir die "Gwen setzt beim Ausweichen einer Rakete, welche quer durch ihr Haus geschossen kommt, dem in ihren Händen haltenden Baby schnell Hasenohrschützer auf, damit sie danach in aller Ruhe den raketefeuernden Heli mit der Babyfreien Hand abknallen kann" noch lange in Erinnerung .
Kommt Zeit ... kommt CD&C!
04.10.12, 22:32 Uhr
Yavin
Dark Lord of the Perv


registriert seit:
Jul 2006
@CD&C: Das Gefühl mit der langgestreckten Story kann ich gut verstehen, kennst du zufällig die Classic-Story "The War Games"? Der zweite Doctor wird von allen möglichen Parteien gefangen und entkommt wieder, die Geschichte wird immer und immer wieder in die Länge gezogen, Und trotzdem ist das eine meiner Lieblingsstorys.
EX-TER-MI-NATE! EX-TER-MI-NATE!